Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 89 von 89

Blinken beim Überholen

Erstellt von nero4, 21.09.2014, 11:43 Uhr · 88 Antworten · 6.429 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von GSYoungster Beitrag anzeigen
    Hey

    Soweit ich weiss gilt zumindest hier in CH: Wer von hinten kommt, hat Vortritt;

    Uuuupps. Ist das wirklich so ? Ist das wirklich im Gesetz geregelt ? Ich überhole zwar auch ganze Kolonnen am Stück, hätte aber im Zweifelsfall die Regelung genau umgekehrt gesehen.


    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ..... einen Vollidioten von der Straße geschossen, .....Von dem dämlichen Polen, den ich in KA-Durlach abgeschossen habe und dem superdämlichen Dosentreiber........sowie dem Norweger am Waldstation, der ..... an der Rennbahn will ich gar nicht erst anfangen. Fast die Hälfte meiner Unfälle, die bis auf einen unverschuldet waren, sind auf Leute zurückzuführen, deren geistige Kapazität nicht ausgereicht hat, einen Fahrtrichtunsganzeiger zu bedienen.
    Das klingt relativ aggressiv und das Ergebnis passt dazu, Du liegst recht häufig auf der Schnauze.



    Grüsse
    Thomas

  2. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    85

    Standard

    #82
    Mal Hand auf's Herz, das Thema Blinken betrifft doch nicht nur Mopedfahrer, vor allem ist das eine Gattung Verkehrsteilnehmer, die man prozentual gesehen doch nur recht selten antrifft. Ich bin seit Jahren im Außendienst tätig und beobachte vermehrt, dass Blinken bei allen Verkehrsteilnehmern immer mehr aus der Mode kommt.

    Eine Zeitlang hatte ich den Eindruck, dass hauptsächlich Fahrer von Premium-Marken (jaja, Klischee) keinen Bock hatten, ihren Richtungswechseln anzuzeigen, mittlerweile bin aber der Meinung, dass das ein generelles Problem geworden ist. Entweder fummeln die alle an ihren Smartphones rum, glotzen auf ihre Navis und Entertainmentsysteme oder haben den Kopf voll mit anderen Gedanken, statt sich aufs Fahren zu konzentrieren oder kratzen sich am Sack oder es ist einfach nur cool, was weiß ich...?

    Es kocht mein Blut, wenn ich im drubbeligen Stadtverkehr unterwegs bin und jeder zweite meint, er braucht nicht zu blinken. Da bremst einer ohne Grund und Du denkst noch "Was macht der Schwachkopf?" und biegt gemütlich in eine Hofeinfahrt ab. Da könnte ich Amok laufen!!! Letztens bin ich auf der Bahn fast nem LKW rein gedonnert, der zum Elefantenrennen ansetzen wollte, nur Blinken? Nö, Fehlanzeige!

    Und da fallen mir hunderte Situationen ein, so viel kann ich gar nicht schreiben. Motorradfahrer sind da echt noch die harmloseste Gattung. Ich habe mich noch nie über einen Motorradfahrer aufgeregt, der von hinten angedonnert kommt, geschmeidig überholt und weg ist er. Ob der blinkt oder nicht, interessiert mich doch gar nicht. Wichtig ist, dass ICH als vorrausfahrender blinke, damit er mir nicht rein fährt. Und das sage ich nicht, weil ich selber Moped fahre, ich kann mich an keine negativen Erlebnisse mit "nicht blinkenden Motorradfahrern" erinnern.

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    Uuuupps. Ist das wirklich so ? Ist das wirklich im Gesetz geregelt ? Ich überhole zwar auch ganze Kolonnen am Stück, hätte aber im Zweifelsfall die Regelung genau umgekehrt gesehen.
    Denn sie wissen nicht was sie tun... so wie >90% der Verkehrsteilnehmer. Das gilt zumindest für das Vorfahrtsrecht eines Überholenden, deswegen fahren einem auf der BAB ständig irgendwelche Idioten vor die Schnauze.

    Kolonnen zu überholen ist jedoch verboten (wird aber oftmals toleriert, siehe auch Motorrad vs. Stau, ist ein ähnliches Thema).

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #84
    ich weiß gar nicht, was es da zu diskutieren gibt. Blinken in korrekter Art und Weise schadet definitiv niemals, Nichtblinken im Zweifelsfalle schon, vermutlich sogar sehr häufig.

    Und wer mit Blinken überfordert ist, sollte sich ernsthaft fragen, ob seine koordinativen Fähigkeiten ausreichen, um solch komplexe Vorgänge wie Motorradfahren sicher zu beherrschen

  5. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard Blinken beim Überholen

    #85
    Irgend ein Premiumhersteller tüftelt sicher bereits an einem Blinkassistenzsystem, das die Absichten des KFZ Führers rechtzeitig erkennt und den Blinker dann automatisch einschaltet. Würde sicherlich ein Verkaufsschlager und auch für die assistenzsystemaffinen GS Kunden der Hit 😜

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #86
    Nord=blntaucher;1450245]Irgend ein Premiumhersteller tüftelt sicher bereits an einem Blinkassistenzsystem, das die Absichten des KFZ Führers rechtzeitig erkennt und den Blinker dann automatisch einschaltet. Würde sicherlich ein Verkaufsschlager und auch für die assistenzsystemaffinen GS Kunden der Hit [/QUOTE]


    Ich kenne sogar sehr sympathische Menschen die sich auf die Blinkerabschaltung von BMW verlassen...

    Nobody is perfekt, aber sowas hasse ich :-(

  7. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von GunOpiGS Beitrag anzeigen
    extra die Blinker zu bedienen kostet auch Zeit -Gruß, Gunter
    Also bei der 1150er geht das noch locker, ohne Zeit zu kosten, einfach so, während der Fahrt.
    Da muss die 12er wohl ein Rückschritt sein...zumindest was das betrifft. Stehen bleiben muss man aber wohl doch nicht, oder???

  8. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #88
    Heutzutage halten sowieso sehr, sehr viel Verkehrsteilnehmer die StVo nur mehr für eine unverbindliche Empfehlung!!!

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #89
    doch,

    Leider muss man neuerdings vorm Abbiegen an diesen neuen "Abbiegehäuschen" anhalten um die Richtung anzugeben....

    Leider sehen diese Häuschen den Mautbuden sehr ähnlich...


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. ABS Blinken beim starken Beschleunigen
    Von ww_schnabel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 09:30
  2. Gas geben beim Überholen
    Von matze.x im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 09:30
  3. Seltsame Geste beim Überholen
    Von DiDi 60 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 08:42
  4. Wie muss ich mich in diesem Fall beim Überholen verhalten??
    Von flodur im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 21:57
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17