Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 281

Tempo 130 ???

Erstellt von confidence, 27.06.2010, 11:17 Uhr · 280 Antworten · 13.687 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Da steht was von getöteten und du spricht von Unfällen.
    und du bringst kein einziges stichhaltiges Gegenargument, Wortklauberei führt zu nix.
    Ich hab das Original zitiert, daraus ist GENAU ersichtlich, was ich aussagen wollte.

  2. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    @ Thilo
    ja aber wir reden jetzt nicht von der Zukunft wo Ältere an mehr Unfällen beteiligt sein könnten....
    ....
    wenn es etwas bringen soll, müßte man am Hebel "Landstraße" ansetzen, ..............
    Hand hoch. los!
    Moin,

    die Zukunft ist leider schon gelebte Realität...
    nimm zum Beispiel den Geisterfahrerunfall ... der steht gaanz hoch im Kurs bei den "Scheintoten"...

    Am Hebel Landstrasse ansetzen macht Sinn, aber nicht an der Landstrasse selber...

    Es ist mMn der Typ "deutscher Kraftfahrer" ansich, der ein Problem hat:

    • Rechthaberisch
    • private Rechtsauffassung/Auslegung
    • Neidkomplex
    • Dominanz- & nicht kompensierter Minderwertigkeitskomplex

    (Die Liste ist bestimmt noch länger...)

    finde mal einen wirklich "gelassenen" Verkehrsteilnehmer, der aber auch nicht als rollendes Verkehrshindernis wahrgenommen wird...

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von pilles-Q Beitrag anzeigen
    finde mal einen wirklich "gelassenen" Verkehrsteilnehmer, der aber auch nicht als rollendes Verkehrshindernis wahrgenommen wird...
    was ist daran gelassen, wenn der Prius Hybridfahrer vor dir, bei erlaubten 100 km/h auf der Landstraße nur 75 fährt und du nicht überholen kannst?
    So wie ihr den Verkehr schildert, ist er euch zu schnell, zu viel und überhaupt zu stressig.....mein Tip Bahn fahren!

    Zitat Zitat von pilles-Q Beitrag anzeigen
    die Zukunft ist leider schon gelebte Realität...
    nimm zum Beispiel den Geisterfahrerunfall ... der steht gaanz hoch im Kurs bei den "Scheintoten".....
    falsch!

    "Im Jahr 2010 verunglückten insgesamt 40 502 ältere Menschen im Alter von 65 oder
    mehr Jahren im Straßenverkehr, das waren 9,3% weniger als im Vorjahr. Davon wurden
    29 363 Senioren leicht (- 9,2%) und 10 229 schwer verletzt (- 8,6%). Die Zahl der getöteten
    Senioren ist gegenüber 2009 um 18% auf 910 im Jahr 2010 zurückgegangen.

    Senioren stellten damit 11% aller Verunglückten dar, ihr Anteil an den Todesopfern
    betrug allerdings 25%.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken unf2g0bnw.jpg  

  4. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    "finde mal einen wirklich "gelassenen" Verkehrsteilnehmer, der aber auch nicht als rollendes Verkehrshindernis wahrgenommen wird..."

    das kann auch nicht anders sein !!! . . . . unsere Fahrweise wird immer mehr von Gas und Bremse diktiert - - - - das macht aggressiv - - - -
    und so wird letztendlich gefahren !!

  5. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    - - - - das macht aggressiv - - - -
    und so wird letztendlich gefahren !!
    Schlimm genug...

    Man kann gelassen fahren... nur zeigen sich halt schneller, als früher die Überforderungssymptome.
    Schau Dir mal Filmchen aus den 70er und 80er jahren auf deutschen BAB's an...
    Platz ohne Ende ...



    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    was ist daran gelassen, wenn der Prius Hybridfahrer vor dir, bei erlaubten 100 km/h auf der Landstraße nur 75 fährt und du nicht überholen kannst?
    So wie ihr den Verkehr schildert, ist er euch zu schnell, zu viel und überhaupt zu stressig.....mein Tip Bahn fahren!



    falsch!
    Da nimmste ja schon ein "Feindbild" vorweg... (Gibt's den Prius auch in einer anderen Farbe, als silber... )

    Die Statistik, wenn ich PKW-Lenker lese, ist die aus D ?

