Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

Erstellt von fertiglos, 31.01.2013, 14:43 Uhr · 35 Antworten · 3.630 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #21
    Ist nicht viel zu erkennen .
    ein bild von der untereite würde "klarheit" bringen

  2. Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    155

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von fertiglos Beitrag anzeigen
    Ist nicht viel zu erkennen .
    ein bild von der untereite würde "klarheit" bringen
    falls du dich auf mich beziehst, auf dem Bild ist zumindest zu erkennen, wie schmal es ist. Aber ich habe mal Bilder gemacht, hoffe es ist besser zu erkennen?
    helm2.jpghelm3.jpghelm1.jpg

  3. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #23
    Viel besser !!!!!!!!!!!!
    was ist den für eine anlage verbaut???
    kann die optisch nicht zu ordnen.

  4. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #24
    Das sieht wie von BlueBike aus. Feines System aber für zwei Helme für mich erstmal nicht finanzierbar.

  5. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard AW: Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

    #25
    Ich hab auch noch welche vom f5

    http://avionis.de/q/c31.jpg

    und weitere die von wwww.avionis.de/q/cxx.jpg von c32.jpg bis c37.jpg abrufbar sind

  6. Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    155

    Standard Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

    #26
    Zitat Zitat von Berliner Beitrag anzeigen
    Das sieht wie von BlueBike aus. Feines System aber für zwei Helme für mich erstmal nicht finanzierbar.
    Das ist richtig. Teuer ist es, aber genial und in jeden Helm übertragbar.

  7. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard

    #27
    das Bluebike hätte mir auch besser gefallen weil es so schön schmal ist.
    Hab mich aber nach dem Vergleich der technischen Daten damals fürs Cardo entschieden, wegen der besseren Reichweite und weil es sich mit mehr Leuten koppeln lässt.
    Wir waren damals 6 Leute wo es angeschaft haben und das Bluebike schafft soviele Verbindungen nicht.
    Beim Cardo hatten wir schon mit insgesamt 12 Leuten eine Verbindung.
    Rein optisch ist wie gesagt das Bluebike schöner, muss jeder abwägen was er braucht und will.
    Mittlerweile gibt es ja eine große Menge an kabellosen Systemen.
    Wenn ich heute nochmal kaufen würde, würd ich mich wahrscheinlich fürs Interphone F5 entscheiden.
    Leistung sieht auf dem Papier gut aus und die Fernbedienung am Lenker ist auch nützlich. (natürlich auch wieder abhängig wie man es nutzt, ich höre auch Musik und wenn ich dann am Lenker Lautstärke und nächstes Lied wählen kann und dazu nicht die Hand vom Lenker nehmen muss, scheint mir das nützlich)

    interphone-f5-14_detail.jpg10004575_440_inet05_13.jpg10004633_440_fr_12.jpg



    http://www.arcotec.de/mobilfunktechn...e-f5-video.php

    Letztlich muss einfach mal überlegen was man alles von dem Ding erwartet und will, dann fallen vielleicht einige schon weg weil sie irgendwas nicht können

  8. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #28
    Würde in den C3 das Schuberth SRC einbauen. Habe selber einen C3 für lange strecken und schlechtes/kaltes Wetter und den BMW Enduro mit Cardo G9 für den Hochsommer und Stadtverkehr. Das SRC ist einfach toll in den Helm integriert und passt wie angegossen. Für den ganz neuen C3 Pro gibt es ein neues SRC das sich durch zusätzliche Radioantennen auszeichnet

    Nikolaus

  9. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #29
    ich habe mich gegen das src entschieden da mir die reichweite zu gering ist die ich benötige.
    und falls es mal ein anderer helm wird kann das teil nicht mitgenommen werden.
    radio ist für mich wichtig ( abgesehen von der empfangsqualität).
    von daher habe ich mich entschlossen ein g9 oder f5 zu kaufen .
    da bin ich mir noch nicht sicher .
    das f5 mit der fernbedienung ist schon nicht schlecht.
    bei den übrigen eigenschaften nehmen die beiden sich ja nichts.
    mir ging es hauptsächlich um den einbau in den c3 lady , und so wie es aussieht klappt das auch mit dem mikro.

  10. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #30
    @ fertiglos
    Sollte es das G9 werden, berichte mal bitte, vielleicht sogar mit eins-zwei Fotos davon. Ich plane das im Sommer in meinen C3 und den C3 Lady meiner Frau einzubauen.
    Danke !

    Gruß
    Dennis


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Schubert SRC C3
    Von gravedigger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 07:18
  2. Biete Sonstiges Schubert C1
    Von MEISE364 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 17:13
  3. Schubert J 1
    Von ivlknivl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:36
  4. Schubert C3
    Von markussmith im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 13:04
  5. Schubert J1
    Von Qstralier im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 12:23