Ergebnis 1 bis 9 von 9

Auf Geht's - Kärnten nach Montenegro und retour (5.5. bis 8.5.) - wer hat Lust/Zeit?

Erstellt von chris66, 02.05.2016, 07:48 Uhr · 8 Antworten · 783 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    115

    Standard Auf Geht's - Kärnten nach Montenegro und retour (5.5. bis 8.5.) - wer hat Lust/Zeit?

    #1
    Hallo Gemeinde,

    wer hat Lust/Zeit und ist spontan? Abfahrt in Kärnten (Klagenfurt) über Trogir (1. Nacht) nach Kotor (2.Nacht) - vorwiegend entlang der Jadranska Magistrala - Retourstrecke ganz idividuell - so wie die ganze kurze 4-Tages Tour.

    Aktuell fahr ich alleine - aber auch gerne in Begleitung - Lust bekommen?

    Infoaustausch bitte über PN

    wünsche allen einen super Saisonstart

    Vorschlag für die ersten 2 Tage

    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

  2. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #2
    Lust ja leider spielt die zeit nicht mit.....
    bei mir geht es erst in 1,5 Monaten in den Süden.
    Muss noch die Schäden von Wintereinbruch beseitigen....
    Wünsch dir aber viel Spaß.

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #3
    Die Route ist gut gewählt, der Ritt nach Trogir funktioniert aber so nur bei Schönwetter, das sind rd. 8,5 Std reine Fahrzeit, d.h. mit Pausen wirst du schon 11 Std. benötigen.

  4. Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    65

    Standard

    #4
    Hallo Chris,
    wenn dein Lenkkopflager in Kotor noch nicht eingerostet ist :
    Unbedingt die P1 rauf in den Lovcen NP, am Cafe rechts kleine Mautstrassse durch den NP bis Njegusi Mausoleum nach Cetinje und die M2.3 über Budva oder die P1 zurück nach Kotor. Das lohnt sich echt.

    Viel Spaß

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    115

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Die Route ist gut gewählt, der Ritt nach Trogir funktioniert aber so nur bei Schönwetter, das sind rd. 8,5 Std reine Fahrzeit, d.h. mit Pausen wirst du schon 11 Std. benötigen.
    Das kommt hin - fahr die Strecke aber nicht zum ersten mal und dafür schmeckt am Abend die Belohnung besser

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    115

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von BadenBoxer Beitrag anzeigen
    Hallo Chris,
    wenn dein Lenkkopflager in Kotor noch nicht eingerostet ist :
    Unbedingt die P1 rauf in den Lovcen NP, am Cafe rechts kleine Mautstrassse durch den NP bis Njegusi Mausoleum nach Cetinje und die M2.3 über Budva oder die P1 zurück nach Kotor. Das lohnt sich echt.

    Viel Spaß
    Danke für den Tipp die Gegend kenn ich natürlich - und wenn man Zeit hat sollte man den Nationalpark inkl. Njegusi-Schinken auch unbedingt einplanen
    20140526_162447.jpg20140526_165334.jpg

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von chris66 Beitrag anzeigen
    Das kommt hin - fahr die Strecke aber nicht zum ersten mal und dafür schmeckt am Abend die Belohnung besser

    Ja dann ist das quasi ein Freispiel für dich :-)) Gute Fahrt!

  8. Registriert seit
    01.12.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    #8
    Hallo Christian,

    habe Zeit u. Lust, wie schaut´s aus?


    LG Wolfgang

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    115

    Standard

    #9
    Hi Wolfgang,

    schick Dir ne PN mit meinen Kontaktdaten


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 01:30
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 23:19
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 23:00
  4. Wer hat Lust, auf eine Motorrad-Tagestour ?
    Von GS-Neuling im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 09:59
  5. Motorradtour, wer hat Lust und Zeit
    Von GS-Neuling im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 07:13