    Außerdem sagt Deine Badewannenkurve letztlich nicht anderes aus, als daß, was ich geschrieben habe, nur verschiebt sich das "Gesamt" nach oben...
    Die spezielle Unfallform "Geisterfahrer" ist isoliert darin nicht enthalten.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    naja schon richtig, aber du kannst dir eben nicht eine Gruppe rauspicken, behaupten die wären scheintot und dann sagen, die sind in der Statistik nicht explizit ausgewiesen
    ja, den Prius kannst du nur in silber bestellen und mit einer reglemtierten Höchstgeschw. von 75 auf Landstraßen und 107 auf Autobahnen., weil nur dann verbraucht er sage und schreibe 5,7934 Liter/100km
    (im übrigen ist laut Test der Prius das Auto bei dem Norm- und tatsächlicher Verbrauch am weitesten auseinanderklaffen)

    klar würde allen Autofahrern mehr Gelassenheit gut stehen, aber grade auf der Landstraße wäre das am sinnvollsten und davon ist bei der Reglementiererei nicht die Rede.
    Kann man Gelassenheit überhaupt verordnen? wenn dann doch innerstädtisch, wo mich Autofahrer anhupen, wenn ich mittendurch fahre oder eine "dritte" Spur aufmache.

    Diese ganze Regulierungswut wäre ja hinzunehmen, wenn sie begründbar wäre, aber die Statistiken sagen halt das Gegenteil, was bleibt ist heiße Wahlkampfluft.

  7. Geronimo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    was ist daran gelassen, wenn der Prius Hybridfahrer vor dir, bei erlaubten 100 km/h auf der Landstraße nur 75 fährt und du nicht überholen kannst?
    Weil er es darf, ganz einfach. Deshalb empfinden viele Ausländer das fahren hier als stressig. Weil hier jeder auf sein Recht pocht und ständig meint dem anderen mitteilen zu müssen wie er zu fahren hat.
    Und wenn du nicht überholen kannst, dann ist das eben so. Oder gibt es ein Universalrecht auf's überholen ?

    grüße,
    Jürgen

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von pilles-Q Beitrag anzeigen
    Die spezielle Unfallform "Geisterfahrer" ist isoliert darin nicht enthalten.
    Weil die Geisterfahrer zwar spektakulär sind, aber die Unfälle durch Senioren gehäuft in komplexen oder unübersichtlichen Verkehrssituationen auftreten (Linksabbiegen an einer LSA, Spurwechsel etc.). Senioren tragen in 70% der Autounfälle, in die sie verwickelt waren, die Hauptschuld. Etwa die Hälfte aller Radfahrer und Fußgänger, die 2010 ums Leben kamen, waren älter als 65 Jahre. Das weist auch auf das zweite Risiko älterer Verkehrsteilnehmer hin: Ihr Körper verkraftet Unfälle eben auch weitaus schlechter.

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von pilles-Q Beitrag anzeigen
    Die spezielle Unfallform "Geisterfahrer" ist isoliert darin nicht enthalten.
    hier die Statistik zu Geisterfahrern ...du wirst dich wundern!
    Hauptursachen für Geisterfahrten
    Alkoholisierung (50 %), Überforderung (30 %) und bewusstes Wenden auf der Fahrbahn (27,4 %) sind die Hauptursachen für Geisterfahrten. Am häufigsten beginnen Geisterfahrten (44 %) im Einmündungsbereich von Autobahnen oder Schnellstraßen. Dann folgen mit 27 Prozent schon absichtliche Wendemanöver, teils aus banalen Gründen (Regenschirm in der Raststätte vergessen, Scheibenwischer verloren). 16 Prozent dieser lebensgefährlichen Touren starten im Übergangsbereich zwischen Abschnitten ohne bzw. mit Mitteltrennung. Drei Prozent beginnen von einem Parkplatz aus, sechs Prozent bei einer Raststation oder Tankstelle, der Rest an anderen Orten.

    Der typische Geisterfahrer
    Die „Rush Hour“ der Falschfahrer ist zwischen 18 und 2 Uhr. 83 Prozent der Geisterfahrer sind Männer, 45 Prozent sind zwischen 21 und 40 Jahren alt. 51 Prozent der alkoholisierten unfallbeteiligten Geisterfahrer waren jünger als 36 Jahre.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Kann man Gelassenheit überhaupt verordnen? wenn dann doch innerstädtisch, wo mich Autofahrer anhupen, wenn ich mittendurch fahre oder eine "dritte" Spur aufmache.
    Das ist doch das größte Problem in Deutschland. Jeder 2. Fahrer fühlt sich als Hilfspolizist und meint anderen zeigen zu müssen, was sie gerade falsch machen. Die Deutschen sind einfach intolerante A...hlöcher! Deshalb fahre ich für mein Leben gern in Italien. Alles wird lockerer gesehen und keiner käme dort auf die Idee, falls ein Schnellerer von hinten kommt, ihn am langen Arm links auf der Autobahn hinter sich verhungern zu lassen.

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tempo....
    Von fmantek im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 13:56
  2. ABS steigt aus bei Tempo 160!
    Von Sumo-Lars im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 19:25
  3. DAS ist Tempo!
    Von gerd_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 09:55
  4. Nur noch Tempo 50...
    Von GS-Reiner im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 15:09
  5. Für Tempo 130 !
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 09:29