Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60

klim badlands

Erstellt von waeudl, 03.07.2015, 08:04 Uhr · 59 Antworten · 11.749 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    #21
    Würde ehrlichgesagt auch anprobieren gehen.

    Kann mir aber gut vorstellen, dass 1.90 und schlank vorallem bei der Jacke problematisch wird.

  2. Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    #22
    Ich wiege nur 75kg. Dementsprechend bin ich wahrsch. nochmal ne Ecke schmaler als du. Die Zwischengrößen bei Stadler sind da echt von Vorteil. Es wurden jetzt diverse Größen für mich bestellt. Da ist so ein Händler vor Ort schon gut. Der Badlands ist sicherlich ein sehr guter Kombi aber gut sitzen muss das Teil schon. Die Protektoren der Stadler Klamotten ist auch noch mal etwas besser und der Rückenprotektor deutlich größer. Die Fleecejacke fühlt sich auch sehr hochwertig an. Nachteil ist in meinen Augen jedoch: kein SuperFabric bei den TT Klamotten, keine Trinkblase und etwas weniger Belüftungsmöglichkeiten. Die TT. Kann man aber auch vorne komplett öffnen, so dass man auch mehr Luftdurchzug bekommen kann. Die Tage werde ich dann mal berichten welche Kombi es dann bei mir geworden ist. Aktuell tendiere ich aber wie bereits geschrieben zur Kombi von TT aufgrund des guten Gesamtangebotes.

  3. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #23
    Die Trinkblasenvorbereitung bei dem Badlands ist zumindest im Rückenbereich so dermaßen schlecht gemacht, dass zumindest diese ganz bestimmt KEIN Argument für die Klim-Kombi ist.

    Ansonsten bin auch ich mit dem Badlands mehr als zufrieden.

    Gruss
    Jan

  4. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    #24
    Badlands oder Badlands Pro?

    Beim Pro gebe ich dir vollkommen recht.

    Am Badlands hat Klim da ja wohl erheblich nachgebessert.
    Selbst angesehen oder gar getestet hab ich das noch nicht, da ich aktuell noch den alten Pro benutze.

  5. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #25
    Badlands Pro.

  6. Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    114

    Standard

    #26
    bin am überlegen, ob ich mir die trinkblase gönne

  7. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #27
    Wie ich auch bereits in meinem Testbericht damals geschrieben habe, ist die Handhabung beim bisherigen Badlands Pro ziemlich umständlich, da man um an die Blase heran zu kommen, zunächst den Rückenprotektor entfernen und dann noch eine kleine Tasche öffnen muss. Das finde ich nervig.

    Gut ist hingegen die aufrechte Aufbewahrung längs über der Wirbelsäule sowie der Aufhänge-Haken in der Tasche. Auch gut finde ich, dass man das Mundstück von innen in die Brusttasche führen, aber eben auch in der Tasche verstecken kann.

    Gruss
    Jan

  8. Registriert seit
    03.09.2008
    Beiträge
    146

    Standard

    #28
    Hallo
    Bin auch am Badlands in der neuesten Version interessiert. Hat schon jemand dieses Modell ? ist dieser anders geschnitten als das Auslaufmodell Pro. Dieses konnte ich probieren in L, ist aber viel zu gross. Als Vergleich war noch eine Latitude in M die super passte. Leider kein 3-Lagen Gore pro. Weiss jemand ob die Grösse gleich ausfällt wie bei Latitude oder die neue Badlands anders geschnitten ist. In der CH konnte ich bisher keinen Händler ausfindig machen mit einer passenden Kollektion. Die Hose Pro ist auch viel zu weit geschnitten. Wie ist die Neue ?
    Danke für Tipps und Erfahrungen
    Gruss
    sarss

  9. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    #29
    Dann probier die Jacke mal in M. Sind amerikanische Größen..
    Die Hose kann man an den Knien nun regulieren, damit die Protektoren immer sitzen.
    Weiterhin aber weiter geschnitten als andere Hosen, damit Protektoren drunter passen.
    Für Otto-Tourenfahrer vermutlich nicht sinnvoll.
    Dafür haben sie aber doch nen neuen, straßenorientierten Kombi im Programm. Name fällt mir gerade nicht ein.

  10. Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Sarass Beitrag anzeigen
    In der CH konnte ich bisher keinen Händler ausfindig machen mit einer passenden Kollektion. Die Hose Pro ist auch viel zu weit geschnitten. Wie ist die Neue ?
    Danke für Tipps und Erfahrungen
    Gruss
    sarss
    Hallo

    Ich habe meine (altes Modell) bei MMD Adventures - The Worlds finest Motorcycle Gear Nähe Interlaken gekauft. Kann ich wärmstens empfehlen! Super Service, grosse Auswahl an grössen, Kompetenz und Marc ist ein echter Motorrad-(offroad)-Freak (KTM zwar aber ist ja auch ok &#128521. Ruf doch bei Marc mal an... Termine auf Absprache.

    Gruss


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klim Badlands Pro Jacke - Erfahrung/Meinungen
    Von Dennis230 im Forum Bekleidung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 12:32
  2. Biete Sonstiges Nagelneue, ungetragene Klim Badlands Jacke in grau/grey schwarz/black in Gr. XL
    Von pumpe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2014, 21:38
  3. Biete Sonstiges KLIM Badlands, Motorradjacke, Gelegenheit für technisch Begabten.
    Von tom_71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 17:24
  4. Klim Badlands Pro schwarz
    Von mw69 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2014, 12:03
  5. Klim Badlands Pro Gore Tex Anzug / Kombi
    Von LukasM im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 14:19