Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Wer hat Handprotektoren verbaut?

Erstellt von Malou, 22.03.2016, 10:49 Uhr · 11 Antworten · 3.782 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    38

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Blitzbirne Beitrag anzeigen
    Man muss nicht unbedingt nur die BMW Schützer mit dem Metallbügel nehmen (finde ich persönlich häßlich).

    Ich habe von der ´BMW SX 1000 die Handschützer für 98,- Euronen drauf. Sieht geil aus und schützt gut. Ich fahre auch im Winter.
    Hab mir die grad mal im Netz angeschaut. Die finde ich persönlich auch sehr schick. Sehen ähnlich aus wie die Givi's, die bisher mein Favorit sind. Passen die denn so einfach an die 700GS? Haste mal ein Bild?

    LG

  2. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    #12
    Hi,

    an unseren Motorrädern haben wir die TT-Handschützer mit dem Aufsatz verbaut. Der Wetterschutz ist klasse und der Kunststoff hält viel aus, bzw. nimmt er die Energie beim Sturz oder Ähnlichem auf.

    Metallbügel nehmen in der Regel entweder selbst die Energie auf und sind dann verbogen oder geben diese an den Lenker weiter und dann ist der krumm.

    Das kann bei Motorschutzbügeln genauso passieren.

    Gruß David


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Handprotektoren Verbreiterung, wer hat Erfahrung?
    Von hannes012 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 22:28
  2. Wer hat (LED) Tagfahrlichter verbaut
    Von Boxbaer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 23:51
  3. Wer hat ne große Reinbleibatterie in der HP2 Enduro verbaut ?
    Von Islay im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2014, 09:58
  4. Wer hat LED´s in den Zusatzscheinwerfer verbaut
    Von Hartbrandwichtel im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 10:49
  5. Wer hat NSW von Fernblau aber noch nicht verbaut
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 12:03