Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Ölanschläge in der Eifel

Erstellt von Dirk_R850GS, 26.05.2014, 09:57 Uhr · 11 Antworten · 1.181 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    51

    Standard Ölanschläge in der Eifel

    #1
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich war am WE 25.05. rund um Monschau unterwegs. Als ich das erste Warnschild "Achtung Ölspur" sah habe ich mir noch nichts dabei gedacht. Nachdem aber dann alle paar Kilometer gerade vor Kurven ein Schild kam, machte ich mir Gedanken. Eine Stelle wurde sogar gerade von der Feuerwehr gereinigt. Anscheinend hat der Schwachkopf der verhaftet wurde Nachahmer gefunden. Bitte seit vorsichtig wenn ihr die nächste Zeit in der Gegend unterwegs seit. Ich hoffe die Polizei findet diese Idioten schnell und hoffe auf eine Verurteilung wegen versuchten Mordes.

    Bis dahin alles Gute, Dirk

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Dirk_R850GS Beitrag anzeigen
    Als ich das erste Warnschild "Achtung Ölspur" sah habe ich mir noch nichts dabei gedacht. Nachdem aber dann alle paar Kilometer gerade vor Kurven ein Schild kam, machte ich mir Gedanken. Eine Stelle wurde sogar gerade von der Feuerwehr gereinigt. Anscheinend hat der Schwachkopf der verhaftet wurde Nachahmer gefunden. Bitte seit vorsichtig wenn ihr die nächste Zeit in der Gegend unterwegs seit. Ich hoffe die Polizei findet diese Idioten schnell und hoffe auf eine Verurteilung wegen versuchten Mordes.
    na, könnte doch auch normale Ursachen haben. Dieseltank nicht geschlossen usw. Güllefass übervoll (so ist es bei uns) keine Panik verbreiten, solange es offiziell keine neue Warnung dazu gibt.
    und eine Verurteilung wird wenn, mit Sicherheit nach §315b StGB erfolgen. § 315b StGB Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr - dejure.org

  3. Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    #3
    Na ja, da müssen aber schon viele Fahrzeuge undicht sein wenn das auf beiden Fahrspuren passiert. Soll auch keine Panikmache sein, sondern nur ein Hinweis.

  4. Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #4
    Hallo Dirk,
    war am 24.05. dort auch unterwegs. Da hat möglicherweise ein LKW oder Bus Diesel oder Hydraulikoel verloren.
    Gruss Norbert

  5. Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    #5
    Hoffen wir mal das ihr Recht habt. Hab gestern schon die Krise bekommen

  6. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #6
    Hi....

    Bin auch am Sonntag genau da vorbei gekommen...Das sah an der Stelle wirklich so aus als wenn ein Wagen Diesel oder Benzin verloren hätte...Eine recht großflächiger Fleck mit Bindemittel abgebunden...also höchst wahrscheinlich Diesel. Aufgefallen war mir das eigentlich nur, weil ein Stück vorher ein Schild mit dem Hinweis auf eine Ölspur am Fahrbahnrand aufgestellt war! Dadurch schoß auch mir gleich wieder die Sache mit dem Vollidioten aus Stolberg in den Kopf !

    Ich muß aber auch anmerken, das ich seid der Sachen mit den Ölspuren in der Eifel, durch die ein Motorradfahrer verletzt wurde, weit mehr auf den Straßenzustand achte! Wer weiß wann der nächste Hirn amputierte glaubt er müsse das recht in die eigene Hand nehmen.

  7. Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    78

    Standard

    #7
    "Bitte seit vorsichtig wenn ihr die ...."
    "... auch anmerken, das ich seid der Sachen mit ..."

    Tut Euch zusammen, dann bekommt ihr das vielleicht hin! LOL ...

  8. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #8
    Man soll immer auf die strassenzustand achten. Nicht nur wenns da oelflecken geben kann oder im erntezeit.

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.107

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von in66 Beitrag anzeigen
    "Bitte seit vorsichtig wenn ihr die ...."
    "... auch anmerken, das ich seid der Sachen mit ..."

    Tut Euch zusammen, dann bekommt ihr das vielleicht hin! LOL ...
    Oha, seit wann bin ich im Rechtschreib- und Grammatikforum?.......

    @in69: sieh´s nicht so eng, sonst tut es nur weh...

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    @in69: ...
    du hast dich vertippt, wo bist du nur mit deinen Gedanken Rudi???


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SRS bergisches Land ist in der Eifel unterwegs
    Von uweloe im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 18:25
  2. Bikerfreundliche Unterkunft in der Eifel
    Von Maruk im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 13:47
  3. Probefahrt G650X in der Eifel
    Von MP im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 16:39
  4. Vorstellung BMW F800S in der Eifel
    Von MP im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 11:47
  5. Schon wieder eine GS in der Eifel
    Von Bigfatmichi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:54