Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Fahrwerkseinstellung bei Motorrädern

Erstellt von AMGaida, 05.07.2009, 09:18 Uhr · 27 Antworten · 60.039 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #11
    Die Einstellung, dass Du gut Euro 1000 investieren solltest.

    Oder, wenn Deine Federbeine äußerlich noch ok sind etwa Euro 650 bei HH-Racetech für eine hochwertige Anpassung.

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #12
    nicht sclecht - sagen wir mal vorsichtig: einwandfrei! danke!
    mawa

  3. Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    12

    Standard

    #13
    Servus,

    ich habe mal versucht, die Zusammenhänge zum Thema Fahrwerkseinstellung in eine kurze Beschreibung zu packen:

    Fahrwerkseinstellung

    Hoffe das hilft Euch.

    Schöne Grüße!

    Christoph

  4. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von crosseinsteiger Beitrag anzeigen
    Servus,

    ich habe mal versucht, die Zusammenhänge zum Thema Fahrwerkseinstellung in eine kurze Beschreibung zu packen:

    Fahrwerkseinstellung

    Hoffe das hilft Euch.

    Schöne Grüße!

    Christoph
    Leute, klickt den Link an!
    Da geht es zunächst um ein Leervideo für das Fahren im Gelände.
    Das soll man kaufen, 29 Euro.
    Dann wird aber auch eine Lehrstunde "Motocross" mit einer Reiseenduro
    dargestellt:
    Der Autor möchte sicherlich sein Video verkaufen, ist aber großzügig genug,
    einige Geländeherausforderungen und deren Technik der Bewältigung
    (berauffahren, bergabfahren, wenden am Hang usw) auch zu beschreiben
    und zu bebildern - super!

  5. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Leute, klickt den Link an!
    Da geht es zunächst um ein Leervideo für das Fahren im Gelände.
    Das soll man kaufen, 29 Euro.
    ..........................................
    Hmm, warum sollte jemand ein leeres Video kaufen?

  6. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #16
    Gibt es eine faustformel für die fahrwerkseinstellung bei Fahrer ca. 95kg mit Ausrüstung? Hab eine adventure von 08 ohne esa. Vielleicht noch eine für zu zweit? Sozia ca. 68 kg mit Ausrüstung.
    Danke schon mal

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.981

    Standard

    #17
    Fausformeln sind immer so eine Sache....
    Am Anfang steht erst mal Maß nehmen, dazu das Moped halten(lassen) und mit dem Zollstock die Höhen ausgefedert(Auf dem Hauptständer, Rad unbelastet) und eingefedert (Moped steht auf beidne Rädern) nehmen.
    Der Negativfederweg sollte 20-25 % betragen, eigenen Vorlieben lassen Spielraum nach oben oder unten, ich fahre hinten sehr wenig Negativfederweg (15 %, aber nicht nur über Vorspannung, auch über eine höhere Federrate als "normal"), weil mir das ein deutlich besseres Handling beschert und weniger einknicken beim "durchladen"

    Durch das ESA kann man ja nur fertige Dämpfungsraten für vorne und hinten einstellen, aber für meine Bedürfnisse sind die von der Balance schon recht passend, die Q verzeiht da recht viel.

    Erschreckend finde ich, das es Biker gibt, die jahrzehntelang zig Böcke hatten und noch nie mal die Basis für eine vernünftige Fahrwerkseinstellung hinterfragt haben (sind die ihre gesamte Karriere nur rumgeeiert und merken nicht die dramatischen Unterschiede??) .

  8. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #18
    Durch den kleineren negativ federweg bekommst du eine sportlichere Abstimmung?
    Bin damals eine gs mit esa gefahren, die hat mir in Sport ganz gut gefallen.
    Will bei meiner adv halt nur nicht unüberlegt am Fahrwerk rum schrauben.

  9. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #19
    Habe auch das ESA und bin dadurch an die BMW /Vorgaben/ gebunden!
    Für meine 90 kg plus Mmotorradkleidung 10 kg = 100kg bin ich z Z mit der Einstellung, 2 Personen, normal (die Vorderradgabel spricht dabei besser an)- bei schlechter Strasse ,Komfort , zufrieden! Das saenftenhafte Fahrverhalten meiner xt 500 auf schlechter Wegstrecke ist mit der GS leider nicht reproduzierbar!!

  10. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #20
    Hier steht so einiges zu der Thematik...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrwerkseinstellung
    Von lazo12 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 12:28
  2. Modelle von BMW Motorrädern
    Von snoop doog im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 15:00
  3. Urteil zu ProVida Motorrädern
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 11:06
  4. BMW rüstet Bremsleitungen bei Motorrädern mit ABS um
    Von alba99 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 21:38
  5. Fahrwerkseinstellung
    Von Trebor im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 13:41