Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Gebrauchtberatung 1150 GS ???

Erstellt von Matze_LA, 11.11.2007, 20:14 Uhr · 23 Antworten · 3.123 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    11

    Standard Gebrauchtberatung 1150 GS ???

    #1
    Hallo,
    ich möchte mir eine GS zulegen, bin ca. 1,90m groß und 0,11 t schwer.

    Ich habe festgestellt, dass manche Mopeds bei meiner Statur etwas mickrig aussehen (XT 660 zB.). Ich habe den offenen (damals noch 1-er :-) Führerschein schon lange, Fahrerfahrung aber sehr begrenzt (Vespa PX200 ), also sowas wie ein Neueinsteiger.
    Mir gefallen die GSen einfach am Besten, deshalb will ich auch so etwas haben, wenn es eingermassen vernünftig ist.

    Was werde ich fahren, Stadtverkehr, Landstrassen und auchmal auf Arbeit, ca. 80 km Autobahn.

    Ich habe jetzt bei mobile ein Händlerangebot gesehen, was mir gefällt. Ist der Preis, bzw. die GS in Ordnung, auf was muss ich bei dem Baujahr achten ? ANbei der Mobile Link: http://www.mobile.de/SIDkOQXMctxTrkR4pmRh4nong-t-vaNexlCsAsCsK%F3P%F3R~BmSB11LsearchPublicJ11948108 40A1LsearchPublicD1300IMotorbikeZ-t-vctpLtt~BmPA1B61B20C188%81X-t-vCaMkQuSeUnVbZRZi_X_Y_x_ycosO~BSRA6D1300D3500BGNDK RADA0HinPublicB50E84032A2A0A0A0ADA0/cgi-bin/da.pl?bereich=krad&sr_qual=GN&top=78&id=1111111127 5911706&


    Ist denn eine Q überhaupt etwas für mich als Einsteiger - ich denke schon, was ich bis jetzt im Forum hier gelesen habe.


    Liebe Grüsse & Danke für eure Hilfe
    Matze

  2. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Pfeil

    #2
    Hi Matze

    Hab ähnliche Körpermaße und gleiches Fahrzeug vorher. Vor knapp 5 Jahren bin ich von der Vespa auf eine 1100 RT umgestiegen und das hat auch geklappt(280KG ohne Fahrer). Diese Frühjahr hab ich dann meine 1150 GS gekauft. Sitze mit meiner Größe einfach gut und die Kuh ist sehr freundlich im Fahrverhalten, also anschauen, probefahren und probieren ob der Preis sich noch etwas drücken lässt.


    Gruß Frank

  3. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #3
    Hallo,
    sicher ist diese Kuh etwas für Dich.
    Aber zu teuer!!

  4. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Arashi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    sicher ist diese Kuh etwas für Dich.
    Aber zu teuer!!
    Hallo,
    was wäre denn ein vernünftiger Preis (inkl. dem einen angebotenen Jahr Händlergarantie) - nur vielleicht mal so eine Hausnummer ?

    Danke
    Matze

  5. ralvieh Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Matze_LA Beitrag anzeigen
    Hallo,
    was wäre denn ein vernünftiger Preis (inkl. dem einen angebotenen Jahr Händlergarantie) - nur vielleicht mal so eine Hausnummer ?

    Danke
    Matze
    Nur mal so zum vergleich:
    Ich hab meine 1150 GS selbige Erstzulassung mit mehr Ausstattung als die deine mit 15000km vor etwa 2 monaten für 8200 Euronen beim Freundlichen gekauft.
    war auch nicht günstig, sah aber absolut top aus, 1.Hd ....und ich wollte sie unbedingt haben .

    Ich persönlich würde darauf achten, dass sie doppelzündung hat und nicht Einzelzündung. Verbrauch soll geringer sein und das Konstantfahrruckeln soll weg/weniger sein.

    Bezüglich körperlicher Größe und Gewicht kann ich nichts sagen. Bin 15cm kleiner und hab 0,025 t weniger auf den rippen .


    aber schon mal viel spaß mit deiner neuen, was immer es wird.

  6. Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    #6
    Nabend,

    meine hab ich genau vor einem Jahr (nov. 2006) bei gleicher Ausstattung + Blinkerabschaltung bei 24000km für 7500Eueus geschnappt.

    Wegen Gewicht kein Prob.
    Wegen Grösse (ich bin 0,00186km) war ich schon am Überlegen die Fussrasten tiefer zu legen,den Kniee sind für mich zu sehr gebeugt...aber dann kommt der Asphalt so schnell .

    Gruss
    Harald

  7. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ralvieh Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde darauf achten, dass sie doppelzündung hat und nicht Einzelzündung. Verbrauch soll geringer sein und das Konstantfahrruckeln soll weg/weniger sein.
    Danke, für den Tipp, gut zu wissen. Apropos, war da nicht mit dem ABS auch noch irgendwas auf was man achten muss (bauartbedingt oder baujahrbedingt )

    Besten Dank nochmal
    Matze

  8. ralvieh Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Matze_LA Beitrag anzeigen
    Danke, für den Tipp, gut zu wissen. Apropos, war da nicht mit dem ABS auch noch irgendwas auf was man achten muss (bauartbedingt oder baujahrbedingt )

    Besten Dank nochmal
    Matze
    die bremse sollte funktionieren

    der Bremskraftverstärker ist recht umstritten. Ich bin mit zufrieden und an das piepsen gewöhnt man sich. Im allgemeinen hören es ja auch die anderen und nicht du . Mit der angeblich schwierigen dosierung der bremse hab ich auch keine Probleme.
    ich glaube (!!!) der Bremskraftverstärker entfällt erst ab den 12er, womit du dich aber schon in einer anderen Preisklasse befindest ...und du dir mehr elektronik einkaufst.

  9. Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    34

    Standard

    #9
    Hallo Matze, deine Bedenken als Einsteiger kannst du zerstreuen - ich habe ebenfalls vor wenigen Monaten als Neueinsteiger auf einer 1150 GSA begonnen. Klar, sie ist sauschwer und ich habe so manchen Tropfen geschwitzt, aber wenn sie erst mal fährt... Ich schwöre dir, dass du keine andere mehr fahren willst.

    Gruß in den wilden Süden
    GS-Yogi

  10. 084ergolding Gast

    Standard

    #10
    Servus Matze !

    Das Preisangebot für die graphitane GS ist nicht das beste aber auch nicht das schlechteste. Ich halte ihn für angemessen und verhandelbar.

    Auch könnte es ein Vorteil sein diese von einem Händler in deiner Nähe mit Händlergarantie zu erwerben. Lass Dir aber das Funktionieren der 12Monatigen Händlergarantie aber nochmals genau erklären, was passiert in den ersten sechs Monaten und was gilt in den zweiten sechs Monaten.

    Zum Preis.

    7800 Euro
    minus 30.000 Service 350, Euro (voraussgesetzt gemacht)
    minus neuer Hinterreifen, 90 Euro
    minus Kofferset, 250 Euro
    dann bietet der Händler die GS für 7110 Euro an.
    110 Euro Verhandlungsbasis, Rabatt für Barzahlung oder so
    ist meiner Meinung nach gar nicht so schlecht.

    Unterschätz die Vorteile der Händlernähe nicht !

    Viel Spass beim Grübeln, erfolgreiches Verhandeln,
    Jan


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche riginal Windschild / Scheibe 1150 GS o. 1150 GS/ADV
    Von Barney66 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 21:01
  2. Suche eine R 1150 GS oder R 1150 GS ADV
    Von GS-Treiber75 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 18:31
  3. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  4. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41