Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Landkarte Marokko

Erstellt von Rainer Bracht, 08.02.2015, 17:05 Uhr · 15 Antworten · 1.347 Aufrufe

  1. kraichgauQ Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    Ja,und in deiner Höhle mummelst du dich dann in die Bärenfelle und liest beim Scheine der Waltranfunzel die selbsterlegten Märchenbücher aus der Museumsbuchhandlung......
    Hauptsache was geschrieben...auch wenns Mist ist.

    Kraichgauer

  2. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #12
    Ich betrachte gerade, gemütlich auf dem Baerenfell, die neue Karte. Der Chef der Museums Buchhandlung konnte die problemlos ordern, die Anhänger der neuen Zeit müssen sich wohl noch etwas gedulden.
    Rainer

  3. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #13
    Hallo Rainer,
    mit welcher Maschine geht's rüber? Mit der K-GS oder hat Rudi Deine alte "Algerien" GS wieder flott gemacht? Essaouira ist klasse, vor allem die guten Fischrestaurants am Hafen..... lecker :-)
    Ich denke, hier hast Du Dich informiert:
    Auswärtiges Amt - Reise- und Sicherheitshinweise

  4. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #14
    Rudi hat die Algerien GS 2004 fertig gemacht, da kam sie ja zurück. Damit waren wir anschließend noch in Marokko, zweimal im Oman und in Syrien-Jordanien. Dann ist leider die Petra gestorben. Mit Dany, meiner neuen Frau, war ich mit der 100GS noch in Ostafrika, einmal um den Viktoriasee. Im letzten Herbst hab ich sie günstig einem Freund überlassen weil mir zwei Mopeds momentan zu teuer sind.
    Jetzt soll es mit der K75 GS losgehen. Die ist nicht spektakulär, eher wie ein Elektromotor, fährt sich aber gut. Mit dem Teil waren wir auch schon in Albanien, dem Baltikum und Rumänien-Bulgarien.
    Essaouira fahren wir auf alle Fälle an, dort haben Dany und ich uns kennen gelernt. Sonst wahrscheinlich einige Pisten im Atlas. Sonst war ich jeweils im März dort, da lag im Atlas noch Schnee, im September sollte alles fahrbar sein. Liebe Grüsse aus Detmold,
    Rainer

  5. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #15
    Hallo Rainer,
    wie ist eigentlich die Lage im Rif-Gebirge? Immer noch Gefahr von Drogenhändlern? Wir haben das Gebirge 2000 schnell durchfahren und haben es uns in Source Bleue de Meski gut gehen lassen....
    Mal schauen, wann es mich mal wieder nach Good Old Maroc treibt.

  6. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #16
    Hi Andi,
    Chefchaouen ist harmlos, da wird mal gefragt, ob man lecker rauchen will, dann ist gut. Die Stadt ist aber sehr schön, relaxte Atmosphäre und gute Restaurants. Die Strecke ins Ruf ist landschaftlich prima, nervig fand ich nur Ketama und ein paar Kilometer im Umkreis, der Rest war ok.
    Hinter Chefchaouen gibt es eine geile Piste, vorbei am Camping den Berg hoch. Von oben hast du einen tollen Rundblick, einmal auf die Stadt, und zum anderen auf das Mittelmeer. Man kann dann auch weiter fahren und eine Runde durch die Berge drehen. Haben wir 2007 gemacht, war teilweise heftig, weil z.T. sehr steil und ausgewaschen, aber lohnend.
    Rainer


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mit dem esel durch Marokko
    Von mario málaga im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 14:30
  2. Marokko
    Von ulfi2769 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 23:38
  3. Marokko - welche GS packt's?
    Von Yamamarc im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 11:41
  4. Landkarte
    Von Gifty im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 22:32