Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Richtiges Grüßen auf dem Motorrad! Zum Lachen!

Erstellt von Adventure Otti, 30.04.2008, 20:34 Uhr · 24 Antworten · 10.228 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.950

    Standard

    #21
    Gut, aber Leichenschändung!

  2. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.364

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von idea Beitrag anzeigen
    ...Leichenschändung!...
    Ein harter Kommentar.
    Ich finde, ein Thread hat die Aufmerksamkeit verdient, die ihm gebührt.

    Als Jugendlicher, noch als Sozius bei meinem Bruder unterwegs, fand ich das Grüßen irre toll.
    Das hatte so etwas von einer verschworenen Gemeinschaft.
    Hatte daher aus der Rückendeckung heraus immer fleißig mitgegrüßt.

    Später, auf einer XT unterwegs, saß ich selber an der Front und konnte die Angelegenheit superlässig und obercool mit zwei angehobenen Fingern erledigen.

    Heute steckt die linke Hand gut verstau(b)t hinter einem Protektor und muss mühselig hervorgekramt werden.
    Da ist es dann schon sehr lästig, wenn der Entgegenkommende den dazu notwendigen Aufwand nicht korrekt erkennt bzw. sogar ignoriert.

    Inzwischen hochbetagt muss ich heute den Gruß sorgfältigst überlegen und vorbereiten.
    Meist sind wir äußerst moderat unterwegs, so dass der deutlich sichtbare ausgestreckte Arm keine Probleme macht.
    Es kann allerdings auf gut ausgebauten Bundesstraßen hin und wieder passieren, dass mich die wahnsinnige Raserei packt und ich die Reisegeschwindigkeit auf drastische etwa 95 bis 108 Stundenkilometer erhöhe.
    Nun kommt es darauf an, vor dem Gruß die Muskelanspannung mindestens im Grußarm, besser noch im gesamten Oberkörper, konzentriert zu erhöhen, damit unter den nun herrschenden Extrembedingungen der enorme Fahrtwind nicht zum Auskugeln des Schultergelenkes führt. Es sieht nämlich ziemlich doof aus, wenn nach dem Gruß für den Rest der Strecke der linke Arm lose schlackernd im Fahrtwind hinterherwedelt.


  3. Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    16

    Standard

    #23
    Schlechte Nacht gehabt?
    Ich schände keine Leichen, ich glaube einfach nur, dass älteres auch gut sein kann.
    Habe eben nicht soviel Zeit, alles, was veröffentlicht ist, auch zu kennen.
    Die Mopeds des Kommentators sollten dringend ersetzt werden, denn die sind ja auch älter. ;-)

  4. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #24
    Lustig finde ich die Knieschleifer, manche sind in der Situation tatsächlich noch bemüht, zu Grüßen

    Vielleicht finde ich mich in Teil 2 wieder, den Mitleidsgrüßer, ich bringe es einfach nicht übers Herz, den überschwänglich freudigen Gruß eines Mopedfahrers nicht zu erwidern, bekomme bei Nichtgrüßen fast ein schlechtes Gewissen

    Die Grüßerei ist doch mittlerweile voll Banane, auf der Straße wird mit den Armen rumgefuchtelt, auf dem Parkplatz oder Treff schaut Dich, von Ausnahmen abgesehen, kaum einer mit dem A... an.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Mikesch Beitrag anzeigen
    ...... auf dem Parkplatz oder Treff schaut Dich, von Ausnahmen abgesehen, kaum einer mit dem A... an.
    ..... ich schau immer in die Augen... ok,........ bei manchen muss Aussnahmen machen....


    ich grüsse idR zurück, am besten ist es wenn mein Zwerg mitfährt, sie grüsst immer mit voller Begeisterung


    Hut ab, vor dem Autor ......netter Spiegel.....


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. was zu Lachen
    Von spicehawk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 15:11
  2. Richtiges Kurvenräubern
    Von gsvetan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 21:47
  3. Grüßen ODER nicht Grüßen...?
    Von Adventure-Doc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 08:37
  4. HILFE: (bitte nicht lachen) Fahrersitzbank klemmt!!!
    Von jag1991 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 09:11
  5. Abbitte/Was zum Lachen
    Von Wienerwilhelm im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 13:35