Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 206

Initiative gegen Hundesteuer

Erstellt von Doro, 26.06.2012, 11:26 Uhr · 205 Antworten · 10.873 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    Doppelpost, bitte löschen

  2. Geronimo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von KN-UT Beitrag anzeigen
    Die Ansichten dieses GH sieht man ja an der zwangsweisen Freilassung sicherungsverwahrter ...............
    Billige Polemik, beschäftige dich damit was es mit Sicherheitsverwahrung auf sich hat. So wie das bisher gehandhabt wurde geht das nicht mehr weiter. Und wer meint das dies nur Schwerverbrecher und .............. betrifft hat keine Ahnung.

    http://www.wdr.de/tv/diestory/sendun...wegsperren.jsp

    grüße,
    Jürgen

  3. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Billige Polemik, ........
    Polemik, richtig. Billig, naja.

    Auslösend für solche Meinungen über dieses Urteil sind nunmal die erzwungenen Freilassungen.
    Du freust Dich sicher, dass dutzende Beamte gebunden werden durch die Überwachung der Freigelassenen.
    Wenn das Individualbefinden Einzelner (denen die Rechte ihrer Opfer scheissegal waren) über dem Schutz der Allgemeinheit stehen, stimmt was nicht.
    Und wenn genau diese Täter zum Ende ihrer Haft immer noch als hochgefährlich eingestuft werden, MUSS man sie weiterhin wegsperren dürfen.

    Zurück zum Thema Abschaffung der Hundesteuer.

  4. Geronimo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von KN-UT Beitrag anzeigen
    Du freust Dich sicher, dass dutzende Beamte gebunden werden durch die Überwachung der Freigelassenen.
    Polemisch geht es weiter. Ich hätte es wissen müssen.

    grüße,
    Jürgen

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    MOin Doro,

    schau mal, da klagt ein Anwalt gegen die Hundesteuer

    http://www.n-tv.de/panorama/Anwalt-k...le6622966.html
    Hast du den link gelesen den ich eingestellt hatte?

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Hast du den link gelesen den ich eingestellt hatte?

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    Von der Hundesteuer zur Sicherheitsverwarung? Geil, Treaddrifting pur!
    Aber ein schöner Vergleich, wenn Kampfhunde höher besteuer werden um ihre Zahl zu verringern, was müssen dann verurteilte Schwerverbrechen an Mehrwertsteuer bezahlen? könnte man ja mal vergleichend berechnen. Ich schätze so knapp 200%

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Polemisch geht es weiter. Ich hätte es wissen müssen.
    Ja, es muss nur das Wort ".............." auftauchen, schon sind leider beträchtliche Teile der Bevölkerung bereit, große Teile dessen, was das Recht in unserem Rechtsstaat ausmacht, in die Tonne zu treten. Was würde in unserem land eigentlich passieren, wenn es einen Terroranschlag wie in Norwegen geben würde? Putscht dann die Bundeswehr?

    Übrigens, ein kleiner Exkurs: "Todesstrafe für .............." ist eine explizite politische Forderung der .......s. Und Fahrzeuge, auf denen diese Forderung (gern in Frakturschrift gesetzt) zu lesen ist, gehören in der Regel auch solchen.

  9. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Da bricht es wieder durch, das "gesunde" Rechtsempfinden...
    Zurück zur Hundesteuer. Warum muss die arme Rentnerin für ihren meerschweingroßen Chihuahua Luxussteuer (denn genau das ist die Hundesteuer vom Ursprung her) zahlen, der reiche Unternehmer aber, der sich Reitpferde hält, bleibt davon verschont?
    Nach meinem Rechtsempfinden ... stimmt da etwas nicht.

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Zurück zur Hundesteuer. Warum muss die arme Rentnerin für ihren meeerschweingroßen Chihuahua Luxussteuer (denn genau das ist die Hundesteuer vom Ursprung her) zahlen, der reiche Unternehmer aber, der sich Reitpferde hält, bleibt davon verschont?
    Nach meinem Rechtsempfinden ... stimmt da etwas nicht.
    Okay, du hast gefragt. Die Antwort lautet: Weil wir im Kapitalismus leben. Du kannst nämlich genauso fragen, warum die arme Rentnerin den Sprit für ihren Golf II, den sie von ihrer schmalen Rente gekauft hat, auch noch aus eigener Tasche zahlen muss, während 80% aller Autos vom Schlage eines Mercedes S-Klasse, eines Porsche Cayenne und eines Mercedes X6 als Geschäftswagen von der Steuer abgesetzt werden.


 
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche G450X gegen KTM 690
    Von Stehbrettsegler im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 18:24
  2. Tausche GS gegen RT
    Von nullhiki im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 20:44
  3. Q gegen Kuh
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 09:21
  4. David gegen Goliath... TomTom, gegen Garmin
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 10:45
  5. G 650 Xchallenge gegen 12er GS gegen HP2
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 15:49