Ergebnis 1 bis 6 von 6

Info: Forcella Lavardet

Erstellt von MP, 11.10.2004, 09:55 Uhr · 5 Antworten · 2.977 Aufrufe

  1. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Info: Forcella Lavardet

    #1
    Moin, moin,

    Zur Info: Schlüsselstelle an der Nordauffahrt zur Forcella Lavardet war bisher ja der provisorische Flussübergang nach 2/3 der Auffahrt bestehend aus viel grobem Schotter und ein paar Kanalröhren. Das Provisorium wurde inzwischen mit viel Beton und Natursteinplatten dauerhaft befestigt. Der Rest ist mit Ausnahme der bekannten Kehren-/Brückenkonstruktion am Talsprung immer noch geschottert und es sieht so aus, als ob das auch so bleibt. :-)


  2. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Reise und Navigation

    #2
    Hallo Michael
    Köntest du den Weg oder Pass oder :?: etwas besser beschreiben :?: ich habe keinen blaßen Schimmer wo das ist
    Bildungslücke :?:

  3. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Lage Forcella Lavardet

    #3
    Moin, moin,

    Entschuldige bitte die mangelnde Beschreibung

    Von Campolongo im Friaul führt die Nordrampe in südlicher Richtung hinauf zur Forcella Lavardet (N46 29,912 E012 37,688). Hier schwenkt die Straße dann nach Osten und die Ostrampe führt über Prato Carnico nach Comeglians im Canale di Gorto.



    Die landschaftlich und vor allem fahrerisch reizvolle Nordrampe ist wie für die GS gemacht. Die Nordrampe ist für den motorisierten Verkehr gesperrt, d.h. sie ist auf eigene Gefahr befahrbar. Die Ostrampe durch das Val Pésarina ist im Gegensatz zur Nordrampe völlig offen und kann auch mit der RT problemlos befahren werden. Die Forcella Lavardet läßt sich auch über den Sella Ciampigotto im W oder den Sella di Razzo im S erreichen.

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Hi Michael,

    danke für die Details.
    Ich hatte zwischendurch auch mal gesucht und das gefunden
    http://www.tourenland.de/paesse/lavardet.htm
    Interessant finde ich den Hinweis auf die "Denzelnummer" 241.
    Da habe ich natürlich auch noch nachgesehen , aber bei meiner alten Ausgabe ist es die 162a.

  5. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Mister Wu
    aber bei meiner alten Ausgabe ist es die 162a.
    cool Welche Ausgabe ist das denn? Die 9.?

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von MP
    Welche Ausgabe ist das denn? Die 9.?
    Nö, die 11. ! :P (Es ist 18. Ausgabe von 1992)


 

Ähnliche Themen

  1. INFO - Garmin Kartenupdate - Info
    Von udobo im Forum Navigation
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 18:13
  2. Info
    Von Wilki im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 10:52
  3. info
    Von gsulirt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 19:57
  4. Nur als INFO!
    Von Kuh-Treiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 15:54
  5. ABS Info
    Von radi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 20:09