Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Stilfser Joch / Depperter LKW-Fahrer

Erstellt von MacDubh, 10.08.2009, 14:47 Uhr · 29 Antworten · 6.844 Aufrufe

  1. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Na da haben wir schon das Problem, die Flachland..... die alles Besser wissen und dann auch noch Mist verzapfen.

    Der Bergauffahrende hat IMMER Vorrang!

    Servus,
    Martin

    P.S: Ist bös geschrieben lieber HvG, aber gar nicht bös gemeint - also bitte nicht beleidigt sein. Danke. Und nun muß ich wohl schnell weg....
    warum ich auch so einen Schmarrn ..... ich wollt doch eigentlich grad das Gegenteil schreiben.....tssss

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.772

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Der Bergauffahrende hat IMMER Vorrang!

    auch wenn es grad so lustig ist ...


    darf ich da noch mal einhaken?
    die regel ist für mich völlig logisch und einsichtig, aaaaber:
    wenn der bergabfahrende nun gepennt hat, nicht an der ausweichstelle wartet und die beiden fahrzeuge nun voreinander stehen, gilt da die regel immernoch?

    hier wäre es in meinen augen sinnvoller, wenn der bergauffahrende zurückweicht. das argument mit der kupplung, die aufraucht, würde beim rückwärts-bergauffahren ja auch greifen.
    und die chance, dass der bergauf zurücksetzende mit verrauchter kupplung die strasse dann völlig blockiert ist bei den durchschnittlichen fahrkünsten, womöglich noch mit anhänger, ja ziemlich groß.

    klar ist es am besten, sich gütlich zu einigen, aber wie erkläre ich dem fahrer des bergabstehenden gliederzuges, dass ich mit meinem smart so ungern zurücksetze??

    oder gibt es da keine regelung und wenn sich die beiden "kontrahenten" nicht einigen, stehen sie da bis zum st. nimmerleinstag ...

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    auch wenn es grad so lustig ist ...

    oder gibt es da keine regelung und wenn sich die beiden "kontrahenten" nicht einigen, stehen sie da bis zum st. nimmerleinstag ...
    Sicher gibts da auch eine Lösung - kommt halt nur darauf an, wer die besseren schlagenden Argumente hat.

    Wir Bergvölkler sind ja etwas rauere Artgenossen.

    Gruß,
    Martin

  4. Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    307

    Standard

    #24
    Bei den Einheimischen ist es sowieso ein ungeschriebenes Gesetz - aber natürlich gibt es auch Situationen wo der Bergauffahrende gerne mit seinem Smart zurück fährt, wenn z.B. von Oben ein 2er ..........pferdefuhrwerk mit einer Ladung frisch geschlagenem Stammholz daher kommt. Weil der Bergbauer mit seinem Gespann sicher nicht rückwärts rangiert.

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    ist jemand aufgefallen, daß die Kamera auf dem Video gerade ist und das Moped darunter hin und her schwingt....?
    Wie geht das? Der Typ oder Tante dreht nie den Kopf...immer zur Straße.....
    Das geht ganz einfach: Kamera am Helm montieren und immer dorthin schauen, wo man hinfahren will.

    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    ups...der sammler hab's hinterher auch gemerkt....sorry Nyp
    Kein Problem.

    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    über die Tante wird er sich auch freuen
    Hab doch auch eine weibliche Ader...

    Zitat Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ist das jetzt keine Schleichwerbung für den Rudi!
    Das ist kein "Schleich"werbung, sondern ganz offene Werbung...
    ... und die hat er verdient. Gute wurst, netter Mann.

    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    Klasse Perspektive mit der Helmkamera - was haste denn da für eine Ausrüstung ?
    Das ist eine ContourHD Kamera von Blickvang.

    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    Wohin wär der Autofahrer ausgewichen (Teil 2 bei 4:48) wenns die Ausweiche nicht gegeben hätte
    Schätze mal, er wäre ein Stück zurückgefahren und hätte den Bus passieren lassen. Der Überblick ist dort nicht so schlecht, wenn man von oben kommt.

    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    Bei 5:48 wurds für den Köfferlrutscher a bissl eng was !? was musser Dich auch zurücküberholen
    Dacht's mir auch, aber wat mutt, dat mutt.

  6. Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #26
    Hallo,

    wir haben letztes Jahr im Tibethaus am Stilfser Joch übernachtet.

    Abends beim Essen konnten wir dann beobachten, wie ein Reisebus bei
    Nacht bergab gekrochen ist.
    Ich glaub min. 'ne Stunde haben wir die Scheinwerfer verfolgen können.

    Die Passagiere durften per Pedes den Weg talwärts antreten.
    War sicher auch nicht so toll, zumal nicht alle 'ne Taschenlampe hatten.

  7. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    deswegen der Titel....
    Schild ist wohl für den Fahrer eine eher Empfehlung gewesen ...

    ... am Timmelsjoch durfte auch mal ein 40 Tonner rückwärtsrangieren.

    Mit Boxergruß

    Roland

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #28
    Der Bergauffahrende hat immer Vorfahrt weil der Berabfahrende ja schon öfter bequem von oben nach unten schauen kann, was da los ist

    Versucht mal nach oben zu schauen was da so kommt

    Gruß
    Berthold

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #29
    Jetzt fangt aber bitte nicht an über ein zwei Jahre alten Beitrag zu diskutieren

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Jetzt fangt aber bitte nicht an über ein zwei Jahre alten Beitrag zu diskutieren
    Denen ist langweilig.
    Hey, hier müsste noch Staub gesaugt werden!!! Kaffee gibts dann gratis


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Mautpflicht Stilfser Joch und Dolos
    Von Hotzi im Forum Reise
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 21:53
  2. Maut am Stilfser Joch...
    Von ChiemgauQtreiber im Forum Reise
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 19:30
  3. Gavia und Stilfser Joch offen?
    Von Struwie im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 20:03
  4. Stilfser Joch??
    Von Marco im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 21:39
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 13:54