Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Klim Badlands Pro Jacke - Erfahrung/Meinungen

Erstellt von Dennis230, 15.05.2014, 22:51 Uhr · 46 Antworten · 15.711 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    22

    Standard Klim Badlands Pro Jacke - Erfahrung/Meinungen

    #1
    Hallo zusammen,

    ich habe vor mir die Badlands Pro Jacke zu zulegen.
    Wer von euch hat diese Jacke im Einsatz und kann ein paar Sachen dazu erzählen.
    Ich habe die Jacke bereits anprobiert und Sie passt ganz gut.
    Sie ist ein bisschen Steif aber das liegt natürlich auch an dem verarbeiteten Material welches augenscheinlich
    wirklich sehr stabil ist. Die Verarbeitung ist auch sehr gut. Leider fehlt eine Verstellmöglichkeit an der Taille.

    Wie ist das mit den Protektoren, kann man diese verstellen und wenn ja, wie?
    Das habe ich leider versäumt nachzuschauen.

    Habt Ihr Erfahrung mit der Jacke auf längeren Touren und vor allem auch bei Regen?
    Die Belüftung der Jacke sollte kein Problem sein, die vielen Belüftungsreißverschlüsse versprechen viel.

    Kennt jemand eine passende Hose eventuell von Rukka etc. die zu der Badlands Pro Jacke passen würde?
    Die Badlands Hose ist an den Beinen viel zu Weit und die Latitude Hose sitzt am Hintern schlimmer als eine Pampers! 8-)

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Einen schönen Abend euch allen.

  2. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    109

    Standard

    #2
    Hallo, die Passform war der Grund warum ich den Badlands nicht gekauft habe. Die Jacke war ok, die Hose eine Katastrophe. Bei dem Preis erwarte ich aber kein ok sondern nur ein sehr gut. Ich habe mir dann einen Anzug von Held gekauft und probiere am Samstag den Atlantis 4. VG Oliver

  3. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    713

    Standard

    #3
    Hier in den USA ist Klim sehr verbreitet und viele Leute stehen drauf. Ich habe zwei Probleme mit denen: immer wieder wenn man von Garantiefällen hört, ist es eine Beschwerde und zweitens deren Passform. Klim scheint katastrophal mit diesen Fällen umzugehen. Naja, das Zeug ist Made in China, die Marke gehört Polaris und seit der Übernahme durch Polaris ist wohl ganz besonders der Service den Bach runtergegangen und es geht nur noch um Gewinnmaximierung. Persönlich habe ich keine Erfahrung mit den Produkten, fahre aber viel mit Leuten, die die Sachen tragen und von denen sagen ca. die Hälfte "nie wieder".

    Und wenn ich mir die Preise in Deutschland anschaue, kann ich nur sagen: Kauf Dir lieber ein paar Stadler Klamotten, die sind Welten besser Verarbeitung und ganz besonders im Service und kosten auch nicht mehr. Ich habe mir eine Stadler-Kombi aus D nach Kalifornien schicken lassen, obwohl die Klim Sachen hier signifikant günstiger sind als in D.

    Die Preise in D sind ja der totale Wahnsinn (sehe ich das richtig mit 1049 EUR?). Hier kostet die Jacke $899 ohne Steuer, also 655 EUR bei momentanem Wechselkurs. Da kann ich nur sagen: lohnt nicht.

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #4
    damit du auch mal was zu lesen hast von jemandem der das teil tatsächlich täglich fährt...

    Sie ist ein bisschen Steif aber das liegt natürlich auch an dem verarbeiteten Material welches augenscheinlich
    wirklich sehr stabil ist. Die Verarbeitung ist auch sehr gut. Leider fehlt eine Verstellmöglichkeit an der Taille.
    die steifheit gibt sich mit der zeit etwas.
    für die taille reicht es den integrierten nierengurt festzuziehen, da flattert dann auch nix.

    Wie ist das mit den Protektoren, kann man diese verstellen und wenn ja, wie?
    ja, kann mann, es sind punkte mit klettverschlüssen vorhanden an denen man die protektorentaschen höher/tiefer und rechts/links versetzen kann

    Habt Ihr Erfahrung mit der Jacke auf längeren Touren und vor allem auch bei Regen?
    bei mir hat sie bis jetzt im regen immer dicht gehalten. ab 5° oder so zieh eine fleeceweste drunter.

    die jacke kostet aktuell 899€ und die hose 679€...

    die weite hose kommt mir persönlich entgegen da ich so auch eine gefütterte zusätzliche hose drunter tragen kann wenns denn wirklich saukalt wird.

    und was man an dem teil besser verarbeiten könnte erschließt sich mir nicht wirklich...aber gut, ich besitze das teil ja auch.

    ahja, falls du des englischen mächtig bist, hier wird eigentlich alles zu dem anzug gesagt was gesagt werden kann.

  5. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    713

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    und was man an dem teil besser verarbeiten könnte erschließt sich mir nicht wirklich...aber gut, ich besitze das teil ja auch.
    Ich sagte ja schon, dass ich die Jacke nicht besitze, nur ein paar Leute mit denen ich ab und an fahre. Deren Klamotten haben leider nicht sonderlich gut durchgehalten. Jede Menge Garantieprobleme, Frechheiten von Klim, Undichtigkeiten. Einschicken an Gore hat oft mehr Erfolg als Einschicken an Klim - das sagt schon alles wie sehr der Hersteller hinter den Produkten steht.

