Seite 119 von 174 ErsteErste ... 1969109117118119120121129169 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.190 von 1736

Eine Woche im Bikerhotel

Erstellt von Kuhjote, 23.01.2009, 15:37 Uhr · 1.735 Antworten · 622.894 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    genau........

    renn die ossies in grund und boden...........

    Na ja, was ich da so vorletzte Woche in den Alpen erlebt habe heißt es für unsere "Lieblingsnachbarn" aber noch fleißig üben!!!!!

    Es ist nicht Sinn und Zweck einer Kehre das Moped vorher bis zum Stillstand abzubremsen und es dann um die Kurve zu schieben --> zurück an den Start und noch weitertrainieren, dann dürft ihr wieder zu uns kommen.

    Ätsch!

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    Ich glaub, was soetwas angeht war die Truppe von Holländern, die wir neulich im Thüringer Wald kurzzeitig vor und hatten nicht zu toppen
    Alle Mann in Rennkombis und auf schicken Rennsemmeln unterwegs. Vor der Kurve wurde ordentlich runtergebremst und sich dann ganz sportlich neben das Motorrad gehängt. Sah wirklich gut aus
    Allerdings waren sie von der Geschwindigkeit her so unterwegs das wir nur eine Hand am Lenker hatten

  3. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Lächeln

    Hallo ! Erste Juliwoche fahr ich auch mit einer Vierergruppe in ein Bikerhotel in Galtür !
    Freu mich und bin ja nun gut vorbereitet!
    Hoffentlich wissen die Friseusen auch wo Galltür liegt !!!!....0der die 47 % -
    ist mir auch egal ,Hauptsache..........

  4. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Ich glaub, was soetwas angeht war die Truppe von Holländern, die wir neulich im Thüringer Wald kurzzeitig vor und hatten nicht zu toppen
    Alle Mann in Rennkombis und auf schicken Rennsemmeln unterwegs. Vor der Kurve wurde ordentlich runtergebremst und sich dann ganz sportlich neben das Motorrad gehängt. Sah wirklich gut aus
    Allerdings waren sie von der Geschwindigkeit her so unterwegs das wir nur eine Hand am Lenker hatten
    ...so fahr ich auch manchmal, wenn mich vor der Kurve der Mut verläßt...,allerdings ohne hektisches Gebremse.....-doch beim Auftauchen von Oranje-Team wird auch in Schwäche-Perioden grundsätzlich immer zügig gefahn..,geht nich anders....

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Da vergess` ich auch immer die gute Erziehung . .

    Zitat Zitat von Komagleiter Beitrag anzeigen
    ...so fahr ich auch manchmal, wenn mich vor der Kurve der Mut verläßt...,allerdings ohne hektisches Gebremse.....-doch beim Auftauchen von Oranje-Team wird auch in Schwäche-Perioden grundsätzlich immer zügig gefahn..,geht nich anders....
    . . wenn von dem Oranje Team so Rennsemmeln vor mir habe . .

    Wo sollten die auch sonst üben - auf`m Deich?

    Tot ziens

    Holger

  6. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen

    Stimmt, die 44kommairgendwas sind einfallsreicher.


    Aber egal, ein bissi Hinterherbrennen muss zum Abschluss schon sein!!!

  7. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Na gut.....

    ich merke schon....Ossis oder/und Holländer herbrennen.
    Das käme als finale Aktion ziemlich gut.
    Da muss ich allerdings ein wenig in mich gehen.
    Nicht etwa, dass ich da nicht irgendwo etwas auf der internen Festplatte abgelegt hätte....aber trotzdem....

    Eigentlich wollte ich es gemütlich ausklingen lassen....aber wenn ihr unbedingt wollt.
    Dann müsst ihr allerdings auch noch ein wenig Geduld haben.
    Ganz so einfach ist das dann auch wieder nicht.

    Gruß

    Michael

  8. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Na ja, was ich da so vorletzte Woche in den Alpen erlebt habe heißt es für unsere "Lieblingsnachbarn" aber noch fleißig üben!!!!!

    Es ist nicht Sinn und Zweck einer Kehre das Moped vorher bis zum Stillstand abzubremsen und es dann um die Kurve zu schieben --> zurück an den Start und noch weitertrainieren, dann dürft ihr wieder zu uns kommen.

    Ätsch!

    da hat wohl einer in den letzten jahren arg geschlafen!!!! aber ich helfe da gerne mal:

    ossie= bürger der ex-DDR

    ösi= bürger der österreichischen republik

    zumindest sehe ich das so und bin da noch nie auf gegenwehr gekommen.

    fals ich bei "ösi" jetzt einen innerdeutschen schreibfehler habe tut es mir leid und bitte dabei um berichtigung

  9. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    und hier noch eine kleine geschichte zum thema üben:

    sommer 2007, ich weiß ist schon fast schon nicht mehr wahr so lange liegt es zurück aber......, die Q voll beladen (koffer rand voll, top case rand voll, gepäckrolle rand voll und obendrauf noch eine sporttasche randvoll)
    ort schweiz, wo genau weiß ich nicht mehr, den pass kannte ich aber auch noch nicht. ich fahre schön gemütlich, die koffer kratzten am boden, und was steht da auf einmal vor mir am ende einer haarkurve??? eine bande österreicher. da bin ich ja bald vor lauter schreck und bremsen von der dicken runtergefallen. und was machen die deppen dann??? ziehen mit ihren japan ps ab und lassen mich dann ersteinmal stehen, klar. dachte halt die haben sich was angesehen. aber das gleiche spiel in der nächsten kurve wieder und ich denen bald hinten drauf gesemmelt. kurz gehupt und blinker links zum andeuten das ich da vorbei will, keine chanche. nach der dritten kurve bin ich dann halt abgestiegen und habe eine kippe verdrückt. und dann wieder meinen gemütlichen stiel weitergefahren. aber es hat nicht lange gedauert und die "A" schilder waren wieder vor mir und benutzten die ganze bahn.

    DIE sollten mal zum üben!!!!

    aber anfänger und ortsfremde gibt es nun mal überall.

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    da hat wohl einer in den letzten jahren arg geschlafen!!!! aber ich helfe da gerne mal:

    ossie= bürger der ex-DDR

    ösi= bürger der österreichischen republik

    zumindest sehe ich das so und bin da noch nie auf gegenwehr gekommen.

    fals ich bei "ösi" jetzt einen innerdeutschen schreibfehler habe tut es mir leid und bitte dabei um berichtigung

    Misst, einer ist doch da der noch lesen kann, ich kann es nämlich nicht. Hast es doch bemerkt.

    Hat aber lange gedauert bis einer meinen Fehler aufgedeckt hat.
    1. Preis für dich, wir könnten mal gemeinsam Ossis + Holländer + Ösis mit Japanmopeds aus den Kurven schieben.

    Grüße,
    Martin


 

Ähnliche Themen

  1. eine Woche softenduro auf Kreta
    Von motsahib im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 08:19
  2. Eine Woche auf Korsika
    Von Jaybee im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 07:11
  3. Eine Woche Nachtdienst
    Von Isla im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 21:35
  4. Harz für eine Woche???
    Von thomas im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 21:47
  5. Noch eine Woche und ....
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 09:24