Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Stinken neue Variokoffer stark nach verbranntem Kunststoff?

Erstellt von Bmin, 15.08.2013, 21:53 Uhr · 25 Antworten · 4.065 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #11
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten.

    Ich möchte ein Update geben. Beim Händler konnte ich an anderen Koffern "schnuppern" und die stinken innen genau so doll nach Art verbrannter Kunststoff.
    Es könne am Kunststoff selbst oder aber am Kunststoffgleitmittel des Variosystems oder dessen Mechanikschmierung liegen.

    Die Empfehlung ist ausserhalb der Sonne offen lüften lassen. Ich werde zusätzlich mal mit etwas Kunststoffpflege darüber gehen. Es wäre nicht schön wenn die Klammoten im Koffer auf einer Tour diesen Geruch annehmen würden.

  2. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #12
    Sieh mal nach ob " Made in China" drauf steht. Ist kein Witz. Kunststoffe von dort riechen irgendwie nach Teer.
    Habe mir einen Koffer gekauft. ( S........). Stinkt ebenfalls. Man hat ja bei solchen Sachen leider keine Alternative mehr.

  3. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #13
    Er schrieb "Made in Spain"..,

  4. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #14
    ...

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #15
    nimm Alu`s, geruchsneutral und Badewannen tauglich....


    im ernst.... ohne Quatsch....

    in jeden Koffer 500 Gramm frische Kaffeebohnen (auch von Aldi), zumachen, ab in die Sonne....

    hilft bei muffigen Autoinnenräumen, sollte auch hier helfen...

    wahlweise
    ...

  6. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    nimm Alu`s, geruchsneutral und Badewannen tauglich....


    im ernst.... ohne Quatsch....

    in jeden Koffer 500 Gramm frische Kaffeebohnen (auch von Aldi), zumachen, ab in die Sonne....

    hilft bei muffigen Autoinnenräumen, sollte auch hier helfen...

    wahlweise
    ...
    Ohne Kaffee geht bei dir wohl gar nix......die Technica hast du auch immer dabei?

    Frank

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ohne Kaffee geht bei dir wohl gar nix......die Technica hast du auch immer dabei?

    Frank

    ne, aber`s Päckli lecker Böhnchen

  8. Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    253

    Standard

    #18
    Der Gestank lässt nach 5 Jahren nach...
    Bei meiner Ducati stinkt nix. Gut mit ihr war ich auch nicht so oft beim.
    Späßchen...
    Peter

  9. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von peterxx Beitrag anzeigen
    Bei meiner Ducati stinkt nix. Gut mit ihr war ich auch nicht so oft beim.
    Späßchen...
    Peter
    Dann fehlt der Bella die Trockenkupplung und ein gelochter Kupplungsdeckel!

  10. Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    253

    Standard

    #20
    Sie ist ja kein ferrovecchio mehr.
    Gruß Peter


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue GS riecht nach verbranntem Öl?
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 22:21
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) NEUE Variokoffer Innentaschen
    Von sunraiser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 05:46
  3. Neue Stossleisten für Variokoffer li+re oben
    Von Bluebeduin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 15:20
  4. 2 Neue Innentaschen für Alu- Variokoffer
    Von wiedereinsteiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 22:12
  5. Gestank nach verbranntem Öl
    Von Bearhunter72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 07:30