Ergebnis 1 bis 8 von 8

Microcontrollergesteuerte Heizgriffe

Erstellt von Eaglebiker, 14.12.2012, 12:47 Uhr · 7 Antworten · 1.413 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    95

    Standard Microcontrollergesteuerte Heizgriffe

    #1
    Hallo Liebe Bastelfreunde,
    ich hab da mal was gebastelt :-)

    Da ja hier fast jeder Heizgriffe an seiner Q hat habe ich mich schon immer drüber geärgert das mir die dinger bei stufe 1 zu kalt waren und bei stufe 2 einfach zu heiss wurden
    also habe ich mich mal hingesetzt und überlegt wie ich sie Sufenlos regeln kann
    ok es gibt fertige lösungen aber diese sind mir einfach zu kostspielig
    angefangen hatte es mit einem Timer IC den NE555 was soweit auch wunderbar funktionirte da ich mich aber seit einer weile mit einem Microcontroller auseinandersetze habe ich mir überlegt meine heizgriffe übern µC zu regeln ich bin ja bequem :-)
    und somit läuft es jetzt voll Automatisch

    Funktionsweise ist recht simpel
    ich habe an den beiden Heizgriffen je einen DS18S20 drann gemacht und ein 3. DS18S20 misst die Aussentemeratur
    ab einer Aussentemeratur von 5°C wird die Griffheizung eingeschaltet und heizt auf einen voreingestellten wert auf
    diesen kann man über einen Drehencoder seinen bedürfnissen einstellen
    die Starttemeratur liegt in meinem falle bei 45°C

    Der µC steuert 2 N-Kanal FET`s an die dann entsprechent durchsteuern

    Die Sensoren werden alle 500ms abgefragt sollte ein Sensor einmal ausfallen so geht die Griffheizung in einen Notbetrib über
    das Heisst das der noch Funktionirende Sensor als gemeinsamer Temp sensor genutzt wird
    zudem wird über ein LCD Display angezeigt welcher griff welche Temeratur hat
    und auch der Ausfall des Sensors wird angezeigt damit man nicht Suchen muss

    Der Aussentemeratursesnsor warnt auch bei Frost was dann durch einen Stern im Displa angezeigt wird

    hier mal die ersten Bilder von der Steuerung
    k-img_0003.jpgk-img_0008.jpgk-img_0009.jpgk-img_0026.jpgk-img_0027.jpg

    Auf dem ersten bild sieht man die Platine
    auf dem 2 bild halt der Testaufbau
    und auf den Letzten beiden bildern das Fertige endprodukt :-)

    Hier mal ein kleines Video


    Also in diesem sinne
    Ralf

    P.S einen Schaltplan kann ich gerne zur verfügung stellen falls intresse besteht an einem Nachbau

  2. Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    256

    Standard

    #2
    ...und der Winter hat erst angefangen...Was bastelst Du erst wenn es richtig kalt wird??...LOL
    Aber Scherz beiseite, ich find's cool! Gute Arbeit!

    Hast Du eine Teileliste und Bezugsquelle?

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #3
    Teile liste kann ich dir zukommen lassen
    bezugsquelle ist reichelt

  4. Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    256

    Standard

    #4
    Danke!

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #5
    Hi
    Das ist eine Lösung für die BMW 800EUR Aufpreis verlangen würde . Allerdings wäre da die Anzeige (bei den 1200) via CanBus im Fahrerdisplay und würde die Farbe wechseln.
    Ähnliches gab's vor laaaanger Zeit bei uns an der Uni zur Regelung eines Bügeleisens. Damals allerdings diskret in einem 2m 19" Schaltschrank aufgebaut. So exakt wie wir konnte kein Profi bügeln. Allerdings konnte der wenigstens bügeln, die Meisten von uns nicht .
    Hier ist die Anzeige nicht ganz so chic Die Heizgriffregelung
    gerd

  6. Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    335

    Standard

    #6
    Hallo,

    für nicht so Elektronikversierte wie mich.
    Ich hatte an meiner Varadero 4 Jahre diese Regelung.
    Funktioniert 100%, regelt von 0-100 absolut Stufenlos, sehr leicht zu Instalieren.

    Griffheizungsregelung-Analog

    Ob die Regelung bei der BMW (Can-Bus) verwendet werden kann, weiss ich nicht, kann aber beim Hersteller erfragt werden.
    Ist ein sehr netter und auskunftfreudiger Mensch.

  7. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #7
    Hallo zusammen
    na ja es ist halt ne kleine bastelei
    aber es ist doch schon bemerkenswert was man mit so einen kleinen teil anstellen kann

    @Gerd gibt es dazu ein bericht für das bügeleisen :-)
    Ja mal schauen vielleicht kann ich das ja BMW verkaufen hehe
    aber da muss noch nen bisschen feintuning betrieben werden
    wie du ja sicherlich in dem viedo gesehen hast gibt es auch eine sensorausfall sicherung


    @ Armin
    Diese schaltungen kenne ich zu genüge sind recht einfach selber zu basteln
    bestehen halt aus 4 teilen mehr ist das nicht


    Und da ich mich halt mit den microcontroler mal auseinander setzten wollte hab ich mir halt mal so eine steuerung ausgedacht
    das animirte sybol habe ich selber programmiert :-)

  8. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #8
    Hallo Leute auf grund der vielen Anfragen von euch bezüglich Teile liste und auch den Schaltplan habe ich mich mal drann gesetzt und ein wenig gezeichnet
    den Schaltplan und auch die Stückliste könnt ihr euch hier Runterladen
    Der Schaltplan liegt im PDF und auch im Eagle format vor.
    Für die richtigkeit der Stückliste übernehme ich keine Gewähr !!
    Was den uC betrifft da bitte ich euch mir eine PN zu schicken

    http://www.black-gonzo.de/AVR-Griffheizung.rar

    MfG
    Ralf


 

Ähnliche Themen

  1. Heizgriffe
    Von boe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 10:01
  2. Heizgriffe für R 100 Gs
    Von Airone1952 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 14:29
  3. Heizgriffe
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 20:36
  4. Heizgriffe?
    Von ahorn-palisander im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.12.2004, 18:23