Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Seltsames Verschleißbild an den Kanten des HR am CRA2

Erstellt von Dexter, 27.05.2014, 14:45 Uhr · 46 Antworten · 7.285 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #41
    Für was ein ruhiger Montagmorgen vielleicht noch gut sein kann.

    Ich habe mich also aufgerafft und habe den Herrschaften von Conti nochmal eine Mail zukommen lassen:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    am vergangenem Freitag erhielt ich Ihr Antwortschreiben zu dem Reifen, den ich Ihnen über meinen Händler zur Reklamation eingeschickt habe.

    Was mir in Ihrem Schreiben fehlt ist die klare Aussage ob der Reifen nun aus Ihrer Sicht noch sicher zu fahren ist, oder nicht!
    Wenn der Reifen noch sicher ist, hätte ich gerne von Ihnen eine Freigabe, dass der Reifen im öffentlichen Straßenverkehr betrieben werden darf!
    Denn Ihr Schreiben interpretiere ich so, dass der Reifen eben noch sicher zu fahren ist.


    Zurzeit fahre ich exakt das gleiche Reifenmodell mit den gleichen Parametern, und dieser zeigt nicht das Verschleißbild des eingesandten Reifens.
    Auch der vorher gefahrene Reifen war exakt das gleiche Modell des eingesandten Reifens, und dieser zeigte ebenfalls nicht dieses Verschleißbild so wie es Ihnen vorliegt.

    Da der eingesandte Reifen noch mehr als 50% Profil aufweist, würde ich ihn gerne weiter fahren wollen und gebe bei Komplikationen ein öffentliches Statement dazu ab.

    Bitte nennen Sie mir die Kosten für den Rückversand und wie die Bezahlung erfolgen soll!

    Den Reifen schicken Sie bitte an folgende Adresse:


    Jörg Gutjahr
    XXXXXXXXX XX
    47661 Issum

    Für Rückfragen stehe ich Ihnen unter 02835 - XXXXXXX gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Na schau mer mal ob der kleine "Sport" was bringt...

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #42
    Such doch mal einen TÜV-Prüfer auf und frage ihn ob er etwas in der Art schon gesehen hat und wie er reagieren würde wenn jemand mit einer solchen Pelle zur HU anrückt.

  3. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #43
    Die reagieren aber flott:


    Sehr geehrter Herr Gutjahr,

    wir bestätigen den Eingang Ihrer E-Mail.
    Nach erfolgter Überprüfung kann der Reifen weiter verwendet werden, wobei er nach wie vor unseren Haftungsbedingungen unterliegt.
    Wir haben daher veranlaßt, das der Reifen wieder frei an die Firma Schmitz nach Geldern versandt wird.
    Wir bitten um Verständnis, das eine Reifenrücksendung an den Verbraucher leider nicht möglich ist.

    Mit freundlichen Grüßen/Best regards,
    Dorit Kanzler
    Gewährleistung
    Kundendienst Reifen

    Besucheranschrift:
    Continental, Jädekamp 30, 30419 Hannover

    Rechnungsanschrift:
    Continental Reifen Deutschland GmbH
    Kundendienst Reifen, Postfach 1 69, 30001 Hannover

    Telefon: +49 800 200 1347
    Telefax: +49 511 976-3598
    Naja, zumindest schicken sie ihn kostenfrei zurück...

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Die reagieren aber flott:




    Naja, zumindest schicken sie ihn kostenfrei zurück...



    zwei mal dass mit nur einem s beim Schreiben von Conti spricht für eine fundierte Bildung. Mann, Mann, Mann, Conti hat eigentlich schon genug Ruf verloren, machen nahtlos weiter. Mir kommen die seit jahren nirgendwo mehr drauf

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    zwei mal dass mit nur einem s beim Schreiben von Conti spricht für eine fundierte Bildung. Mann, Mann, Mann, Conti hat eigentlich schon genug Ruf verloren, machen nahtlos weiter. Mir kommen die seit jahren nirgendwo mehr drauf
    na komm, dafür ist ein ß in veranlaßt ... trotz kurz betontem a.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    na komm, dafür ist ein ß in veranlaßt ... trotz kurz betontem a.
    OK, das hatte ich übersehen, das reißt/reisst es wieder raus. Ich bin normalerweise echt der Letzte, der Rechtschreibung bemängelt, aber bei der Kommunikation mit Kunden sollte mindestens Basiswissen gezeigt werden

  7. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #47
    Mein Reifen liegt seit gestern wieder im Keller.
    Er wurde kostenfrei an meinen Händler geschickt.

    Ich musste erstmal die Reste von !!!sechs!!! Aufklebern entfernen.

    Ansonsten hat man die "Franzen" abgekratzt und er sieht unverändert aus.

    Im Frühjahr kommt er wohl wieder drauf...


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Oel läuft am linken Zylinder an den Dichtungen raus
    Von Ralle10 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 13:39
  2. Kamera: Befestigung an den Federbeinen?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 11:59
  3. Easy Rider über den Dächern Kölns / Kunst am Bau
    Von willi.k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 17:27
  4. Motorradtransport von Menden (Sauerland) an den Weissensee
    Von hubi-hopsing im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 01:02
  5. Chris-XX schreibt an den Staatsanwalt [freemof]
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 18:30