Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Der total verrückte Urlaubsbericht der GSTreiber´s ! Heute 1.Teil.Dolo`s mal anderst!

Erstellt von gstreiberstgt, 13.08.2015, 22:27 Uhr · 13 Antworten · 2.303 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard Der total verrückte Urlaubsbericht der GSTreiber´s ! Heute 1.Teil.Dolo`s mal anderst!

    #1
    Ein Hochglanzmagazin, animierte uns im Frühjahr, Slowenien und Umgebung zu besuchen. Marokko, ist ja leider nochmal ein paar Tage, auf die lange Bank geschoben worden.
    Es war von Anfang an klar,dass wir unsere XT´s nehmen werden. Wartung stand auf den Plan. Neue Ketten, Gabelöl wechseln, TKC 80 Neu, Kleinzeuch`s & Co wurden erledigt.
    Biggi hatte eigentlich genug Material Offroad & Onroad gesammelt, um die 2.Wochen auszufüllen. Doch dann, fiel mir noch eine geile Zeitschrift in die Hand " Schottern in den Dolomiten "! Hammer! Geniale Strecken, fast keine Menschen unterweg`s.
    Ich rief meinen Kumpel Giorgio und fragte ihn nach diesen besagten Strecken. " Mach es, Du wirst es nicht bereuen". Wir ergänzten noch ein paar eigene Strecken dazu und der Fich war geputzt. Mir schmissen unsere ganze Tour nochmal um, bauten sie wieder zusammen. War garnicht so einfach. Die eXTreme Ride Tour von Yamaha- 1500 Kilometer in 3.Tagen sollten auch noch Fix nebenher gefahren werden. Puh..und das nennst sich dann Urlaub . Aber, wir waren schon total Heiß auf unsere Touren,zumal unsere Oldies...mit 32 und 29 Jahren nicht mehr die Jüngsten sind. Genau diese Herausforderung suchten wir. Kein Schnick Schnack, keine Helferlein, kein Navi,dafür nur gute Karten und ein wenig GPS zur orientierung. Ansonsten nur GAS GAS GAS!!!
    Nu denn, jetzt legen wir mal los und lassen mal ein paar Bilder und Filmchen sprechen, vielleicht können wir Euch ja ein wenig auf den Geschmack bringen.
    Los ging das ganze am 19.6...nach der Arbeit. Das letzte Geraffel zusammensuchen und dann, ab auf die Bahn:

    Unser 1.Ziel war Domegge. Um 1 Uhr kamen wir dort an, noch Klamotten auf`s Zimmer ( ...wie immer ganz OBEN) , Duschen und GUTE NACHT!
    5 :00 Uhr und der Wecker schreit uns förmlich an. Raus aus dem Bett, frühstück und ab auf unsere Oldies. Feuer frei ...Kilometerfressen ist angesagt! Erstmal, ein paar mehr Straßenkilometer zum aufwärmen:

    Jetzt fing es dann auch noch an, zu Regnen...


    Dann ab , über kleine feine Schotterpassagen zum Rifugio Buon, wo unser Kumpel schon einen leckeren italienischen Cappucino für uns bereit hielt...



    Nach einem Plausch und Ausblick genießen, spulten wir bis zum Nachmittag Kilometer für Kilometer runter. Dann kamen wir an das Schotter-Eldorado. Ein Gebiet, welches für Eintöpfe wie geschaffen ist!



    Erstmal nen guten Kaffee & Pause..

    Wunderschöne Schuchten...

    Und dann wurde es nochmal richtig Knackig...



    Entspannung und Auslauf, für Beide...




    Bei dieser Mulde, legte Biggi sich Morgen`s im Regen auf die Seite. Puh, ich dachte schon- das war`s! Aber, meine kleine hielt tapfer durch. Sie hat noch Heute ein andenken am Knie...

    Sie muss mich immer ärgern...

    Noch eine schöne Abkühlung...

    So langsam, ist Feierabend...

    Nochmal den Tag Revue passieren lassen. Knapp über 400 Kilometer, viel Spass im Schotter und bis auf den Sturz...ein Hammer Tag. Doch, dass ganze wurde am folgenden Tag noch getoppt!

    Die Drei Zinnen, Seitenverkehrt und von der Rückseite. Fernab, von der Touristenmeile. Keine Menschenseele, sondern nur die Natur und Berge. Diesen Tag, gibt es im nächsten Bericht. Wird Euch gefallen .
    Außerdem...Predil, Mangart, Slowenische Grenzkammstraße, Soca Tal u.s.w!

    Hier auch noch ein geiler Zusammenschnitt, von diesem geilen Tag:


    Bis dahin...


    LG Biggi & Alex

  2. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.223

    Standard

    #2
    Hallo Ihr beiden,

    das war schon lustig auf der Bahn und dann auch noch die selben Gespanne ;-)))

    Schöner Bericht + Bilder - schaut nach viel Spaß aus.

    Servus Martin

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #3
    Danke Martin !!! ��

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #4
    Super Tour ihr beiden GSTreibers, wäre es zuviel verlangt einen Tourplan hier einzustellen.
    Nur damit ich weis, wo ich es mit meiner Dicken und Straßenreifen gar nicht erst probieren sollte.

    Gruß Thomas

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #5
    Hallo Thomas,

    erstmal DANKE! Laß mich noch meine anderen Berichte schreiben, dann werde ich zum Schluß auf Wunsch, einige Strecken mit persönlichen Schwierigkeitsgrad und eigenen Einschätzungen hier einstellen. Es werden, auch noch zum Teil, derbe und heftige Touren dabei sein, die ICH mit meiner ADV nicht fahren würde. Aber, dass empfindet jeder anderst.

    Sobald ich mit den Berichten fertig bin, auch gerne per PN!!!

    Gruss Alex

  6. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.223

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gstreiberstgt Beitrag anzeigen
    Danke Martin !!! í.½í¸‚
    Hey Alex, gerne.
    Das mit dem Bier sollten wir nicht aus dem Auge verlieren... 2016 geht bestimmt irgend was.

    VG und Euch ein schönes WE,

    Servus Martin

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #7
    Hey Alex und Bigginase, wie könnte ihr so eine geile Tour fahren und mich nicht fragen, ob ich meine MZ im Schotter versenken will????? unglaublich!

  8. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    2.482

    Standard

    #8
    Nett zu lesen macht Lust auf mehr,
    in der PN Verteilung wäre ich dann auch gerne mit dabei
    Gruß Ralf

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #9
    Hi Amper,
    wir mussten ja erstmal vortesten! Hmm, wie können wir das wieder gut machen??? Ach ich weiß, warum ein zusammentreffen nicht möglich war:
    Wegen unserer 1500 Kilometer-Tour in 3.Tagen. Diese, mussten wir ja auch noch packen, während wir auch mal in den Genuß - des Schotterfahren`s kamen.

    GESCHAFFT!

    Aber diesen Kurzbericht, gibt es irgendwann mal. Das war ein Ritt gegen die Zeit. Zumal, wir nicht mal ganze 3.Tage Zeit dafür hatten. Das wäre Dir bestimmt zu Hektisch geworden .

  10. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #10
    Alex ... im Film bei 0:50 ... ui ui cool


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reinigung der schwarzen Kuststoffteile bei der TB
    Von Joesch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.10.2015, 08:39
  2. Heizgriff re. von der 1200 GS an der HP2 - Kabel gerissen!
    Von renieh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 09:39
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:24
  4. Der Winter steht vor der Tuer
    Von noh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 19:54
  5. Sitzbank der 1150 gs oder der Adv
    Von cladoli im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 12:11