Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

und wieder....Gardasee

Erstellt von AmperTiger, 02.06.2012, 21:05 Uhr · 54 Antworten · 6.574 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard und wieder....Gardasee

    #1
    Bin grade zurück von ein paar Tagen Gardasee, wo sich die Leute sehr gefreut haben, den Ampi zu sehen, denn dann ist sicher, sie sparen sich das gießen ok, so schlimm wars nicht, bis auf das Erdbeben am Dienstag Mittag

    Am ersten Tag, wie immer, abhängen, Cappo trinken und einkaufen in Riva




    dieses Rad klaut keiner und wenn, dann mit Tür


    hier bin ich immer zu finden, Öl, Gewürze, Schnickschnack..


    auch Klassiker gabs zu bestaunen...hier ne Lambretta




    aber ihr wollt ja Mopedfotos sehen. Um diese, für den Fzg-Verkehr gesperrte ehemalige Straße von Riva ins Ledrotal zu befahren, mußte ich früh aufstehen, genauer um 6 Uhr dann gelingen auch solche Bilder. Normalerweise dürfen hier nur noch meinen Freunde, die MTB-Radler.






    und hier ist auch ein Film zu sehen, wenn der Abload mal wieder funktioniert.....!

    dann am späteren Vormittag hoch über Malcesine zur Malga Zovel (nicht bewirtschaftet).....nur ein kurzer Schotterweg, aber eine Aussicht...



  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    Dann über die Via del Sole hoch in die Schlucht, hier mal ein kurzes Filmchen dazu


    von dort aus rüber zur Monte Baldo Höhenstraße rauf zu Bocca di Navene, wo es bei atemberaubender Aussicht Cappo genießen galt.

    hier hat sich in 20 Jahren viel verändert, wenn man die Holzhütte von früher noch kannte


    dann geschätzte 10.000 Kurven runter nach Avio und dort den Passo Buole gesucht.
    Gleich mal vorweg: ja der ist gesperrt, ja das war mir vorher klar und so gings einen relativ einfach zu fahrenden Versorgungsweg aus dem 1. WK hoch Richtung Monte Zugna, wo der Fahrweg (nach fast 15 km und 1500 Höhenmetern) nach einer Biegung endet und ein schmaler Trampelpfad weitergeht (hier ist für mich Schluß)




    witzig ist, dass ein gesperrter Weg soviele Verkehrszeichen braucht.....

    weiß jemand, was der Verstoß gegen Art 48 des Trentiner Landesgesetzes von 1978 kostet??

    nachdem mal wieder ein Gewitter im Anzug war, hab ich mich auf den Rückweg gemacht.

  3. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    905

    Standard

    #3
    Hallo AmperTiger,

    schöne Bilder die Du gemacht hast . Immer wieder schön .... der Gardasee

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #4
    Geil Tiger !

    Sach mal.....diese gesperrte Straße in Riva.......wie finde ich die ?
    Da will ich im Juli mal durchfahren, ich bin ja bekennender Frühaufsteher,
    da kann meine Holde noch länger schlafen und ich zeig der Prinzessin mal
    das Sträßchen und bringe auf dem Rückweg gleich frische Pannini mit fürs
    Frühstück.

    Ähm......steht die Kamera noch auf der Via del Sole auf dem Geländer? Ich könnte die dann mitbringen.......

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #5
    dann mein Lieblingsort Malcesine, wo man am besten am Vormittag auf der Piazza Don Q. Turazza einen Cappo trinkt und mit bischen Glück von Straßenmusikern unterhalten wird.


    dort wo Guiseppe vor Öffnung die Waren anliefert


    zwei Bilder für Juliane gemacht, das ist das dienstälteste Schiff am Gardasee, Bj. 1926



  6. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    62

    Standard

    #6
    Hallo AmperTiger.

    Hammer Fotos,Richtig geil.
    Könntest Du Mir Die Tour daten Schicken Das Ich das Auch abfahren Kann.Ken Mich Nicht am Gardersee aus,würde aber Gerne.
    Will mal Übers langes WE. mall Rüber fahren.

    Dank In vorraus.Vale
    .

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #7
    Wenn der Tiger hier öffentlich die Tourdaten angibt von all seinen illegalen
    Straßen dann können wir bald noch nicht mal morgens um 06.00 h da durch-
    tuckern.......da macht die Carabinieri 3-Schicht-Betrieb.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    dann mußte ich auch wieder am Passe d Ere nachsehen, ob man noch oder schon nicht mehr.....äh ja, man darf...kein Schild und keine MTBer

    schon auf dem Weg dorthin, kam ich von der Gardesana Occidentale ab...wie konnte das nur passieren?


    oben dann am Scheitelpunkt des Passes, ist genau ausgeschildert, wo man darf und wo nicht. Dass Sperrschild im Hintergrund war 2007 noch nicht da, dort jagten damals Mercedes G entlang.....Passo Ruale oder so ähnlich, der Abzweig nach Magasa runter war die Grenze dessen, was ich meiner HP zumuten wollte (und mir...)



  9. jonnyy-xp Gast

    Standard Wow!

    #9
    Schöne Bilder Tiger UND "nur" mit der Bagie, Respekt !

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #10
    Am Gardasee ist eine 600er DER perfekte Untersatz Jonni, davon bin ich überzeugt.

    Das hier ist ein kleiner Fahrweg (dient den Bauern als Zufahrt zu ihren Feldern) von Isera ins Val di Cresta

    Auf solchen Straßen immer mit Traktoren, Kleinlastern usw rechnen, kann knapp werden wie man im Video bei 0:30 min sieht, das ist definitv nix zum rasen, eher zum zügigen gleiten.



    die Videos sind in HD hochgeladen, kommt in Vollbild besonders gut


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schon wieder.....Gardasee
    Von AmperTiger im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 16:41
  2. Gardasee
    Von Adventure_Marco im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 11:37
  3. Gardasee
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 22:16
  4. mal wieder Gardasee
    Von AmperTiger im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 11:27
  5. Gardasee
    Von huub im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 14:11