Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 99

F800GS Adventure

Erstellt von Duese, 25.11.2008, 12:35 Uhr · 98 Antworten · 21.929 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard AW: F800GS Adventure

    #31
    Die 800 GS gibt aber vom Grundsatz her auch ein gutes Reise-Mopped ab. Und da könnte BMW mit einer Adventure-Variante vielleicht doch was gutes auf die Beine stellen.
    Insbesondere Komfortverbesserungen wären durchaus wünschenswert.

  2. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    #32
    Hallo,
    ich warte auch schon auf die ersten Fotos.
    Voll einstellbare Gabel und Federbein, 24 Ltr Tank und bequeme Sitzbank und das Teil ist gekauft.
    Gruss

  3. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.233

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von jega Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich warte auch schon auf die ersten Fotos.
    Voll einstellbare Gabel und Federbein, 24 Ltr Tank und bequeme Sitzbank und das Teil ist gekauft.
    Gruss
    und warum möchtest du ein F800 ADV ? Du hast doch eine bequeme, mit 33 ltr. Tank und einstellbaren Federelementen ausgestattete ADV. Wird sie dir zu schwer ? Oder möchtest du die Kleine zusätzlich zur Q ?

  4. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #34
    HI

    meine GS1200 ADV ist gerade vom Hof und der neue Besitzer glücklich- ich würde ( vorausgesetzt ein GS 800 ADV wird es geben ) sie auch sofort nehmen.
    Sie ist optisch ganz nett, toll ansprechender Motor und sicher vom Gewicht her bestimmt nicht so schwer wie meine 1200 ADV .
    Aber ich denke, dass sie preislich an einer 1200 GS liegen wird und da wird sich jeder Fragen was er nun nimmt, da die neue 1200 GS vollgetankt gerade mal 235kg auf die Waage bringt.
    Ich warte jetzt mal ab und schaue mich in Ruhe um........

    LG Matti

  5. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #35
    Mehr Adventure braucht niemand... ein erstes Bild meiner neuen F800 GS von heute....

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F800GS-1.jpg 
Hits:	618 
Größe:	37,9 KB 
ID:	86687

  6. Baumbart Gast

    Standard F800GS Adventure

    #36
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Mehr Adventure braucht niemand...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F800GS-1.jpg 
Hits:	618 
Größe:	37,9 KB 
ID:	86687
    Und das entscheidest du oder was? Viel Spass mit dem neuen Mopped, aber womit andere Spass haben solltest du denen überlassen.

  7. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    und warum möchtest du ein F800 ADV ? Du hast doch eine bequeme, mit 33 ltr. Tank und einstellbaren Federelementen ausgestattete ADV. Wird sie dir zu schwer ? Oder möchtest du die Kleine zusätzlich zur Q ?
    Hallo Frank,
    ich habe zur 1200er Adventure noch eine F 650 Gs Dakar. Wo die eine zu schwer ist macht die andere Spass und vielleicht wird die 800er ADV ein guter Kompromiss zwischen den beiden.
    gruss

  8. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #38
    @Baumgart: Ich entscheide nichts sondern weise nur darauf hin dass die F800GS bei Gewicht unterhalb, jedoch was Geländetauglichkeit betrifft, oberhalb des Boxers angesiedelt ist. Sinn und Zweck der Konstruktion ist es ein sportlicheres Moped zu haben. Gehe auf die BMW Homepage oder Youtube und sieh Dir an, wie der neue Boxer im Vergleich zur F800 GS im Einsatz vermarket wird. Genauso im TT Katalog. Die F800 hat ein völlig ausreichendes Tankvolumen. Selbst die kleine KTM 690R mit ihren 12ltr. Tank hat sich auf dem Transamtrail bestens bewährt und eine völlig ausreichende Reichweite bewiesen.

    Das Problem der schweren Mopeds bei Abenteuerreisen ist, dass wenn die Fuhre Dir einige Male im Gelände umgefallen ist, Du dich wieder auf die Strasse zurückziehst. Also verzieht sich bei einer schweren Adventure die Abenteuerlust früher oder später. Nebenbei bemerkt. Ich halte eine 2009er 1200er Adventure.

  9. LieberOnkel Gast

    Standard AW: F800GS Adventure

    #39
    Wer eine Abenteuerreise plant sollte eher eine XT 660 Z nehmen...

  10. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #40
    @Lieber Onkel:...48PS, keine Upsidedowngabel und kein Leichtgewicht mit 218KG, dann doch lieber die KTM 690 mit 67PS und 148 KG Gewicht.... Sprit gibt es eigentlich überall...


 
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 07:49
  2. Topcasehalter F800GS für Adventure-Topcase
    Von DungeonDigger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 18:55
  3. Downgrade von 1150 Adventure zu F800GS
    Von RatinGSer im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 14:25
  4. F800GS gegen 1200 Adventure
    Von Tom123 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 09:07
  5. Suche Topcaseträger Adventure Alu F800GS
    Von rainmoto im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 11:18