Seite 92 von 108 ErsteErste ... 42829091929394102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 1076

Aller Anfang is schwer .. oder: was man in der Fahrschule so erleben kann

Erstellt von Windprinzessin, 24.04.2013, 13:15 Uhr · 1.075 Antworten · 88.499 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    900 Beiträge wg. einem Führerschein na denn


    Frag mich schon länger, wer das alles liest und was die kleine Gemeinde hier macht, wenn der Lappen dann irgendwann mal in der Tasche ist....

  2. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    weiterbaggern .....
    duckundwech

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von funnybike Beitrag anzeigen


    Frag mich schon länger, wer das alles liest und was die kleine Gemeinde hier macht, wenn der Lappen dann irgendwann mal in der Tasche ist....
    Leute wie ich, die sich das in der einen oder anderen Form auch erst vor kurzem angehört haben, als meine Frau den Schein gemacht hat.

    Naja, ich hoffe mal, wenn die Karte gemacht ist, kann ich dann wieder das Zeug lesen, was ich sonst immer leses. iX, z.B.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    weiterbaggern .....
    duckundwech
    Laß sie doch.

  4. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen



    So, nun mal zur heutigen Fahrstunde ..

    usw.
    @Prinzessin
    Der Anfang ist ganz ordentlich ...... da denkt man kurz: Joooaah, jetzt hat sie's. Dann kommen aber doch wieder sehr schnell diese langatmigen ... die Sache mit den Stiefeln ist jedenfalls klasse. Ein bisschen abschweifen und die Ereignisse der (letzten Nacht, des letzten Abends o.a) rekapitulieren (muss ja nicht "echt" sein, einfach der Fantasie freien Lauf lassen). Natürlich nicht so ganz direkt, mehr in Analogie zu den Vorkommnissen während der dann ablaufenden Fahrstunde. Vorgegebene technische Abläufe contra Gefühl .... sowohl als auch. So in dieser Art.
    In dir schlummert ein wirklich wildes Mädchen, du musst es nur rauslassen. Das liegt zudem auch noch voll im Trend.

    @all (fast)
    Ihr habt das Spiel nicht verstanden

  5. Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    420

    Standard

    Zitat Zitat von funnybike Beitrag anzeigen


    Frag mich schon länger, wer das alles liest und was die kleine Gemeinde hier macht, wenn der Lappen dann irgendwann mal in der Tasche ist....
    Dann gehts halt um andere Themen und wer's nicht lesen mag, muss ja nicht .. ich zwing doch niemanden dazu ..

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    @Prinzessin
    Der Anfang ist ganz ordentlich ...... da denkt man kurz: Joooaah, jetzt hat sie's. Dann kommen aber doch wieder sehr schnell diese langatmigen ... die Sache mit den Stiefeln ist jedenfalls klasse. Ein bisschen abschweifen und die Ereignisse der (letzten Nacht, des letzten Abends o.a) rekapitulieren (muss ja nicht "echt" sein, einfach der Fantasie freien Lauf lassen). Natürlich nicht so ganz direkt, mehr in Analogie zu den Vorkommnissen während der dann ablaufenden Fahrstunde. Vorgegebene technische Abläufe contra Gefühl .... sowohl als auch. So in dieser Art.
    In dir schlummert ein wirklich wildes Mädchen, du musst es nur rauslassen. Das liegt zudem auch noch voll im Trend.

    @all (fast)
    Ihr habt das Spiel nicht verstanden
    Ja, kurz fassen war beim schreiben irgendwie noch nie ganz mein Ding .. aber ich versuch mich zu bessern. Nur wenn man auf Bandproben zu viel Zeit hat, schreibt man halt auch mal mehr .. bringt dies noch rein .. jenes dazu. Gefühlt lasse ich dann trotzdem immer noch so viele Details und Momente aus, das ich selbst das Gefühl hab es fehlt was. Aber wenn ich was schreibe dann echt .. nix Fantasie .. das sag ich dann vorher schon an Künstlich aufplustern überlass ich lieber anderen

    Ich lass es ja raus .. hin und wieder .. aber im Moment ergibt so irgendwie wenig Gelegenheit dazu ..

    Ok .. was lief denn heute? Naja, fast das selbe wie gestern ..

