Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kommunikation mit Sozia mit offenem Jet-Helm

Erstellt von MFalk, 13.07.2014, 13:25 Uhr · 11 Antworten · 1.735 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    9

    Standard Kommunikation mit Sozia mit offenem Jet-Helm

    #1
    Wie der Titel es sagt:
    Ich suche ein gut funktionierendes Kommunikationssystem für offene Jet-Helme, also ohne jeden Windschutz (Visier, Scheibe) bis ca. 120 km/h. Primär geht es mir nur um die Kommunikation mit der Sozia, falls drahtlos ggfs. auch mit anderen Moppedfahrern. Anbindung von Navi und/oder Handy ist nicht so wichtig, es geht um die Kommunikation als solche, wenn das Mikrofon voll und ungeschützt im Fahrtwind ist. Die Hersteller halten sich da mit konkreten Angaben eher zurück, wenige schreiben klar, daß ihr System nicht geeignet ist, aber ich möchte nicht alle auf dem Markt befindlichen System mit Kosten von einigen tausend Euro durchprobieren, um am Ende festzustellen, daß keines wirklich tauglich ist.
    Ich bitte daher um eure Erfahrungen, falls ihr solche mit offenen Jet-Helmen haben solltet, daher bitte keine Lobeshymnen auf dieses oder jenes System, das ihr nur von der Benutzung in Integralhelmen her kennt: Mikros in Integralhelmen oder geschlossenen Klapphelmen oder in Jet-Helmen mit Vollvisier sind völlig unkritisch.

  2. maggelman Gast

    Standard

    #2
    ruf mal den Gerd dazu an!!

    Der vertreibt die Baehr Systeme seit 21 Jahren und hat auch immer was gebrauchtes da!!

    Gerd 0172 9077481

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Kommunikation mit Sozia mit offenem Jet-Helm

    #3
    Scala Rider G9, montiert sowohl am klapphelm als auch am Schuberth J1. Seit Jahren ihne Probleme bis ca. 80 km/h. Ab 100 sind die Nebengeräusche dann zu laut.

  4. Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von maggelman Beitrag anzeigen
    ruf mal den Gerd dazu an!!
    Der vertreibt die Baehr Systeme seit 21 Jahren und hat auch immer was gebrauchtes da!!
    Gerd 0172 9077481
    Und filtert diese Baer-Elektronik den Fahrtwindlärm besser weg als die zahlreichen BT-Sets? Es geht nicht um Tonqualität als solche, Musikhören ist kein Thema (viel zu gefährlich), es geht um die Aufnahme und Aufbereitung des Gesprächs beim ungeschützten Mikro.

  5. Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Scala Rider G9, montiert sowohl am klapphelm als auch am Schuberth J1. Seit Jahren ihne Probleme bis ca. 80 km/h. Ab 100 sind die Nebengeräusche dann zu laut.
    Also ohne bzw. mit hochgeklapptem Visier? Oha. Nur bis 80 km/h. Das ist nicht so prickeln.
    Ich habe auch einen J1, fahre aber grds. ohne Visier. Klappt die Montage der Scala-Grundplatte da so einfach?

  6. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #6
    Wir haben das BTNext in den USA mit Braincaps im Einsatz gehabt. Bike to Bike. Bis ca. 80km/h ohne Probleme, in einem Jethelm würde ich vermuten dass es sogar bis knapp 100 geht da die Lautsprecher näher und besser am Ohr sind.

    Vermutung:
    Das Sena20 soll einen "Rauschfilter" haben der die Windgeräusche unterdrückt. Hier könntest du vielleicht die Leute im 20s Fred fragen.

    Gruß aus IN

  7. Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Silverrider Beitrag anzeigen
    Wir haben das BTNext in den USA mit Braincaps im Einsatz gehabt. Bike to Bike. Bis ca. 80km/h ohne Probleme, in einem Jethelm würde ich vermuten dass es sogar bis knapp 100 geht da die Lautsprecher näher und besser am Ohr sind.
    BTNext von Midland? Verstehe, mit Braincap läßt sich wohl nicht so gut beurteilen, ob es die "eigenen" Windgeräusche sind oder die vom Mikro des Sendenden.

    Vermutung:
    Das Sena20 soll einen "Rauschfilter" haben der die Windgeräusche unterdrückt. Hier könntest du vielleicht die Leute im 20s Fred fragen.
    Naja, Filter und DSP haben sie alle, sonst würde man auch beim Mikro im Integralhelm nicht sehr viel weiter kommen, aber um aus dem, was das Mikro im Fahrtwind liefert, etwas Vernünftiges herauszuholen braucht es schon eines gewissen know-how in DSP-Programmierung. Die Sena werden wegen der guten Tonqualität und BT-Anbindung gelobt, aber die Filterung der Windgeräusche scheint ausweislich der (allerdings nie so wirklich ins Detail gehenden) Meinungen in US-Foren nicht das Gelbe vom Ei zu sein.

  8. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #8
    Jepp, von Midland.
    Haben die Dinger mittlerweile in zwei Klapp- und einem Integralhelm im Einsatz und immer noch sehr zufrieden...

  9. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #9
    Interphone f5 filtert den Windlärm gut weg. Probiert bei offenem Klapphelm bis 120, danach mach ich die Klappe zu. Ich hab aber auch eine große Adv Scheibe.

    Interessante Sichtweise finde ich nur einen Jethelm zu fahren aber Musik zu gefährlich zu finden.... Aber das ist eine andere Geschichte..

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #10
    Ob die 100 vielleicht auch 120 sind, weiss ih jetzt nicht genau. Im schweizer Landstrassendschungel jedenfalls geht der J1 gut.
    Ich meine, ich hab die Grundplatte angeklebt. Nachsehen kann ich grade nicht, war aber schnell erledigt.

    Ausserdem hatte ich die Frage falsch gelesen: Musik wird ab 100 schlecht. Meine Mitfahrerin konnte ich noch gut verstehen und sie mich auch. Auf der DRZ kaum Windschutz, allerdings bei 80kmh dann mit geschlossenem Visier.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Stk. ARAI-JET-HELME mit Gegensprechanlage
    Von Ami im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 18:54
  2. Gesprächsmöglichkeit mit Sozia
    Von surffrus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 12:05
  3. Campingurlaub mit Sozia?
    Von cut1983 im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 21:06
  4. Alpentour mit Sozia: Topcase oder Packrolle?
    Von leiter im Forum Zubehör
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 09:11
  5. Sitzbank 1100 GS mit Sozia
    Von H.Joe im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 19:21