Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Eine klassische Ergänzung

Erstellt von heliberlin, 07.03.2012, 10:34 Uhr · 72 Antworten · 5.040 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Ernst-Reuter - Kaiserdamm - Theo und zurück, stundenlang
    Alter Schwede , was Du denn geraucht....

    Ok. sein Vorteil hat es schon in der Stadt, umfallen kannste nicht ,ist immer ein Auto Rechts o. links zum festhalten

    Komm doch mit am 25.ten : Berlin 2012 März Ausfahrt am 25.03. kannst ja Abend noch mal um die Goldelse driften........

  2. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von heliberlin Beitrag anzeigen
    Hallo Manfred,

    jau, hammerbillig, grad gesehen. Und gibt noch nen paar Gute wie die schnelle Suche zeigt.
    Hatte allerdings mal ne K 1200 RS und fand die eher klein für mich, bin ich ein Jahr gefahren und dann stand sie 2 Jahre bevor sie verkauft wurde. Verkleidung brauch ich eigentlich nicht unbedingt. Der Vierzylinder hats mir auch nicht soo angetan (bei BMW) und für die 1000RR bin ich zu gross (vom Spassbudget hier mal abgesehen).
    Andere Ideen?
    Danke und Gruß
    Jochen
    Von der Größe her macht es das nicht einfach ein “kleines“ Moped zu finden, das keine Enduro ist, denn mit deinen vorhanden hast du ja eigentlich schon alles um das Thema Stollen abzudecken...also würde ich mich als Ergänzung bei den Gebrauchten für die Straße umsehen wo man recht hohen Spaßfaktor mit Nutzen preiswert verbinden kann. Also gegen den Trend kaufen. Brauchbares Moped mit hohem Wertverlust. Kommt also auf Geschmack und Passform an. Würde mich umschauen bei Aprilia, Triumph, eine Yamaha Fj wäre von der Wertigkeit und Größe auch dabei, aber die gehört nicht mehr zu den Mopeds wo man mal schnell durch die Stadt fahren möchte. Alles was keine Enduro ist, wird schnell zum pocket-bike für dich. Ansonsten noch was GANZ anderes: ein großer Sportler- Kawa ZX12R. Man MUSS nicht damit rasen. Die kann auch alles andere und nix verliert schneller an (Geld-)Wert wie ein Sportbike, das gestern noch das Maß der Dinge war-also eigentlich hohen Gegenwert besitzt.

  3. Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    46

    Standard

    #13
    Jau Parzival,

    auch hammergünstig. Aber mir zu verkleidet und vom Sitzen (optisch) zu unbequem. Ausserdem gehe ich mit soner Granate auch wieder auf die Bahn und lass die in den begrenzer laufenn. Muß man ja quasi.

    Dabei bin ich dann über die Suzuki GSX 1400 gestolpert. Werden auch hinterhergeworfen und sehen ziemlich bequem aber nicht zu Opamässig aus. Gibts damit Erfahrungen. Lohnt da mal ne Fahrt?

  4. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Lächeln

    #14
    Ne schöne XT 500 hat auch was!
    Die sind unkapputbar und wenn doch mal was ist leicht zu reparieren!!

  5. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von heliberlin Beitrag anzeigen
    Jau Parzival,

    auch hammergünstig. Aber mir zu verkleidet und vom Sitzen (optisch) zu unbequem. Ausserdem gehe ich mit soner Granate auch wieder auf die Bahn und lass die in den begrenzer laufenn. Muß man ja quasi.

    Dabei bin ich dann über die Suzuki GSX 1400 gestolpert. Werden auch hinterhergeworfen und sehen ziemlich bequem aber nicht zu Opamässig aus. Gibts damit Erfahrungen. Lohnt da mal ne Fahrt?
    Bei der Suzi muss ich passen. Selber keine Erfahrung damit, aber 3bekannte fahren eine, 2 davon sind eigtl. Endurofahrer...also ganz verkehrt scheint die nicht zu sein. Motor soll beeindruckend sein. Grosses Bike, aber scheints doch überraschend allround-tauglich. Könnte genau dein Ding sein.

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #16
    Wenn Du das teil nur für die Stadt willst, nimm keine fette 1400er.
    Da ist doch eher etwas Kleines mit ein paar PS und breitem Lenker angesagt.
    Da bin ich mit Hartmut.

    Soetwas:



    oder ....


  7. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von ledom Beitrag anzeigen
    Ne schöne XT 500 hat auch was!
    Die sind unkapputbar und wenn doch mal was ist leicht zu reparieren!!
    Findest du? Also ich bin die 2mal gefahren-schwarz-als ich eigtl. noch gar keine Große durfte...he, das Teil war gegen mein Leichtkraftrad ein Schock. Unpräzise auf der Bundesstraße, ein vibrierender eiernder Schüttler mit Bremsen aus der Steinzeit und 6V Mofalicht und.. Weiß nicht ob ich dieses wahrhaftige “adventure-bike“ jemand anraten würde der bereits 2 richtige Enduros besitzt und 2m groß ist. Dazu müsste er eher was nostalgisches wollen.

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von heliberlin Beitrag anzeigen

    Dabei bin ich dann über die Suzuki GSX 1400 gestolpert. Werden auch hinterhergeworfen und sehen ziemlich bequem aber nicht zu Opamässig aus. Gibts damit Erfahrungen. Lohnt da mal ne Fahrt?
    Moin,

    die fährt 'n Kumpel von mir. Langweiliger als DAS Motorrad ist in meinen Augen nur KEIN Motorrad! Schwer wie Blei, unhandlich und vom Motor her völlig unspektakuläre Gummiband-Beschleunigung. Wer's mag, der mag's - ich find's öde.

    Was hälste denn von 'ner R 100 R wenn's was älteres sein darf? Ansonsten würd ich auch zur Enduro (DR350/650) tendieren.

  9. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #19
    Moin
    Wie wäre es mit einer 1100GS ?
    Um die 5K zu haben,für 2m Leute geeignet ,leicht zu warten, und und und.
    Meiner Meinung nach genau was du suchst.

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #20
    Wie wäre es mit einer feschen Vespa?

    Ideal für die Stadt, soll ja nur ins Büro gehen, Stauraum auch vorhanden.



 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ergänzung Z, G, E, F
    Von Alain im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 09:03
  2. Eine Versys gegen eine Kuh und einen Tiger
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 17:42
  3. R 1150 GS Lohnt sich Ergänzung von Y-Rohr und DB Eater an vorhandenen Zach ESD?
    Von Mispel70 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 08:54
  4. Schon eine Million Kilometer sind eine unglaubliche Laufleistung......
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:57
  5. Ergänzung Bordwerkzeug
    Von 0011sg im Forum Zubehör
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 00:51