    Das das Wetter verdammt gut war, bemerkte ich schon beim aufstehen irgendwie. Ok .. ich bin schon bei richtig schlechtem Wetter gefahren, daher wars wohl mal meine ganz subjektive Ansicht der Sache. Mir gefiel es und es konnte losgehen. Naja .. nicht unbedingt in Schlafklamotte .. also der übliche morgendliche Rundgang zwischen Bad, Küche und Wohnzimmer .. dann konnte es endlich los gehen. Es kam natürlich was kommen musste .. heut war mein Fahrlehrer wieder ein paar Minuten zu spät dran .. tz .. Aber er brachte direkt Verstärkung mit .. mein erster Fahrlehrer vom letzten Jahr. 'Au weia .. womit hab ich das denn verdient?' schoss es mir durch den Kopf, doch es klärte sich schnell das der Roller auf dem auch geschult wurde einen Defekt hatte und auch eins der anderen Mopeds scheinbar. Darum gings also .. puuuhhh .. Glück gehabt, dachte schon er braucht so langsam seelische Unterstützung.

    Als dann alles fertig war, gings los .. ab zum Platz ohne Umschweife, dort dann Stop&Go zum Beginn, danach Slalom .. mal wieder .. diesmal wars wieder der gewohnte Slalom. Lief auch wieder ziemlich gut, wenn auch längst nicht so wie der größere gestern. Aber der Knoten ist endgültig geplatzt und es geht nun auch ziemlich gut mit Schräglage hindurch. Es brauchte eben nur einmal etwas größere Abstände wie mir scheint. Ansonsten war ich heute bis auf ein paar Autos allein auf dem Platz und konnte mich austoben. Und getobt hab ich scheinbar so sehr, das sogar die Polizei die oben an der Straße geblitzt hat erstmal gucken kam. Ich dacht mir erst 'Wie gut das ich mein gelbes Jäckchen anhab.' und stellte dann keine zwei Minuten später bei einem Blick in den Rückspiegel fest 'Äh .. ich hab mein Jäckchen gar nich an.' Und mir war auf einmal klar warum die anderen mich plötzlich so ernst nahmen im Verkehr. Au weia .. zum Glück fährt mein Schutzengel noch hinter mir. Aber die machten und sagten nix .. wurden nur immer mehr und waren dann wieder wech .. sicher wieder am blitzen, war ja auch wichtiger.

    Der Rest der Zeit auf dem Platz verging neben dem Slalom mit ausweichen .. ausweichen mit und ohne bremsen vorher. Klappte erst grad so .. dann aber ziemlich gut. Irrtiert hat mich eigentlich nur das ABS .. denn das wollte dann auf einmal auch mitspielen obwohl ich nicht mal die geforderten 50kmh ganz auf m Tacho hatte beim bremsen .. na huch .. und dem entsprechend wich ich auch mehr als grottig aus. Na gut, kann passieren .. zwei mal hinter einander .. hmpf. Aber was solls .. das Grundprinzip ist klar und wird auch umgesetzt .. nur eben noch nicht zur vollkommenen Zufriedenheit. Trotzdem war ich froh als ich wieder auf die Straße durfte. Heut hab ich auch mal die Kurve beim abbiegen ordentlich gekriegt .. wär auch irgendwie peinlich gewesen direkt vor der Polizei auf die Nase zu fallen. Wir fuhren Prüfungsstrecke, also 30er Zone, rechts vor links und solche Sachen eben .. alles so weit eigentlich kein Problem mehr. Kommunikation war kaum da, nur hin und wieder die Richtung beim abbiegen oder wenn etwas ziemlich gut oder ziemlich mies war. Einmal beim abbiegen hatte ich schon irgendwie das Gefühl das ich gleich volle Kanüle auf der Nase lande .. es war irgendwie gefühlt zu langsam. Aber ein "Das Tempo hat mir richtig gut gefallen!" von hinten wischte das Gefühl dann doch bei Seite.

