Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 101

Caminos - Geschichten aus Mexiko

Erstellt von Mad Mex, 07.11.2015, 16:09 Uhr · 100 Antworten · 15.873 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #61
    ...war das Nebel auf dem Track am Steilhang, oder nur die Linse der Kamera beschlagen?
    Wenn's Nebel war, seid ihr aber ganz schön flott unterwegs gewesen...

    Und ganz ehrlich - mit den (Maya) Pellen wäre ich niemals da durchgefahren - niemals...

    cu
    Stefan

  2. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #62
    Das war der Nebel, der Wolken, die uns von unten nach oben folgten.
    ...und die Kamera hat noch mehr gesehen als ich, aber wir kannten den Weg doch schon vom Vortag...

    Klaus weiss das gar nicht anders und war bestimmt der Flotteste von allen

    Saludos

  3. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Standard

    #63
    Tolle Bilder & Eindrücke !
    Einmal war ich schon in Mexico, leider nicht mit dem Mopped.
    Vielleicht klappts ja mal.
    Danke fürs Mitnehmen.

    Grüße
    Jürgen

  4. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #64
    Immer herzlich willkommen

  5. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #65
    Die pelle hat noch 430km mehr gemacht,dann war leider feierabend. Die eisenfaeden kammen leider durch. . Eigentlich wollte klaus noch nach hause mit der pelle. Man kann nicht alles haben. Nach der meinung von klaus@alphayomega.mx, hat das nichts mit geiz zu tun..ist ne prinzipsache

  6. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von mexicomike Beitrag anzeigen
    Die pelle hat noch 430km mehr gemacht,dann war leider feierabend. Die eisenfaeden kammen leider durch. . Eigentlich wollte klaus noch nach hause mit der pelle. Man kann nicht alles haben. Nach der meinung von klaus@alphayomega.mx, hat das nichts mit geiz zu tun..ist ne prinzipsache
    Prinzipien sind wichtig...aber dabei?
    Naja...ist ja alles gut gegangen.

  7. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #67
    Uli, mach mal weiter..die neugier will gestillt werden

  8. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von mexicomike Beitrag anzeigen
    Uli, mach mal weiter..die neugier will gestillt werden
    Alter Drängler!
    Aber nachdem wir ja nach ein paar beschäftigten Wochen gestern endlich in der Hacienda Alemana, PV eingetroffen sind, habe ich ja nun (mehr oder weniger) Ruhe und Internet.

    Schön, wieder mit Euch zusammen zu sein!


  9. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard Episode 3: Caminos de Chihuahua oder “Wo bitte gehts nach Batopilas?” (13)

    #69
    Noch Tag 5, Freitag, 30. Okt. 2015

    Zurück in der Zivilisation, ausgedehntes Frühstück in Bahuichivo. Dass der Wirt uns den Kaffee mit Sotol anreichert, lassen wir gerne geschehen...




    Weiter gehts, wir kreuzen mehrfach die Gleise des CHEPE...



    Danach gehts auf einer super Strasse durch die wilde Landschaft rund um den Kupfercanyon...



    Einfahrt zur Barranca de Cobre, dem "Grander Canyon"...



    Das ist jetzt fast schon Pauschaltourismus...



    Aber die Piedra Volada ist immer wieder spannend, das Steinchen macht ganz leicht Klick-Klack...



    Der Kupfercanyon, ein Riesensystem verschiedener Schluchten in denen man Wochen und Monate zum Entdecken verbringen möchte...



    Creel ist unser Tagesziel...



    In einem netten Hotelchen kommen wir günstig unter...



    Mike nimmt den letzten Schluck aus dem Reservekanister...



    Bei nur noch 5 Grad C draussen, tut jetzt ein wärmendes Abendessen gut...



    Draussen hat es mittlerweile angefangen kräftig zu regnen...



    Beto und Alain waren einkaufen, so dass wir den Abend im Hotelzimmer ausklingen lassen können


  10. Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    120

    Standard

    #70
    Geiler Bericht!
    Was man mit den Moppeds doch so alles anfangen kann,...
    Und bei den ganzen Stürzen hattet ihr keine Schäden an den Moppeds zu verzeichnen !?

    Ich wünsche euch weiterhin viel Spass mit der Truppe!!!


 
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gruesse aus Mexiko
    Von ullibr im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.2017, 20:03
  2. Hilferuf aus Mexiko/ Reifengrösse
    Von monthy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 20:40
  3. Öl-Verbrauch - Geschichten aus den USA
    Von HaJü im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 22:10
  4. Wahre Geschichten aus dem Leben - zum Schmunzeln
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 21:21
  5. Hallo aus Österreich!
    Von Joachim im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 23:47