Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Warum will jeder Speichenräder???

Erstellt von ww_schnabel, 14.07.2011, 11:43 Uhr · 40 Antworten · 6.075 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Warum will jeder Speichenräder???

    #11
    Hallo zusammen
    Meine Schwarze ohne Speichen .... geht garnienich! Ich finde zu einer richtigen GS gehören auch Speichenräder! Ich habe immer die Farbe schwarz und Speichenräder mit einer BMW in Zusammenhang gebracht, auch wenn heute moderne Motorräder gerne mal auf einer (nee zwei) Gußfelgen unterwegs sind. Aber Jedem das Seine

  2. Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    46

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ww_schnabel Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bei Stöbern in den verschiedensten Themen hier im Forum will nahezu jeder gerne Speichenräder haben. Bin ich der Einzige der lieber Gußräder (für meine 1150er) hätte? Wenn man nicht ins Gelände fährt, spricht doch eigentlich alles für Gußräder:

    Leichter, schöner und viel einfacher sauber zu halten! Zumal die Speichenräder z.B. bei der 12er auch noch aufpreispflichtig sind!

    Jetzt steinigt mich - oder habe ich einen echten Grund übersehen???

    Gruß

    Jörg
    Also bei meiner Triple Black hatte ich keine Alternative als Speichen zu nehmen
    Aber wie oben schon geschrieben - reine Geschmacksfrage. Mir gefallen sie optisch sehr gut. Das Gewicht ist mir relativ egal - die ganze Fuhre ist immer noch gut 20KG leichter als mein alter Japan Wasserkocher und zum reinigen fällt mir nur ein: 'Wenn der liebe Gott saubere Moppeds wollte hätt er Spüli in den Regen getan'.

    Gruß
    Thomas

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.783

    Standard

    #13
    moin,

    ich will nie wieder speichen putzen ... und schon gar nicht diese komischen kreuzspeichen hinter großen bremsscheiben.

    die gewichte hatte hier mal jemand gepostet ... waren vernachlässigbare unterschiede (300g?)

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Ich hab meine 1100er Felgen seit 2006 vieleicht 2x geputzt. Sind immer noch heil und funktionstüchtig
    Für mich gehören Speichenräder zur GS einfach dazu. und der Umstand, dass meine Neuerwerbung (wird morgen abgeholt) Gussräder hat, hätte mich beinahe dazu bewogen, sie nicht zu kaufen.
    Wenn mann mit Stürzen rechnet (Gelände), dann haben Alufelgen den Vorteil, erstmal zu verbiegen und einzelne Speichen zu knacken anstatt zu brechen. Der Rest ist Optik. ICH liebe die Optik der GS. Selbst die 12er sieht noch gut aus, obwohl die 11er für mich alles toppt. Und die Gussfelgen machen aus einem (ich schrieb es schonmal irgendwo) an sich trutzigen Geländefahrzeug einen eher prolligen SUV. Aber das ist ja leider der Trend und mangels Geld für zusätzliche Speichenräder gehe ich ihn halt mit. Dramatisch sind Gussfelgen ja auch wieder nicht...

  5. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    die gewichte hatte hier mal jemand gepostet ... waren vernachlässigbare unterschiede (300g?)
    Wow.
    Das merkt man dann ja deutlichst ...

  6. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #16
    Ich habe schon Angaben von gut 1,5 kg hinten und 1/4 kg vorn gelesen. Vor der Einschätzung als vernachlässigbar und nicht bemerkbar sollte berücksichtigt werden, dass es bewegte Masse und nicht die gefederte des Motorrads oder des Fahrers ist.
    Zitat Zitat von ww schnabel
    Warum will jeder Speichenräder???
    Jeder? Das erinnert so an "Ganz Gallien ist besetzt". Ich finde die Gussräder optisch passend, vor allem aber besser zu reinigen und ohne echten Geländeeinsatz eine gute Wahl.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #17
    Bei dem Rumpelkardan merkst du 2 kg am Hinterrad eh nicht

  8. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #18
    Was rumpelt denn bei Dir? Wird vielleicht wieder Zeit für eine Luftdruckkontrolle.

  9. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #19
    Ist wohl Geschacksfrage. Da ich momentan Kette fahre, wünsche ich mir regelmässig Alus anstatt Speichenfelgen
    Beim Fahren finde ich die Gewissheit bei Speichen angenehem, das sie diesen kleinen Tick mehr aushalten.

    Persönlich würde ich gerne mal die Triple Black mit schwarz gepulverten Alus sehen anstatt Speichen und die "Silberkeile" am Tank schwarz foliert.

  10. Momber Gast

    Standard

    #20
    Speichen sind schöner.
    Jedenfalls für eine Weile... bis sie verrostet sind (wie meine).


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Irgendwann landet jeder bei der GS
    Von bayernjaga im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 19:52
  2. Irgendwann fährt jeder GS!?
    Von Gini im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 19:27
  3. Ob da jeder mitbieten darf?
    Von noh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 00:31
  4. Jeder kennt es, jeder hasst es...
    Von DO_Q im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 02:21
  5. Jeder Autofahrer sollte
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 19:55