    Nur beim auffahren auf die Autobahn brauchte es dann doch noch mal mehr Kommunikation von hinten. Hätte ich doch fast so einen riesigen dicken fetten LKW übersehen .. wobei übersehen trifft es nicht mal richtig. Ich hab ihn gesehen, auch das der blinkte .. nur statt rüber zu fahren (da fuhren wahrscheinlich auch noch welche) blieb der halt auf der rechten Spur. Also noch mal etwas Gas weg auf Ansage und hinter dem LKW wieder Schub gegeben. Aber irgendwas war seltsam .. irgendwas passte nicht .. seit wann quält sie sich im fünften Gang denn so um auf 100 zu kommen? Ich hatte extra mitgezählt .. wie jedes Mal wenn ich auf die Autobahn gehetzt werde. Hmpf .. ok, erstmal dahinter bleiben, links ist eh grad genug los. Aber dann war frei und ich bekam gesagt das ich ruhig auch überholen könne. 'Ja wie denn wenn die nich zieht?!' schoss es mir durch den Kopf. Ich unternahm einen Versuch zu schalten, stellte mich aber drauf ein das nicht viel passieren würde .. ich war ja im fünften. Tja .. Sch... war's .. ich war im vierten und hatte mich völlig verzählt. Auf einmal zog sie auch wie gewohnt und ich konnte ungehindert links rüber und kam nach einem "Und nu zieh ordentlich am Hahn!" auch gut an dem LKW vorbei. Da hatte ich mich beim auffahren wegen eben diesem LKW ordentlich verzählt, aber gut .. passiert und kam auch nicht noch mal vor. Auch nicht beim Rückweg der nur mit "Mecker nich da vorne, fahr." kommentiert wurde als ich meine Unwilligkeit mal wieder deutlich genug für ihn zur Schau stellte. Aber ich musste .. diesmal auch ohne verzählen oder sonstige Probleme. Der Rückweg wurde mit "Bring uns doch mal Richtung Uni runter und dann zur Uni." eingeleitet. Neckisch wie ich war überlegte ich kurz ob ich ihn einfach wirklich genau da hin lotse oben auf der Unistraße. Was er wohl gesagt hätte? Hab ich dann aber doch nicht .. artig wie ich nun mal bin .. meistens bin ..

    Auf der Unistraße kam ich dann natürlich noch in die ewig lange Baustelle die ich auf dem Hinweg mit der Bahn schon gesehen hatte. Man sollte sich einfach nie zu früh freuen .. aber gut, dann eben mit 30 da durch und hinter einer anderen Fahrschule her. Das Einhändig fahren wurde natürlich direkt mit einem leicht mahnendem "Beide Hände an den Lenker." bemerkt. Menno .. aber das war sooo entspannt grad , ordentlich Platz zum Vordermann .. 30kmh +/-5 .. na gut, wenn er das gern so möchte, mach ich das doch mal so. Diesmal war es übrigens nicht ich die da auf der Straße abgewürgt hat .. ne ne, war die Fahrschule vor mir. Hach, das war wie in den Spiegel gucken .. ich blieb also hinter ihm stehen in aller Ruhe und wartete. Muss ja nicht hektisch werden .. warum auch? Er bekams dann auch gebacken und fuhr erstmal sehr sehr langsam weiter. Jep .. wie ein Spiegel den man mir vor die Nase hält. Trotzdem blieb ich erstmal dahinter, bis das Kommando "Ab zur Garage kam." den Weg kannte ich, also links rüber und da bleiben die paar Meter bis zum abbiegen. Zurück zur Garage wollte ich eigentlich noch gar nicht .. aber ich musste halt. Noch kann ich es mir halt nicht aussuchen ..

    Die kurze Nachbesprechung ergab dann das meine Blickführung noch deutlicher werden muss, daran wollte er auf jeden Fall noch üben mit mir. Ansonsten hat es ihm recht gut gefallen heute und den Rest schleifen wir noch so ab das es bis zur Prüfung passt. Ich selbst bin auch ziemlich zufrieden, abgesehen davon das ich am liebsten noch weiter gefahren wäre. Mit dem heutigen Stand der dinge denke ich das ich die Prüfung zumindest nicht völlig verreissen werd, der Rest .. über den Rest mach ich mir noch keine großen Gedanken. Warum auch? Bringt mir nix mich jetzt schon fertig zu machen.

  6. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    Dann gehts halt um andere Themen und wer's nicht lesen mag, muss ja nicht .. ich zwing doch niemanden dazu ..

    Doch, irgendwie schon. Wenn du es gut machst ...

    Ja, kurz fassen war beim schreiben irgendwie noch nie ganz mein Ding .. aber ich versuch mich zu bessern. Nur wenn man auf Bandproben zu viel Zeit hat, schreibt man halt auch mal mehr .. bringt dies noch rein .. jenes dazu. Gefühlt lasse ich dann trotzdem immer noch so viele Details und Momente aus, das ich selbst das Gefühl hab es fehlt was. Aber wenn ich was schreibe dann echt .. nix Fantasie .. das sag ich dann vorher schon an Künstlich aufplustern überlass ich lieber anderen

    Man muss einfach alle Wörter weglassen, die überflüssig sind. Dann wird es lesbar. "Künstlich aufgeplustert" ist die Sache nur dann, wenn zu viele Wörter übrig sind. Fantasie ist übrigens auch echt, in gewisser Weise.
    .

