Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 187

Mal weg vom High Tec...

Erstellt von assindia, 17.10.2011, 20:18 Uhr · 186 Antworten · 28.347 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    kann man auch anders beschreiben, der Motor hackt nicht, läuft schön rund, ideal zum endurowandern/rumtuckern, hält ohne Rep. ~50tkm
    außerdem ist sie meist deshalb blutarm, weil die Vergasemembran bei Standuhren aufquillt und somit den Durchlass verengt, hatte meine auch.
    Klar dreht sie nicht quirlig, reißt auch nicht, aber genau sowas hab ich gesucht. Von einem aktuellen KTM-Einzylinder ist sie soweit weg, wie eine R1100 GS von einer 1200er GS.
    Reichlich Pfunde naja ist halt relativ, sie wiegt ~10 kg mehr als eine
    LC4 alter Schule, dafür ist sie das zuverlässigste Motorrad in den letzten 15 Jahren das ich hatte (zusammen mit der ersten Baghira, die ich hatte)
    Auf 13tkm kein einziger Defekt, nicht mal ein Glühbirndl.

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.024

    Standard

    Die 94er LC4, wog aber nicht 10 kg weniger, die hatte 128 kg vollgetankt mit kleinem Tank.

    Was hatte die Baghira, so 177 kg vollgetankt?

    Das sie zuverlässig ist, sei unbenommen. Der Funfaktor war halt...null.

    Wenn man von was kommt, das bei jeder Ampel und bei jedem Gasaufreißen für Endorphineauschüttung sorgt, isses halt kein Rückschritt, sondern ein Nogo.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    na da vergleichst aber Äpfel mit Birnen.

    Im Motorradvergleich wog die LC4 Enduro 157kg fahrfertig die MZ 172kg,
    die KTM hatte gemessene 54PS, die MZ 49PS.
    So weit lagen die nicht auseinander, auch wenn die KTM gefühlt Welten besser geht, dafür macht die MZ kaum Unterhaltskosten (der Grund warum ich die gewählt hab und weil sich der Motor so ruhig fahren läßt)
    Heutige 1-Zyl-Enduros von BMW und Yamsel wiegen 210kg fahrfertig.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.024

    Standard

    Zu Zeiten, wo beide Modell Relevanz hatten, gabs aber keine 210 kg Einzylinder-Enduro. (Suzis DR-Big lassen mer jetz mal aussen vor)

    Die 94er LC4 wog keine 157 kg, das kam erst mit dem Modellen 2-3 Generationen später, wo Ausgleichswelle, E-Starter und sackschwerer Edelstahldämpfer Einzug hielten.

    Da war die Baghira aber schon wieder "ausgestorben"

    Mein 94er LC 4 wog trocken unter 120 kg, die konnte man noch prima allein in ein Auto hieven.

    Gefühlt hatte die KTM locker die doppelte Leistung der MuZ.

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen



    lechz!!!!!

    Alter Schwede die ist aber schick!!!

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    Äpfel mit Birnen..... deine 94er Sportenduro ohne E-Starter ohne Ausgleichswelle (nur mit 27PS zulassungsfähig) mit meiner 2003er Softenduro (die übrigens bis 2007 gebaut wurde)
    Als MZ anfing Baghis zu bauen, gabs die LC4 der ersten Serie schon nicht mehr.

    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    lechz!!!!!
    Alter Schwede die ist aber schick!!!
    danke ;-) mir gefällts auch

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard




    LC 4 Bj 2000

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    LC 4 Bj 2000
    schwarz ist einfach eine geile Farbe

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    schwarz ist einfach eine geile Farbe
    jenau, Farbe ist egal, nur schwarz sollte es sein....

  10. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard 1967

    ... *lach mich schlapp*

    Aber die Kernaussage stimmpt

    Do-fGTmvuZc


 
Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte