Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Taschenmesser Tipp

Erstellt von AmperTiger, 11.01.2008, 18:38 Uhr · 22 Antworten · 4.055 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    512

    Standard

    #11
    Als Eidgenosse ist man natürlich ein wenig stolz auf die Messer.

    Gruss Mario

  2. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #12
    Mein Super Messer gibt es nicht.
    Ich führe auf Reisen dabei:
    -Ein Wurfmesser (20cm Klinge mit Metallgriff der genausobreit ist, wie die Klinge) hat man auch was langes zu Hebeln
    -Ein Letherman Multitool
    -Der Nachfolger des Bundeswehr Klappmessers jetzt mit Einhandbedienung, Klingensicherung und besserer Säge

    Ergänzt mit einem Zippo Feuerzueug und einer LED Dynamolampe (funktioniert ohne Batterien) kann man mich damit überall auf der Welt aussetzen.

    Für den Komfort Urlaub kann man das dann noch mit Visa Karte und Reisepass ergänzen!

  3. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #13
    Ich habe einen Messertick 20 verschiedene,das beste ist immer noch was die Schweizer erfunden haben.Ich habe eins mit so um die 40 Funktionen das habe ich immmer mit und das hat mir auch schon einige Male geholfen.Nicht nur ne Flasche aufmachen.

  4. Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    174

    Standard Leatherman

    #14
    Leathernman Charge ti.Für mich gibts nix besseres. Hab schon 2 mal was dran abgebrochen, ( hatte wirklich massiv gehebelt, da wär jedes gebrochen) habs eigeschickt und ne Woche später jedesmal ein neues bekommen.Wohlgemerkt ohne Rechnung.Das beste ist, is ein torx Bit Satzt dabei der absolut Q tauglich ist.
    Gruß totti

  5. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #15
    Ich hatte jahrelang ein Leatherman in Gebrauch.

    Bin aber untreu geworden und nun ist es ein Swisstool Spirit.

    http://www.victorinox.ch/index.cfm?s...age=193&lang=D

    Ist durchdachter und liegt besser in der Hand.
    Besonders als Zange.
    Alle Klingen arretiert.

    Die Ratsche ist auch hilfreich, besonder wegen dem Torxgedöns.
    Habe mir die zum Moped passenden Bits eingepackt.

    Robert

  6. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #16
    Also seit meinm 16. Lebensjahr begleitet mich mein Victorinox Swisstool auf Sanitätsdiensten und auch im Feuerwehreinsatz, und es hat mich noch nie im Stich gelassen.
    Bin wirklich begeistert von dem Werkzeug. Vor allem dass es nach 7 Jahren immer noch einwandfrei wie am ersten Tag funktioniert und keines der Gelenke ausleiert...

    Gruß aus dem Schwarzwald
    Marius
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pict0004.jpg   pict0007.jpg   pict0009.jpg  

  7. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Ich hatte jahrelang ein Leatherman in Gebrauch.

    Bin aber untreu geworden und nun ist es ein Swisstool Spirit.

    http://www.victorinox.ch/index.cfm?s...age=193&lang=D

    Ist durchdachter und liegt besser in der Hand.
    Besonders als Zange.
    Alle Klingen arretiert.

    Die Ratsche ist auch hilfreich, besonder wegen dem Torxgedöns.
    Habe mir die zum Moped passenden Bits eingepackt.

    Robert
    So isses ...
    Das einzig gescheite was aus Amerika kommt isch eh Coca Cola ...
    Aber für die richtigen Dinge sind die Schweizer (und BMW) zuständig

    Gruß aus dem Schwarzwald
    Marius

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard Ich auch...

    #18
    Also ich habe seit etwa 17 Jahren ein Victorinox Mountaineer, welches mehr oder weniger täglich bei der Arbeit treue Dienste verrichtet. Und das gleiche nochmal seit ungefähr 20 Jahren relativ ungenutzt, daß sein Dasein in der Moppedjacke fristet.

    Für Sonntags habe ich dann ein Richartz Struktura maxi 7, sozusagen als Ausgehmesser und für besondere Anlässe

    Und dann habe ich noch am Schlüssebund ein kleines Victorinox Classic SD für den Notfall... Davon habe ich auch noch zwei in Reserve

  9. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von MariusUH Beitrag anzeigen
    So isses ...
    Das einzig gescheite was aus Amerika kommt isch eh Coca Cola ...

    Gruß aus dem Schwarzwald
    Marius
    Wer auf Zuckerwasser steht.
    Ich nicht.

    Robert

  10. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    #20
    Hi,
    dank diesem Thread musste ich ein Victorinox Outrider black (Klick kaufen.
    Ausserdem habe ich stets ein Victorinox Classic in schwarz mit ehemals Dunlop Zeichen drauf.
    Im Auto liegt ein Victorinox Tourist von irgendnem Baumaterialhersteller und dann in der Schublade noch ein Victorinox Tourist in weiss mit KONE Werbung

    Leatherman PST mit Tool Adapter für Bits hab ich auch noch. Schon seit so 8 Jahren in etwa

    Im Nachhinein hätt ich ein SwissTool mit Bits kaufen sollen, aber naja... Weiss noch nicht so recht ob ich eins kaufen soll. Mal sehen! Gibt leider sehr viele schöne Spielzeuge in dem Bereich ;(

    Gruss Nico


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp
    Von AndiP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 18:26
  2. TV-Tipp
    Von Stobbi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 13:29
  3. Zündlichtpistole Tipp?
    Von CyberWill im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 15:47
  4. TV-Tipp 27.5.06
    Von Ron im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 15:26
  5. TV-Tipp 8.5.05
    Von Ron im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 09:34