Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 90

Starthilfe im Mini Format....

Erstellt von Topas, 24.11.2015, 14:17 Uhr · 89 Antworten · 12.830 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #21
    Da war doch vor Kurzem ein Bericht in einer der Motorradzeitschriften. Da scheinen einige was zu taugen. Und da ich schon mal fern einer Steckdose bin, wäre es nicht schlecht so 'ne Art Reserve für die diversen Elektroteile zu haben.

    Vielleicht versuch ich das mal. Und wenn die alte 1000er, 2V, nicht will. . .

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #22
    weisst Du noch wo getestet wurde?

  3. k_m
    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    #23
    Zeitschrift Motorrad Abenteuer, Ausgabe September/Oktober 2015.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #24
    Danke - hab ich mir gerade als iPaper gezogen....

    Testgeräte waren:

    - MIDLAND - Enerjump Midland
    - INTERPHONE - Powerbank 9000
    - IXS - Start Booster und Powerbank
    - Hein Gericke - Lithium Ionenen Starterset
    - Polo - Akku Booster

    Fazit : alle Geräte waren in der Lage eine Yamaha FZ 750 mit schwacher Batterie - 4.5 Ampere Restladung - zu starten

    Selbst bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.

    Die Geräte unterscheiden sich in Preis und vor allem in der Ausstattung - zumal einige auf dem Markt sind, die IP67 zertifiziert sind.

    Für mich ein Punkt, der nicht unwichtig sein muss, wenn man mal im Regen hantieren sollte.....

    Die Geräte begannen bei 8000 mAh - wobei man nicht die volle Kapazität nutzen kann - 2/3 scheint realistisch, spielt für die Starthilfe keine grosse Rolle - eher, wenn das Notebook über Nacht im Zelt betrieben werden soll....

    Weitere Punkte - Ausstattung - Polo und IXS sind mit einer grossen Anzahl von Adaptern ausgestattet - Starthilfekabel ist nicht bei jedem Gerät inklusive....

    Zur Quallität an sich oder deren Dauerhaltbarkeit wurde kein Bezug genommen....

    Ich vermute mal, das die Geräte überwiegend aus China kommen....

    Ich werde dann mal ein wenig bei den Amazonen stöbern und dann berichten....


  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #25
    Ne, ich weiß nicht mehr genau. Könnte der TourenFahrer gewesen sein. In der oben angesprochenen Zeitschrift kann ich es nicht gelesen haben.

  6. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    118

    Standard

    #26
    Hi Leute, wenn sich jemand für das ANKER Gerät Interessiert, das gibt es jetzt gerade bei einem Bekannten Inet.-Versandhandel mit A noch für ca. 3 St. für 57,99

    Gruß
    Thorsten

  7. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    118

    Standard

    #27
    UIUI schon alle weg...ging fix.

    Gruß
    Thorsten

  8. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #28
    nur eine kleine Anmerkung:

    natürlich kriegen diese kleinen Akkus einen Motor NUR dann gestartet, wenn außer mangelnder Batteriespannung alles in bester Ordnung ist und der Motor bei den ersten Anlasserumdrehungen anspringt. Zum längeren "orgeln" bis er anspringt taugen diese Kästen nichts.......

  9. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #29
    gelöscht , Doppelpost

    gruss Franz

  10. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #30
    muß man den Akku immer wieder mal aufladen wenn man ihn sonst nicht braucht ? das wäre mir zuviel , wenn er das ganze Jahr liegengelassen wird wird er wohl Tiefendladen sein und damit kaputt oder ? bei mir wäre das so ich würde ihn irgendwo hinlegen und dann nach ein paar Wochen darauf vergessen

    Gruss Franz


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Betriebsanleitungen im pdf-Format von BMW-Website
    Von lechfelder im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 18:51
  2. suche poi´s von polo, louis & hein gericke im .pgi format
    Von simonf650gsmüller im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 07:50