Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Polo Frankfurt lässt trotz freier Parkplätze abschleppen!

Erstellt von hermannhesse, 26.11.2015, 20:33 Uhr · 70 Antworten · 6.873 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #21
    na klar ... und du hättest rauchend vor Wut die Kosten bezahlt, weil die sonst deine Kiste ned aus dem abgesperrten Strafraum lassen ...
    ok ... man könnte ja mit Bolzenschneider .... hmmm aber wie kommt man mit nem Auto durch ein verschlossenes Tor ... da denk ich nomma drübber nach.

  2. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #22
    Ist wieder einmal typisch: Alle anderen sind Schuld nur nicht der Verursacher. wichtig ist immer jemand anderen die Schuld in die Schuhe schieben. Nein nicht der rechtswidrig abstellende Lenker ist schuld sondern der polo-verkaeufer, filialleiter, abschlepper, usw. Find ich toll diese einstellung, immer sind es die anderen....

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #23
    es bleibt wie es ist ... sollte der Polomitarbeiter eine Zusage gegeben haben und es wird trotzdem abgeschleppt ist das ne Sauerei ...

    die Frau fragt ja nicht umsonst ob sie dort Parken darf.

  4. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Angsthase Beitrag anzeigen
    Ist wieder einmal typisch: Alle anderen sind Schuld nur nicht der Verursacher. wichtig ist immer jemand anderen die Schuld in die Schuhe schieben. Nein nicht der rechtswidrig abstellende Lenker ist schuld sondern der polo-verkaeufer, filialleiter, abschlepper, usw. Find ich toll diese einstellung, immer sind es die anderen....
    Jetzt nochmal:
    DIE FRAU HAT UM ERLAUBNIS GEFRAGT!!!!

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #25
    Imagepflege geht in beiden Richtungen - positiv und negativ

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.254

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Angsthase Beitrag anzeigen
    Ich finde es sogar von Deiner Frau frech, sich einfach dort hin zu stellen ohne bei Polo zu kaufen.
    Hallo
    du kannst nicht lesen? Es gibt Hilfe für dich, nur Mut.

  7. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    280

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Jetzt nochmal:
    DIE FRAU HAT UM ERLAUBNIS GEFRAGT!!!!
    Kann Sie es belegen oder hat Sie Zeugen dafür? Ohne jetzt jemanden etwas unterstellen zu wollen kann es auch eine Schutzbehauptung gewesen sein.

    Gruß Alex

  8. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #28
    "DIE FRAU HAT UM ERLAUBNIS GEFRAGT!!!!"
    Die Falschen, Polo hat nichts mehr damit zu tun, vermute ich.

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #29
    Interessante Geschichte...
    Mir ist auch mal die Firmenausfahrt zugeparkt worden. Wenn man's eilig hat kann man abschleppen lassen vergessen. Bis der ganze Vorlauf mit Polizei / Ordnungsamt durch ist und der Abschlepper kommt geht einiges an Zeit ins Land.
    Aber direkt beauftragen würde ich nie, denn ich kann mir gut vorstellen, daß es ziemlich nervig werden kann, bis man die Kohle von so'nem asozialen Arsch wieder zurück hat - wenn überhaupt...

    Aber hier liegt der Fall ja anders. Finde abschleppen auch 'ne Sauerei, wenn man vorher gefragt und ok bekommen hat.
    Aber das ist Sache des Personals und hat überhaupt gaaaniGS mit Polo zu tun!
    Wäre interessant zu wissen, wie die Rechtslage aussieht, wenn abgeschleppt wird, obwohl reichlich Platz vorhanden ist.
    Ich dachte immer, daß sei nur bei Behinderung (damit meine ich nicht die geistige der Falschparker!) möglich.
    Vorab meinen Besten Dank an alle Halbwissenden, aber mir reichen Antworten von Leuten, die wirklich Ahnung haben.

  10. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von hermannhesse Beitrag anzeigen
    ......Nach Ende des Gespräches (ca. 50 min) sah meine Frau, wie trotz sonst leerem Parkplatz ihr Pkw abgeschleppt wurde. ......
    Hallo,

    konnte deine Frau den Abschlepper nicht mehr stoppen, oder sah sie den Wagen nur noch davonfahren?
    "Das machen die ständig" erfuhr sie noch vor Ort oder erst bei Abholung?
    Was teilte man ihr im Polo-Laden mit, den sie nach dem abschleppen doch sicherlich erneut aufsuchte? Das wäre zumindest mein erster Weg. Hat sie sich den Namen des Verantwortlichen mitteilen lassen?
    Wie äußerte man sich denn?

    Sehr ärgerlich, aber auch suspekt.
    Gruß, Gaby


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2015, 21:38
  2. "Motorrad-Reiniger" lässt Lack ermatten
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 21:22
  3. HIIIIILFEEEE....Hinterradbremse lässt sich nicht entlüften
    Von DasSchnabeltier im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 23:18
  4. Jetzt sind die Tausend voll - trotz Schnee!
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 22:25
  5. Stammtisch in Frankfurt/Main am 15. Juli
    Von thilo im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2004, 20:14