Ergebnis 1 bis 3 von 3

Sturz / Schutzbügel

Erstellt von Seb, 25.05.2009, 16:52 Uhr · 2 Antworten · 817 Aufrufe

  1. Seb
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    5

    Standard Sturz / Schutzbügel

    #1
    Hallo zusammen,
    nach einigen Jahren ( und wenig KM mit einer GS 650 bin ich auf eine
    GS 1150 umgestiegen. Supi die Kiste.
    Da dachte ich im Alter (50) macht ein Sicherheitstraining Sinn. Gesagt getan. MIt dem Käufer der 650 und anderen alten Männern ( die auf HD umgestiegen sind...) ab zum Training. Und schon ist`s beim langsamen Kreis fahren passiert. Typischer Umfaller. Nun ist der Zyliner und
    beide scharzen Abdeckungen ( links ) zerkrazt, der untere"Schutzbügel " sogar zerissen. BJ ist 2000.
    Nun suche ich einen Schutzbügel oder so was, dass der Zylinder besser geschützt ist. Finde aber nur welche, die den Bügel Vor und über dem Zylinder haben. Müsste der nicht neben oder darunter sein ?
    Danke für Eure Tipps

    GRüsse aus Baden Seb.

  2. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #2
    Schau mal hier Welchen Motorschutzbügel??? nach, ob du was nützliches für dich findest

  3. Seb
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Merci päng, da gibnts Info die ich auch zumindest ähnlic´h hatte.
    Hab mal gefragt was Hagen dann genommen hat... bin gespannt.

    Gruss Seb


 

Ähnliche Themen

  1. Sturz am Nordkapp :(
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 13:29
  2. Sturz im Gelände
    Von Dieter Drees im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 00:06
  3. Sturz mit Kardanbruch
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 17:04
  4. Blitzgedanke vor dem Sturz
    Von Moni70 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 09:20
  5. Sturz
    Von Korbi01 im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 22:18