Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Versicherungs-Wunder

Erstellt von Lutz, 08.11.2011, 08:26 Uhr · 22 Antworten · 2.174 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ... 4 Monate kein Mopedfahren dafür 50,-€ sparen, nicht schlecht.
    Wenn es bei mir soweit kommen sollte verkaufe ich die Q lieber!!!
    Stimmt. Bei 4 Monaten wären es sogar noch mehr, bestimmt ein Hunni. Aber wenn ich in dieser Zeit nur 4x fahren könnte wärs es mir altem Geizhalz der absolut Spaß wert. Man gibt doch im Jahr für ganz anderen Mist mehr Geld aus.....

  2. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen..

    Wollte mal hören ..sehen...welche Erfahrungen ihr mit Euren Versicherungsprämien habt..

    Ich habe gerade eine Erfahrung der Merkwürdigen gehabt.....

    Mein Moped wahr bislang immer mit einem Session Kennzeichen versehen...2 -10..und dafür zahlte ich 160€ ....Teilkasko und Haftpflicht..

    Da ich aber nun im Januar einen Trip plane hatte ich bei meiner Versicherung angefragt, was es mich kosten würde wenn ich mein Moped ganzjährig anmelden würde......Ich hatte nun damit gerechnet das sich die Versicherungssumme um etwa 20% erhöhen würde, also so etwa mit 190 -200€...

    Aber was dann kam hat mir fast die Schuhe ausgezogen...Mein Moped für das ganze Jahr..durchgehend ..anzumelden wird mich " sagenhafte 134€ "kosten........Und das bei gleichbleibend oder sogar besseren Versicherungsbedingungen!!!

    Also ...ein Moped das 12 Monate versichert ist, wird mich rund 25 € weniger kosten als eines mir einem 9 monatigen Anmeldung..

    Ich kann zwar nicht so richtig nachvollziehen wie die das machen, aber mir kann es egal sein...ab Januar dann eben immer angemeldet und Fahrbereit.........
    Hallo,

    nicht Versicherung, aber auch lustig:
    Für eine Fähre in Irland mußte man 5.- € / Person bezahlen. Ein Motorrad kostete 9.- €, Beifahrer incl.!!! Wenn also 2 Fußgänger ein Motorrad zur Fähre zerren, kostet das Motorrad -1.- €...

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.174

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Hallo,

    nicht Versicherung, aber auch lustig:
    Für eine Fähre in Irland mußte man 5.- € / Person bezahlen. Ein Motorrad kostete 9.- €, Beifahrer incl.!!! Wenn also 2 Fußgäner ein Motorrad zur Fähre zerren, kostet das Motorrad -1.- €...

    kann man damit reich werden?


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Die Haptik von Wunder.......`s Handschützern
    Von Quhpilot im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 20:21
  2. Es müssen Wunder-Bikes sein.....die Hp2's
    Von Riesling san im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 18:14
  3. Wunder von New York....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 04:09
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 23:17
  5. Es gibt doch noch Wunder...
    Von spitzbueb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 15:07