Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 112 von 112

Full Bore USA

Erstellt von zonko, 17.03.2011, 14:04 Uhr · 111 Antworten · 18.337 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von GeMa Beitrag anzeigen
    Auch ich habe den Full Bore M-40 Adventure auf meiner 1200 GS Adv., Bj. 2008 mittlerweile knapp 7.000 km gefahren und kann die Eindrücke von GSCS bestätigen.

    Anl. meiner Rumänien-Tour wollte ich halt was "gröberes" drauf haben.
    Der TKC 80 war mir etwas zu grob und außerdem störte mich der Geschwindigkeitsindex. Den K60 Scout gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht (den werde ich demnächst aber mal testen).

    Gerade auf den Schotter- und sonstigen Pisten meiner Rumänien-Tour vermittelte der Full-Bore ein sehr gutes Gefühl und Handling - spurtreu und ordentlich Grip.
    Auch auf Teer und bei Nässe funktioniert der Reifen m. E. mehr als ausreichend!

    Bei 5.000 km habe ich einen neuen Hinterreifen aufziehen lassen - das Restprofil hätte noch für ca. 1.000 km gereicht, aber während meiner Alpen-Tour wollte ich unterwegs keinen Reifen wechseln.
    Der Vorderreifen schafft locker noch die km-Leistung des (neuen) Hinterreifens.
    Zitat Zitat von Harry_mhm Beitrag anzeigen
    Ich hab mir die Pelle jetzt auch mal aufgezogen und die ersten Tage getestet.
    Meinen verschlissenen K60 mit nem neuen FullBore zu vergleichen macht wenig Sinn.
    Doch allein beim genaueren Betrachten bzw. Befummeln des Ami fällt auf, dass das Gummi doch sehr weich zu sein scheint. Das machte sich zwar positiv bei warmem Wetter auf trockenem Asphalt bemerkbar, wird aber bestimmt auf Kosten der Lebensdauer gehen. Der günstige Preis wird das dann aber wohl auffangen.
    Am Samstag musste er im Odenwald ran.
    Obwohl noch nicht richtig eingefahren, sagt mir der Reifen sehr zu. Beim Beschleunigen aus der Kurve raus "hält er gut dagegen". Der K60 wäre an der Stelle bereits weggegangen. Beim Geradeausfahren läuft er gerne jeder Rille hinterher.
    Bleibt abzuwarten, wie er sich auf Nässe verhält. Auf den Test wart ich aber gerne etwas länger und genieß die Sonne.

    ...ach ja.... der TÜV-Beamte hat mir zwar ein Gutachten für den Reifen erstellt, hat sich aber ansonsten wenig positiv über den Reifen ausgelassen "....da gibt´s doch so viele gute Reifen in Deutschland...."
    Zitat Zitat von GSCS Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Habe mich nun auch angemeldet im Forum HALLO ZUSAMMEN

    ICH habe den Full Bore gefahren!!

    Habe Heute den 2 Satz Full Bore heute montiert. Mein Fazit zum Reifen:
    Vorderreifen anfänglich etwas komisch zum fahren gegenüber der Originalbereifung (Gewonheitssache). Am Anfang vorsichtig Einfahren, nach aber ca. 250 Km. hällt er im Trockenen sehr gut. Im Regen hällt er ordentlich gut, trotzdem ist wie mit allen Offroadreifen das Tempo an die Verhältnisse anzupassen. Im Schotter kann mann den Reifen so richtig krachen lassen, er ist sehr spurtreu und hart im nehmen! Km. Leistung Hinterreifen 6500 Km. vorderreifen war da noch min. 50% also 1 Vorderreifen 2 Hinterreifen. Achtung gegen Ende des Profils 1.5 -0.5 mm nimmt der Gripp rapide ab (Bremsen und Beschleunigen / in Kurven kein Problem da da noch min 4-6 mm Profil ist), Reifen mit ca. 1mm Restprofil wechseln, beim Bremsen kommt da das ABS relativ schnell.

    Was für den Reifen spricht:
    Gute Allroundtauglichkeit
    Gute Fahreigenschaften bei hohem Tempo (Top Geschwindigkeitsindex)
    Nach Einfahren recht gute Bremseigenschaften
    Auf Schotter zu empfehlen

    Bin kein Sonntagsfahrer
    Tausend Dank an die oben zitierten Herren! Soweit ich die ursprüngliche Frage verstanden habe, ging es um Erfahrungsberichte zu dem genannten Reifen und genau deshalb hab ich mir auch diesen Fred durchgelesen!

    Leider muss man sich durch viel Oberlehrer-Posts durchkämpfen, um zu der gewünschten Information zu kommen! Vielleicht ist es technisch ja möglich, bei solchen Diskussionen den Fred zu splitten? Für die einen, die nach wie vor auf der Suche nach Erfahrungsberichten sind und für die anderen, die rechtliche oder andere Aspekte diskutieren wollen!

    Jedenfalls konnte ich doch die gewünschte Information finden und werde beim nächsten Wechsel auch die FullBore in Betracht ziehen!

    schönen Gruß
    Kurt

  2. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    Schwarz und Rund reicht für geradeaus, für alles andere brauchts spezielleres!

    SO einfach kann Reifenwahl sein!

    ~mike


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. 24" Arcer P241WD Full-HD TFT-5m
    Von findis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 09:53
  2. Suche Erfahrungen zum Big Bore Kit 1070ccm
    Von Peter Becker im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 16:12
  3. MIVV SUONO Full Titanium 2008-2009
    Von thejoker88 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 22:44
  4. Wüstengelbe R 1200 GS mod 2007 Full Option !
    Von BIGBOUTCHER im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 18:33
  5. Garmin Travel Guide Full Europe
    Von Schulzi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 20:51