Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Spannung nahe der Lichmaschine abgreifen. Aber wo genau?

Erstellt von Macbeth*, 01.03.2014, 13:58 Uhr · 13 Antworten · 995 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Frage Spannung nahe der Lichmaschine abgreifen. Aber wo genau?

    #1
    Hallo,

    bin aktuell an einer GS ADV mit dem Thema TFL beschäftigt und muss die Spannung, um dies richtig anzuschließen, relativ nahe der Lichtmaschine abgreifen. Batteriespannung funktioniert nicht weil das Modul auf Spannungsschwankungen reagiert bzw. arbeitet um die Dimm Funktion Nachts zu aktivieren.

    Wo greife ich am Besten die Spannung nahe der Lichtmaschine ab ohne zu stark in die elektrische Verdrahtung eingreifen zu müssen? Eventuell ein Foto der Stelle.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #2
    Bei mir* laufen alle Verbraucher über die Batterie , die dann von der Lichtmaschine aufgeladen werden ...

    warum dann TFL an der Lichtmaschine messen bzw anschliessen ... ?????


    * bzw bei Millionen andere Fzg.e auch....

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #3
    Ich würde es trotzdem an der Batterie probieren, denn die Oberwelligkeit ist dort genau so messbar, wie am Generator.

    Was die Dimmfunktion mit der Anbringung zu tun haben soll, ist mir schleierhaft.

  4. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #4
    ...ich habe es am + und - direkt an der Batterie angeschlossen und es funktioniert nicht.

    Nach einem Anruf bei technischen Support des Herstellers wurde mir dort mitgeteilt das die solche Anrufe bald 10 mal täglich erhalten.

    Ein Anschließen von + direkt an Lima würde das DRL Modul der TFL arbeiten das es mit den Spannungsschwankungen arbeitet wenn z. Bsp.. Blinker an/aus (TFL erlischt automatisch auf der Seite wo Blinker blinkt) Licht an/aus (TFL dimmt bei eingeschalteten Abblendlicht ab und dient nachts als Positionslicht) geschaltet wird.

    Aus diesem Grund, weil das mitgelieferte Modul direkt an der Batterie nicht arbeitet, wollte ich, so wie mir empfohlen wurde, in der Nähe der Lima anschließen.

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    ...
    Ein Anschließen von + direkt an Lima würde das DRL Modul der TFL arbeiten das es mit den Spannungsschwankungen arbeitet wenn z. Bsp.. Blinker an/aus (TFL erlischt automatisch auf der Seite wo Blinker blinkt) ...
    und woher "weiß" das DRL dann, auf welcher Seite es blinkt
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    ... Licht an/aus (TFL dimmt bei eingeschalteten Abblendlicht ab und dient nachts als Positionslicht) geschaltet wird.
    ...
    dein Abblendlicht sollte eig. immer "an" sein...
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    ...
    Nach einem Anruf bei technischen Support des Herstellers wurde mir dort mitgeteilt das die solche Anrufe bald 10 mal täglich erhalten.
    ...
    dann sollten die evtl. mal ihre Anschlussanweisungen ein wenig sehr überdenken.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #6
    na dann ...

    am generator ist ein dickes (rotes?) kabel verschraubt.
    das ist das ladekabel.
    wenn du dein gerät dort mit anklemmst (Nr. 3/4, ringöse verwenden), bist du direkt am generator.

    485.png

  7. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    und woher "weiß" das DRL dann, auf welcher Seite es blinkt Weil das + vom linken und das + vom rechten Blinker am Modul angeschlossen wird. Intern wir dann jeweils beim Betätigen des Blinkers das rechte oder linke TFL abgeschaltet.

    dein Abblendlicht sollte eig. immer "an" sein... Ist es aber nicht wenn es sich durch einen Schalter oder einen kleinen Trick abschalten lässt.

    dann sollten die evtl. mal ihre Anschlussanweisungen ein wenig sehr überdenken.
    Mhhm der beiliegende Schaltplan ist eigentlich verständlich und logisch

  8. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    und woher "weiß" das DRL dann, auf welcher Seite es blinkt

    dein Abblendlicht sollte eig. immer "an" sein...

    dann sollten die evtl. mal ihre Anschlussanweisungen ein wenig sehr überdenken.
    + vom rechten und + vom linken Blinker wird am Modul angschlossen und die interne Schaltung des Moduls schaltet beim Betätigen des Blinkers das entsprechende TFL ab.

    Abblendlicht lässt sich bei mir durch Schalter ausschalten. Durch die Spannungsschwankung beim Abschalten des Abblendlichtes sollte die interne Schaltung des Moduls die TFL ungedimmt schalten und beim Einschalten des Abblendlichtes die TFL dimmen um den Gegenverkehr nicht zu blenden.



    DANKE LARSI! Das war wonach ich gefragt habe und wissen wollte. Mal schauen ob ich die Stelle orten kann

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #9
    vorne unterm tank (der muss runter)
    http://www.gs-enduro.de/html/bmw-gs/...dv_technik.htm

  10. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #10
    + vom Modul des TLF an + von LiMa angeschlossen

    - vom Modul des TFL an - der Batterie angeschlossen

    weißes Steuerkabel vom Modul am + vom Abblendlicht angeschlossen

    beide Blinkerleitungen vom Modul TFL an + li. und re. Blinker angeschlossen

    Es funktioniert und ich habe sogar eine "follow home" Beleuchtung, die 20 Sekunden nach Abstellen des Motors das TFL abschaltet.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An User aus der Schweiz: Cardo Scala aber WO ?
    Von DjSquirrel im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 15:01
  2. Motornummer aber wo???
    Von Michael Braner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 13:00
  3. Service, aber wo am besten??
    Von bullrider im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 12:34
  4. Gelände fahren aber wo??
    Von Q-ualmtüte im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 14:00
  5. Ersatzteile kaufen,aber wo??
    Von Sven H. im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 18:32