Wahnsinn, was ein Thread!
Erst einmal ein Lob an die vielen Beteiligten, so sachlich hab ich so eine Diksussion noch nie erlebt.
Für die, die den Nutzen eines Tempolimits in Bezug auf weniger Tote in Frage stellen, sei folgender Link empfohlen:

http://www.landtag-bw.de/wp13/drucks.../13_4812_d.pdf

Dieses Beispiel auf der A5 hab ich deshalb genommen, weil ich genau diese Strecke sehr oft fahre und mich am Anfang auch über das Limit aufgeregt habe.
Mittlerweile genieße ich die entspannte Fahrt auf diesem Teilabschnitt.