    Nach dem, was ich da gesehen habe, werde ich mir genau gar nichts von denen zulegen. Auch wenn mir manche Ideen ganz gut gefallen. Wobei sich mit noch nie erschlossen hat, was man mit 11 oder mehr Taschen an einer Motorradjacke will. Da kommen dann nur Sachen rein, an denen man sich bei einem Sturz verletzt. Aber egal, ich muss es ja nicht kaufen ...

  6. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von cug Beitrag anzeigen
    Ich sagte ja schon, dass ich die Jacke nicht besitze,
    warum glaubst du dann einen vergleich ziehen zu können ?

    nur ein paar Leute mit denen ich ab und an fahre. Deren Klamotten haben leider nicht sonderlich gut durchgehalten. Jede Menge Garantieprobleme, Frechheiten von Klim, Undichtigkeiten. Einschicken an Gore hat oft mehr Erfolg als Einschicken an Klim - das sagt schon alles wie sehr der Hersteller hinter den Produkten steht.
    das sind die dinge die mich aufregen...ich hab zwar keine persönlichen erfahrungen mit dem produkt aber ein bekannter...blablabla...

    Wobei sich mit noch nie erschlossen hat, was man mit 11 oder mehr Taschen an einer Motorradjacke will. Da kommen dann nur Sachen rein, an denen man sich bei einem Sturz verletzt.
    hör einfach auf von sachen zu schreiben von denen du keine ahnung hast...
    2 oben
    2 unten
    1 tasche für den spot an der brust
    1 rückentasche
    1 tasche am arm für die medizinischen infozettel

    der rest sind mesh innentaschen(wieder 2 oben und 2 unten)

    der companero hat übrigens in seiner wasserdichten form 9 taschen...

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    das sind die dinge die mich aufregen...ich hab zwar keine persönlichen erfahrungen mit dem produkt aber ein bekannter...blablabla...
    hör einfach auf von sachen zu schreiben von denen du keine ahnung hast...
    Stimme ich Libertine absolut zu.

    a) ich habe den auch, mir passt er. Wenn jemand sich nachdem er den gekauft hat über die Passform aufregt, kann ich nur sagen: armer, kleiner Idiot. Man kann anprobieren, und... haltet euch fest... UMTAUSCHEN wenn es nicht passt.

    b) Der Klim hat auf Revzilla mit abstand die besten Bewertungen von allen Moped Klamotten. Lies dir mal im ADV forum oder auf revzilla die Userberichte durch. Das gilt AUCH und GERADE für den Kundenservice.

    c) Ab stadler besser ist oder nicht will ich hier nicht diskutieren. Woran will man das festhalten? Passform? Optik? Schutzmässig ist Klim jedenfalls besser ausgestattet, die Materialien die benutzt werden sind nah aneinander. Die Verarbeitung die ich an meinen Sachen sehe ist super. Frage ist wie die in 5 Jahren aussieht. Kann ich Dir jetzt noch nicht sagen, laut revzilla und advrider mache ich mir da wenig sorgen.

    Frank

  8. Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #8
    Vielen Dank schon mal für eure ganzen Antworten und Erfahrungen.

    Da wie schon geschrieben die Klim sehr weit sind und überhaupt nicht bei mir passen, bin ich
    auf der Suche nach einem adäquatem Ersatz.
    Hat jemand von euch eine Klim Jacke mit einer anderen Hose kombiniert?

    Gerne lese ich auch weitere Erfahrungen von euch.

    Schönen Tag euch allen.

  9. Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #9
    Wie ist das bei warmen Temperaturen mit der Jacke?

    Wir wollen im August an die Côte d'Azur und in die Seealpen da ist es ja durchaus mal etwas wärmer! ;-)

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von cug Beitrag anzeigen
    Hier kostet die Jacke $899 ohne Steuer, also 655 EUR bei momentanem Wechselkurs. Da kann ich nur sagen: lohnt nicht.
    ich werde das nie verstehen, warum die amis immer alles ohne steuer rechnen, die sie dann ja doch zu bezahlen haben...
    in D/Ö ist alle MIT steuer - LOGISCHERWEISE für den endkunden. die preisangaben in amiland sind eigendlich nix anderes
    als kundenverarschung.

    also, wieviel steuer kommt auf deinen preis noch drauf ?

    der listenpreis (INKL. STEUER) beträgt übrigens für die badlands pro jacke 899 eur und für die hose 679.

    3Ride e.U.

    dass man oft in USD günstiger kauft, weil der dollar im arsch ist, ist logisch...


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klim Badlands Pro Gore Tex Anzug / Kombi
    Von LukasM im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 14:19
  2. Rallye 2 Pro Jacke
    Von ruebae im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 14:02
  3. Suche BMW Rallye 2 Pro Jacke gesucht
    Von Durchboxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 15:27
  4. Suche Rallye 2 Pro Jacke grau/schwarz 106
    Von Q-Mister im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 22:47
  5. Trinkrucksack für Rallye II Pro Jacke
    Von alba99 im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 18:08