Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Windgeräusche

Erstellt von Ham-ger, 10.11.2011, 17:35 Uhr · 38 Antworten · 2.515 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #21
    Schön, ich dachte schon ich sei alleine mit meinen Problemen:

    Neulich beim tiefen Überflug durch ein Alpental hatte ich so bei knappen 780 km/h extreme Unruhe nach den Turbulenzen, quasi so ein Nachflattern an
    den Flügelenden wenn man über den Talboden pfeilt, kennt das hier auch je-
    mand ? Ich hab übrigens gedacht die F 18 Hornet sei im Unterschallbereich
    gutmütig wie eine Transall, aber weit gefehlt. Die ist nervös wie ein Segel-
    flugzeug, erst ab Mach 2 liegt sie extrem ruhig. Aber da krieg ich immer Ärger
    wenn ich unter 16.000 Fuß in den Überschallflug gehe, da fallen meinem
    Nachbarn immer die Kaffeetassen um auf dem Terassentisch. Der hat mich
    beim Luftfahrtbundesamt schon zweimal angezeigt, obwohl er definitiv bei
    DEM Tempo meine Kennzeichnung nicht lesen könnte, definitiv.......aber was
    soll ich machen.........Nachbarn halt........

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Ham-ger Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    ich habe ein Problem mit meinem Aston.
    Ab ca. 290 km/h habe ich auf der rechten Fahrzeugseite extreme Windgeräusche.
    Jemand eine Ahnung an was es liegen könnte?

    Sers
    Ham-ger
    Ich weiß nicht woran es liegen könnte.

    Habe aber eine Idee - die neueren Alukisten haben eine Entlüftung - sieht
    aus wie so`komisches Plastikteil mit ner Schraube durch.

    Aber so lange das Problem besteht kannst Du nicht im öffentlichen
    Strassenverkehr rumfahren - unverantwortlich.
    Du gefährdest andere.
    Ziehe bitte beim nächsten Mal ab 290 km/h eine Warnweste an.
    ICH habe sie immer Griffbereit am Kleiderhaken - (neben der Innenbeleuchtung).

    Ansonsten unbedingt eine Rechtsanwalt einschalten und den zur Wandlung zwingen.

    Hoffe, ich konnte Dir helfen.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen

    Neulich beim tiefen Überflug durch ein Alpental hatte ich so bei knappen 780 km/h extreme Unruhe nach den Turbulenzen, quasi so ein Nachflattern an
    den Flügelenden wenn man über den Talboden pfeilt, kennt das hier auch je-
    mand ?
    Das liegt nur an den Para-Gleitern

  4. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.607

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Ham-ger Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    ich habe ein Problem mit meinem Aston.
    Ab ca. 290 km/h habe ich auf der rechten Fahrzeugseite extreme Windgeräusche.
    Jemand eine Ahnung an was es liegen könnte?

    Sers
    Ham-ger
    Ser's,

    hatte ich auch schon. Bei mir war's der rechte Sturzbügel, der war verkratzt.
    Ich hab's poliert und lackiert, seitdem sind die Geräusche weg.

    Probier's mal - vielleicht hilft's auch dir.

    Grüße

    WOlfgang

  5. Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    318

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Das liegt nur an den Para-Gleitern
    Stimmt, es ist eine Scheißarbeit die dämlichen Fäden aus dem Heckrotor des Helis zu popeln.

  6. matze.x Gast

    Reden

    #26
    Zitat Zitat von Ham-ger Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    ich habe ein Problem mit meinem Aston.
    Ab ca. 290 km/h habe ich auf der rechten Fahrzeugseite extreme Windgeräusche.
    Jemand eine Ahnung an was es liegen könnte?

    Sers
    Ham-ger

    jetzt muss ich mich doch outen. Ich war mit der GS im Windschatten - das hat wohl zum Strömungsabriss geführt. Sorry mann

    Gruß

    matze

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #27
    Mein Trabant P50 hat diese Geräusche schon bei knapp über Schrittgeschwindigkeit. IHR habt Sorgen...

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    wenn Geräusche von rechts kommen, liegt es tatsächlich meist an hyperventilierenden Beifahrerinnen
    Beim Trabi kommt die Schnappatmung des Beifahrers bereits bei 70 km/h

  8. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von matze.x Beitrag anzeigen
    Ich war mit der GS im Windschatten -
    matze
    das nennt man Sog nicht Windschatten! ;-)

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #29
    Hallo!

    Auch für dich und deine deine Äschton-Kutsche gilt Rechtsfahrgebot!
    Das Rauschen kommt kommt von den RR`s die dich rechts überholen.
    Die siehst du nur nie, weil du so langsam vor dich hin tuckelst und nicht auf den Verkehr achtest, bzw. weil die Mopeds viel zu schnell für deine Augen sind.
    Auch auf der linken Spur sollte man nicht vergessen, dass rechts das Gas ist!

    Gruß

  10. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Ham-ger Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    ich habe ein Problem mit meinem Aston.
    Ab ca. 290 km/h habe ich auf der rechten Fahrzeugseite extreme Windgeräusche.
    Jemand eine Ahnung an was es liegen könnte?

    Sers
    Ham-ger
    Hey wie doof kann man denn noch sein, so eine Frage in einem Motorradforum zu posten?! Das ist ja Harakiri und Selbstmord in einem???!!!! :-D
    Wenn's als Scherz gedacht war, bitte noch einen!!! Ich will mehr!!! *lol*

    Sent from my Samsung GT-S5830 using Tapatalk


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windgeräusche mit Serienscheibe
    Von Kai Liminook im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 16:53
  2. Nervige Windgeräusche 1150 GS
    Von Schöne-Tour im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 09:32
  3. Windgeräusche Schuberth C 3
    Von Hansman im Forum Bekleidung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 19:51
  4. Windgeräusche ?
    Von Hannes im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 15:12
  5. Windgeräusche am Helm mit orig. BMW Windschild
    Von Efendi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 21:36