Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Glühende Krümmer nach 2 min. bei 3000 U/min im Stand

Erstellt von osgs, 26.03.2010, 14:11 Uhr · 78 Antworten · 14.836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    127

    Standard Ursache -Wirkung? Glühende Krümmer + Klappern links + Ölkontrollleuchte

    #1
    Hallo,

    zum Erwecken aus dem Winterschlaf der GS1150/2003, habe ich die Ventile eingestellt, Luftfilter gewechselt, Zündkerzen getauscht und anschließend kurze Runde ohne Helm und dann im Stand bei etwa 3000 U/min. noch etwas warm werden lassen, um die Dichtigkeit zu prüfen. Nach kurzer Zeit waren beide Krümmer schön gleichmäßig glühend, am Tag. (das war gestern)

    Als ich heute auf dem Weg von HH nach MI war, begann das Biest nach 10 km zu klappern und die Ölkontrolllampe flackerte bei vollem Ölstand. Schöne Sch....!
    Also bin ich schön langsam zurück gefahren und habe die GS wieder in die Garage gestellt. Die Heimfahrt wird abgesagt und ich werde am WE versuchen mit eurer Hilfe, Licht in das Dunkel der BMW-Geheimnisse zu bringen und, so Gott will, das GS-Teil wieder zum zuverlässigen Laufen zu überreden.

    Zurzeit sehe ich den Zusammenhang von Ursache und Wirkung nicht, und das lässt mir keine Ruhe.

    Hier noch einmal die Liste der vorgenommen Steps:
    gestern
    1.Luftfilter getauscht
    2. Zündkerzen getauscht
    3. Ventile eingestellt
    4. Linker Ventildeckel: dreimal Gewinde nachgebohrt und einmal Helicoileinsatz verbaut, da zerstört.
    5. Probelauf - glühende Krümmer
    6. Batterie ausgebaut und aufgefüllt

    heute
    7. Probefahrtversuch - springt an und läuft gleich in hohe Drehzahl.
    7. Tank runter
    8. Kontrolle der Gaszüge
    9. Probestart scheint gut
    10. Probefahrt - auch unter Leistung auf der BAB, gefühlt i.O.
    11. Start von HH nach MI
    12. Klappern und Ölkontrollleuchten flackern (nach 10 km)
    13. zurück in die garage
    14. und nun ?????

    Vielleicht fällt euch dazu etwas ein, ich wäre hoch erfreut!!

    Danke u. Gruß
    Olaf

  2. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #2
    Hi Olaf,
    die Suche hätt's getan: "krümmer glühen" eingeben ...

  3. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #3
    hattes du die batterie abgeklemmt bzw war se leer?

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    2 min. bei 3000 u/min und du wunderst dich ernsthaft, dass die Krümmer glühen?
    Der Sensor auf dem LuFi-Kasten weiß die Ansauglufttemperatur und teilt sein Wissen der Motronic mit.

    Das Abklemmen der Batterie hat nichts damit zu tun, auch wenn die Motronic dadurch ein paar Parameter vergessen würde.

  5. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    2 min. bei 3000 u/min und du wunderst dich ernsthaft, dass die Krümmer glühen?
    Der Sensor auf dem LuFi-Kasten weiß die Ansauglufttemperatur und teilt sein Wissen der Motronic mit.

    Das Abklemmen der Batterie hat nichts damit zu tun, auch wenn die Motronic dadurch ein paar Parameter vergessen würde.

    aber die drosselklappenstellung wird vergessen und musst erneut angelernt werden. war bei mir das problem mit 2 wunderbar rot glühenden krümmern. hatte was, kann aber nicht gesund sein

  6. LGW Gast

    Standard

    #6
    Wenn's dunkel war, völlig normal. Bei taghell und rotglühend würde ich mir Gedanken machen

    Aber überleg mal, wo die mehrere hundert Grad heissen Verbrennungsgase aus den Brennkammern als erstes hingehen, bei dem noch dazu Strömungsluftgekühlten Boxermotor - da würde ich als Krümmer auch glühen. *g*

  7. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #7
    also ich behaupte mal, dass die abgase bei einem pkw motor nicht viel kälter sind. und da wird der krümmer gar nicht gekühlt
    ich gehe nicht davon aus, dass es normal ist das die krümmer eine derart ohne temperatur erreichen, dass sie anfangen zu glühen. aber wissen tu ichs nicht
    hatte wie gesagt letztens das problem mit den drosselklappen als die krümmer im stand so toll leuchteten

  8. LGW Gast

    Standard

    #8
    Beim PKW glühen die aber auch, da ist nur ne Haube drüber

    Normal ist es wie gesagt, dass nach kürzester Standzeit im Dunkeln ein deutliches glühen sichtbar ist, selbst bei den wassergekühlten Einzylindern (hatte das gleiche Entsetzen auch im Gesicht).

    Besorgniserregend ist es beim Boxer wohl, wenn asymmetrisch auftritt.

    Wenn der Krümmer bei Tageslicht sichtbar leuchtet, würde ich aber auch mal schauen, da kann hört sich das Drosselklappensteuerungsproblem nach nem guten ersten Blick an

  9. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    127

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Kustom Beitrag anzeigen
    hattes du die batterie abgeklemmt bzw war se leer?
    Ja, Batterie war abgeklemmt.

    Wie geht das noch mit dem Anlernen der Klappenstellung?
    Ich dachte man muss bei Zündung ein, den Gaszug mehrmals betätigen.
    Das hatte ich jedenfalls gemacht.

    Das Ding scheint sehr sensibel, da macht das Schrauben ja keinen Spaß mehr.

    Gruß
    Olaf

  10. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    127

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen

    Wenn der Krümmer bei Tageslicht sichtbar leuchtet, würde ich aber auch mal schauen, da kann hört sich das Drosselklappensteuerungsproblem nach nem guten ersten Blick an
    Hi,

    die Krümmer haben am Tag sehr gut sichtbar geglüht.

    Gruß


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krümmer glühen nach Anlassen
    Von AndreasXT600 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 14:56
  2. Stand Kupplungsflüssigkeit nach Lenkererhöhung
    Von BMW-Hansen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 20:13
  3. Kleinwagen bis € 3000,- Ruhrgebiet
    Von frank69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 17:50
  4. Zündaussetzer bei ca 3000 U/min
    Von uweloe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 11:06
  5. Verkaufe F 650 GS, Schwarz, 3000 km...
    Von GS_Tourer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 18:32