Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Rumänien 2013 - wir kommen wieder!

Erstellt von Augustenburg, 26.06.2013, 17:42 Uhr · 31 Antworten · 3.571 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #21
    Wenn man zu schnell ist und nicht aufpasst, ruiniert man auch eine Speichenfelge.
    Ich habe jedenfalls meine V-Strom mit Gussfelgen wieder heil nach Hause gebracht.
    Und da war die Transalpina noch nicht fertig asphaltiert, sondern Baustelle.

  2. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Elgru Beitrag anzeigen
    Hallo Tom,

    seeeehr schön!! Das werden Erinnerungen wach. Rumänien ist auch eins unserer Lieblingsziele.

    Uns ging es schon bei der Planung so, daß wir merkten, daß Rumänien nicht nur ein Transitland ist. Eigentlich wollten wir noch weiter an die bulgarische Schwarzmeerküste und unterwegs Rumänien bißchen kennenleren. Während der Planung wurde dann immer klarer: unsere geplanten 3 Wochen reichen mit Ach und Krach für Rumänien alleine! Wir sind die Tour andersherum gefahren als ihr, haben an der Donau angefangen und dann entgegen dem Uhrzeigersinn hinauf in die Maramures.

    In den Marumures sind wir unter anderem mit der Wassertalbahn auf Gleisen aus dem 19.Jh. gefahren. Echt ein Erlebnis, wie das Schmalspurdampfbähnchen sich auf den Gleisbett bewegt! Die Brücken sind auch sehenswert... Die Zugbegleitung meinte, heute liefe es richtig rund, denn gestern wären sie wieder mal entgleist. ;-)

    Wenn Du hier kuckst, wirst Du sehr viel von Eurer Tour wiedererkennen (das ist kurzer Videotrailer unserer Tour):



    Wir sind allerdings gerade aus Albanien zurück. Das ist ein klein wenig Konkurrenz, aber doch wieder anders... (deshalb ab sofort auch ganz hoch in unserer Liebtour-Rangliste).

    Noch viele unfallfreie Kilometer wünscht
    Elke

    - - - Aktualisiert - - -

    @US7

    Probier doch mal den Heidenau K60 Scout. Wir haben den nun schon mehrmals drauf gehabt und der bewährt sich auf der Straße genau so gut wie auf Schotter und losem Untergrund. Auch in Albanien mit den schlechtesten Straßen (oder nicht vorhandenen Straßen) war der perfekt.

    LG
    Elke
    Hallo Elke,
    Ich hab Euren Rumänien clip gesehen, sehr schön....
    Dann hab ich deinen Tandensprung gesehen, ein Freund von mir war der 2. Tandemmaster, kennst Du den Axel?
    Lg Tom aus Unterhaching

  3. Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    102

    Standard

    #23
    Da kann ich zur Tour nur gratulieren - und bin froh, dass ihr ans wiederkommen denkt! Total schoener Beitrag und der Bericht - echt spitze!

  4. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Daumen runter

    #24
    Zitat Zitat von Rambosko Beitrag anzeigen
    Für Rumänien und Ostblock allgemein ist ein Motorrad mit Speichenfelgen ein muss !!! Speichenfelgen sind Elastischer und bügeln die Schlaglöcher besser weg . Gerade am Transfagarasan hat ein Kumpel von mir seine Gussfelge Ruiniert !!
    Völlig übertrieben! Die Straßen in dem Bereich haben sich deutlich verbessert. Wer ins Gelände oder "Unasphaltierte" fährt muss die Augen auf machen und das Tempo etwas drosseln und ein Plattfuß kann einem überall passieren! Also ein Reifenflickset ist nie eine Fehlinvestition.

  5. Registriert seit
    12.05.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #25
    Aber Hallo nicht das man mich falsch deutet , ich möchte natürlich nicht das Land in dem ich geboren wurde schlecht darstellen , aber wer kein Reifenpannen Set nicht dabei hat , der könnte das Worst Case szenario wie ich 2009 und 2010 erleben .
    sdc10304.jpg

    In der Gegend wo ich unterwegs war ( Basca Ghiojdului ) , da war auf einmal sogar die Schotterstraße weg ......und da gabs nur noch den Berg vor uns .........da kann man sich Leicht ein platten einfangen !!sdc10306.jpg sdc10310.jpg sdc10314.jpgsdc10337.jpg

    Gruß Marius

  6. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    392

    Standard

    #26
    Servus Tom,

    danke für den tollen, detaillierten Bericht und die Bilder.

    Grüße aus der "Nachbarschaft".

  7. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    68

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Tauchein Beitrag anzeigen
    Servus Tom,

    danke für den tollen, detaillierten Bericht und die Bilder.

    Grüße aus der "Nachbarschaft".
    Servus Timo,

    danke für das Lob. Das sauge ich auf und werde es als Ans.... für unsere nächste Reise wieder verwenden.

    Unter Nachbarn sollte man doch mal einen gemeinsamen Ausritt unternehmen, was meinst Du? Wenn Du Interesse hast --> PN

    Gruß
    Tom

  8. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #28
    Hey Tom,

    auch nochmals Danke, nachdem wir unseren Trip recht kurzfristig planen durften, war Eure 16/18 Tage Reise eine klasse Orientierung!

    Saludos

  9. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    392

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Augustenburg Beitrag anzeigen
    Servus Timo,

    danke für das Lob. Das sauge ich auf und werde es als Ans.... für unsere nächste Reise wieder verwenden.

    Unter Nachbarn sollte man doch mal einen gemeinsamen Ausritt unternehmen, was meinst Du? Wenn Du Interesse hast --> PN

    Gruß
    Tom
    Na klar! Auch umgekehrt. Kannst mir gerne eine PN schreiben, wenn du eine Runde drehen möchtest.

  10. US7
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    #30
    Meine Sozia und ich waren heuer zwei Wochen unterwegs, davon eine knappe Woche in Rumänien - wir waren/sind begeistert!!! Unsere Reise ging über Österreich (Nockalm), Slowenien (Vrsic, Soca), Kroatien (Küste bis Split), Bosnien (einmal Süd nach Nord), Ungarn (Treffpunkt in Szeged mit Freunden), Rumänien (viel zu kurz, um Land und Leute wirklich kennen zu lernen - aber wir fahren 2014 wieder hin), Ungarn (nur Transit), und dann zum Abschluß noch zwei Tage Südtirol...

    Zwei Wochen, 5080 km - nur goil!!!

    Gefahren mit GSA, Heidenau K60 scout (optimaler Reifen für so ein Vorhaben), Schotter in Rumänien ca. 300 km (viel zu wenig)...

    Ich bin gerade (und wohl auch über den Winter) dabei die Reise in Bildern aufzuarbeiten.. Wer Lust hat kann ja mal reinschauen (ist halt mein "Erstlingswerk")

    Teil 1:



    Teil 2:



    Irgendwann kommen dann auch die clips aus Rumänien...


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. April 2013, Rumänien-Tour, Mitstreiter gesucht!
    Von Theo.Turnschuh im Forum Reise
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 07:00
  2. Rumänien im September 2013 - wer noch?
    Von sonnenrad im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 03:58
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 15:46
  4. Rumänien 2013 Reisepartner/in
    Von Super Mario im Forum Reise
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 22:05
  5. mitfahrer/in für rumänien/2013
    Von Haby2 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 15:54