  7. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von funnybike Beitrag anzeigen


    Frag mich schon länger, wer das alles liest und was die kleine Gemeinde hier macht, wenn der Lappen dann irgendwann mal in der Tasche ist....
    Dann geht es nahtlos über in 'Tarja braucht ein Moped' Fred, da freue ich mich schon drauf...

    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    weiterbaggern .....
    Wer baggert?

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Ihr habt das Spiel nicht verstanden
    Welches Spiel?

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    ...wer's nicht lesen mag, muss ja nicht .. ich zwing doch niemanden dazu ..
    ...stimmt genau und trotzdem lesen es viele

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    Ich selbst bin auch ziemlich zufrieden, abgesehen davon das ich am liebsten noch weiter gefahren wäre. Mit dem heutigen Stand der dinge denke ich das ich die Prüfung zumindest nicht völlig verreissen werd, der Rest .. über den Rest mach ich mir noch keine großen Gedanken. Warum auch? Bringt mir nix mich jetzt schon fertig zu machen.
    Das hört sich doch schon viel besser an als letzte Woche.

  8. Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    420

    Standard

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Dann geht es nahtlos über in 'Tarja braucht ein Moped' Fred, da freue ich mich schon drauf...
    Ich dachte das gehört dann noch hier rein Wobei ich eher an einen "Tarja bringt uns noch um" Fred dachte wenn ihr dann fix und fertig seid, weil ich nich in den Kopp krieg was ihr mir bei bringt

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Welches Spiel?


    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    ...stimmt genau und trotzdem lesen es viele
    Da hat er Recht ..

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Das hört sich doch schon viel besser an als letzte Woche.
    Ja, man sollte halt nicht fahren wenn man noch mit dem Rückmark denkt .. und abgesehen davon sind gestern einige Knoten "einfach" geplatzt. Die Prüfung kommt .. und dann werd ich ja sehen

  9. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    Ich dachte das gehört dann noch hier rein
    Na dann knacken wir die 2000 Postingsmarke

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    Wobei ich eher an einen "Tarja bringt uns noch um" Fred dachte....
    Also den Titel würde ich mir dafür aufheben, wenn du dann mit deinem Moped über die Stränge schlägst...

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    ...wenn ihr dann fix und fertig seid, weil ich nich in den Kopp krieg was ihr mir bei bringt
    Den Fred nennste dann 'Die Windprinzessin interpretiert altbewährte Fahrtipps neu'. Da kann man(n) vllt noch was lernen und das Motorradfahren wird revolutioniert

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    Ja, man sollte halt nicht fahren wenn man noch mit dem Rückmark denkt .. und abgesehen davon sind gestern einige Knoten "einfach" geplatzt. Die Prüfung kommt .. und dann werd ich ja sehen
    Ich sehe es schon vor mir - "High noon in Bochum" die passende Musik haste ja schon ausgewählt. Du weißt schon, dass ist der Moment, wo besorgte Mütter ihre Kinder von der 'Mainstreet' nehmen, sich der Sheriff entspannt zurücklehnt und abwartet und sich der Undertaker die Hände reibt.

  10. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Standard

    Hi Tarja!
    Hab grad erst angefangen hier zu lesen...-Bei mir war damals alles anders: Hatte nur 2 Fahrstunden..,dann direkt Prüfung bestanden..(gab nicht viel zu schreiben)...-Mit wenig Fahrpraxis dann so Öfen(CB750/Z900) probegefahren..,wo der Motor deutlich schneller war als Fahrwerk und Bremsen...(hab mich zu der Zeit also mehr mit Musik machen../Klavier/Keyboards/Gitarre/Bass/Saxophon/...)..beschäftigt..


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 11:09
  2. Frankens Mitte erleben
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 22:25
  3. Das ich DAS noch erleben darf, ...
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 11:52
  4. Rumänien oder Balkan Ende April/ Anfang Mai
    Von speedtriple im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 20:25
  5. Unglaublich was man beim Händler erleben muss
    Von Totila im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 10:08