Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Flowjet - Aluhalterung bricht

Erstellt von misibo, 27.04.2012, 09:25 Uhr · 14 Antworten · 3.170 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Unglücklich Flowjet - Aluhalterung bricht

    #1
    Hallo Zusammen,

    fahre nun seit ca. 2 Wochen mit einem Wxnderlich Flowjet durch die Weltgeschichte (vorher MRA-Vario).

    Gestern Abend hat es plötzlich komische, knarzige Geräusche während der Fahrt gemacht. Beim Waschen hab ich dann eher zufällig gesehen, dass die Aluhalter, die die Verbindung zwischen Scheibe und Motorradrahmen bilden, auf einer Seite schon zu 80% gebrochen sind (siehe Foto) und auf der anderen Seite gerade beginnen zu brechen.

    Montiert sind diese mit den mitgelieferten Unterlegscheiben...

    Habt Ihr auch solche Probleme und wie habt ihr diese dann gelöst (evt. andere dickere Gummiunterlegscheiben, die die Vibrationen mehr entkoppeln?)? Ist es vielleicht bei mir nur ein Materialfehler?

    Hab gestern mal Wxnderlich angemailt - mal sehen was die dazu sagen und ob man mir vieleicht entgegen kommt. Lasse euch die Reaktion hier auch wissen.

    Gruss und schönes WE
    Micha
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken flowjet_riss.jpg  

  2. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #2
    Das gute an Wundermilch ist das die ihren Schrott zuücknehmen.
    Bisher haben die fast alles zurück bekommen weil nix gut

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #3
    Spannungsrisse...Vibrationsrisse...da ist so ein ausgespartes Alublechmaterial leider etwas anfälliger als Vollmaterial- oder duktilere Stahlblechkonstruktionen.

    Falls Wunderlich sich da sperrt (bisher sind gerissene Halter des Flowjets hier im Forum wohl eher unüblich) würde ich das ganze entweder aus Alu nachdengeln ohne die Aussparungen oder in 2 mm Edelstahl nachformen.

    Wichtig ist letztendlich, das ganze möglich spannungsarm einzubauen, sonst hat man vielleicht intakte Halter, aber dann am Kunsstoffschild die Ausbrüche zu befürchten.

  4. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #4
    Habe das Flowjet schon 2 Jahre (im Sommer) in Gebrauch und keine Probleme (wenn man von der viel zu weichen schwarzen Lackierung absieht - jedes einschlagende Insekt zieht gleich 'ne Schneise in den Lack ).

    Wenn Du es spannungsfrei anbauen konntest, dürften da auch eigentlich keine Probleme auftauchen, da das kleine Schild auch wenig Hebelkräfte erzeugt.

    Wenn Du Dich nicht drauf gesetzt hast, bei Wun reklamieren. Tauschen die bestimmt.

  5. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    541

    Standard

    #5
    Hallo Micha
    wollt mal nachfragen was aus dem Halter geworden ist. Bei mir hat der an der gleichen Stelle den Haarriss bekommen.
    Wie hat Wunderlich reagiert ???

  6. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #6
    Hallo.

    Nachdem ich Anfang des Jahres diese Halter ersetzen musste (auf eigene Kosten!), habe ich mit Schrecken festgestellt, das jetzt schon wieder eine Seite gebrochen ist...

    Jetzt erneut Kontakt mit Wunderlich aufgenommen - und siehe da... eine positive Rückmeldung erhalten.

    Man ist inzwischen dort darauf aufmerksam geworden, das es bei einigen "wenigen" Motorrädern zu diesen Brüchen kommt. Wunderlich wird diese Halter un aus einem anderen Material fertigen lassen. Diese stehen zu Beginn der kommenden Saison zur Verfügung und werden mir dann jetzt auch kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit bin ich für den Moment zufrieden.

    Gruss
    Micha

  7. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    541

    Standard

    #7
    Habe Wunderlich auch informiert , mal sehen wie die Reaktion ist !!!!!

  8. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    541

    Standard

    #8
    Habe heute erfahren das mein Halter auf Kulanz ausgetauscht wird: Super:
    Danke Firma Wunderlich für die unkomplizierte Bearbeitung

  9. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard AW: Flowjet - Aluhalterung bricht

    #9
    hast du eine Info wann das sein wird?

    tapatalkgesendet von unterwegs... ;-)

  10. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #10
    Bei mir halten die Dinger seit über 70tkm.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Flowjet neu!!!!!!!!!
    Von Timmy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 18:00
  2. Suche Flowjet
    Von qtreiber1966 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 22:28
  3. Flowjet
    Von LieberOnkel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 13:09
  4. Internetverbindung bricht immer ab
    Von AndreasXT600 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 17:42
  5. r65 bricht bei vollast zusammen
    Von herbert_r im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 20:38