Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Abblendlicht

Erstellt von kirmer, 28.03.2016, 16:58 Uhr · 29 Antworten · 2.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    796

    Standard

    #21
    Ich hab die "H7 Philips BlueVision Moto" eingebaut. Licht ist gut ...... mal schaun wie lang die in der GS hällt. Hatte die gleiche schon in meiner Rockster mindestens 30tsd. Km drin

  2. Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    226

    Standard

    #22
    Da hab ich ja echt Glück gehabt. 40.000 km und erst die 2. Birne drin.

  3. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    135

    Standard

    #23
    Welchen genau ?

  4. Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    226

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von hardlinerch Beitrag anzeigen
    Welchen genau ?
    Einfache Osram.

  5. Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    342

    Standard

    #25
    hab mir heute die orginal vom BMW Händler geholt, hat angeblich einen dickeren Glühdraht und soll angeblich länger halten.

    Gruß Markus

  6. Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    267

    Standard

    #26
    Nr.1 bei 10000 BMW Erstausrüstung
    Nr.2 bei 20000 Extra Longlife Markenhersteller
    Nr.3 bei 26000 Tritratrulla aus dem Großhandel

    reiner Strassenbetrieb

  7. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    135

    Standard

    #27
    Sorry

    Ich meinte diesen Xenon Umbausatz, klingt nach illegal, scheißegal,aber was ist das genau ? Gibts da ein Link zu einer vertrauenswürdigen Bezugsquelle ?

    Gruss Tom

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von hardlinerch Beitrag anzeigen
    Sorry

    Ich meinte diesen Xenon Umbausatz, klingt nach illegal, scheißegal,aber was ist das genau ? Gibts da ein Link zu einer vertrauenswürdigen Bezugsquelle ?

    Gruss Tom

  9. Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    265

    Standard

    #29
    1. Birne bei ca. 20.000 km.
    Dann Billigteil von der Tanke während Tour gewechselt.
    Hält bis jetzt (50.000 km).

    Schon seltsam der sehr unterschiedliche Verschleiß bei den Moppeds hier im Forum.

  10. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    129

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von PitBremen Beitrag anzeigen
    Nr.1 bei 10000 BMW Erstausrüstung
    Nr.2 bei 20000 Extra Longlife Markenhersteller
    Nr.3 bei 26000 Tritratrulla aus dem Großhandel
    reiner Strassenbetrieb
    Kann ich auch soweit bestätigen; allerdings nur bei der 2007er und 2012er GS mit H7 Birnen. Egal welche, die halten alle ähnlich lange. Die H7 sind ziemlich ausgereizt, was auf die Lebensdauer geht, allerdings ist ihr Licht auch heller als bei H4.
    Immerhin kann man im Notfall die Fernlichbirne (ist ja ebenfalls H7) ins Abblendlich tauschen. Hab ich schon im Urlaub gemacht.

    In der Regel habe ich 1 Birne pro Jahr verschlissen.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht + Fernlicht defekt, Lichthupe aber i.O.!?
    Von fast_fredy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 10:19
  2. Abblendlicht wie von einer Kerze...
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 22:32
  3. Kein Abblendlicht!
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 21:21
  4. Birnentausch in normalen scheinwerfer...Abblendlicht / Fernlicht was bringst ?
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 02:56
  5. Abblendlicht
    Von delle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:38