Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Einstellung der Scheibe bei der R 1200 GS Adventure

Erstellt von speedtriple1995, 20.05.2009, 08:24 Uhr · 27 Antworten · 3.226 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Leto Beitrag anzeigen
    Für 2,77 € mach ich doch nix an meiner Dicken irreparabel kaputt
    Vor allen Dingen "irreparabel" Ich sage: du sparst dem Händler Arbeit und dir die Fahrt und das Telefongespräch. Mit dem gleichen Ergebnis, und zum Nulltarif

    Gruß
    Günni

  2. ulixem Gast

    Standard

    #12
    Händler ?

  3. Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    75

    Standard

    #13
    Ich bin sowieso die nächsten Tage bei meinem und ich habe nicht das Gefühl, dass es ihm einen unangenehmen Umstand macht mir die Teile zu bestellen. Und eine Telefonflatrate habe ich auch. Fällt dir vielleicht sonst noch was ein?

  4. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    101

    Standard

    #14
    Hi,

    jetzt hab ich auch noch ne Frage zum Windschild...

    bei mir lässt sich das Ding trotz loser Verstellschrauben einfach nicht verstellen...muss man da Gewalt anlegen??? Sieht ja so aus, als ob man den massiven Versteifungsbügel beim verstellen spreizen muss...


    Gruß
    Frank

  5. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #15
    War bei mir auch. Du musst innen diese Kontermutter etwas mehr lösen. Oder es es eine Hutmutter? Na egal, löse das Teil beidseitig und du wirst glücklich.

  6. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Leto Beitrag anzeigen
    Fällt dir vielleicht sonst noch was ein?
    Sicher: du musst nicht warten

  7. ulixem Gast

    Standard

    #17
    Ist ne Hutmutter.Nimm am besten was mittelfeste Schraubensicherung.
    Die kleinen Häckchen passen sehr genau , die Teile sind empfindlich und sie sind für rechts und links UNTERSCHIEDLICH.

  8. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    67

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Ich frag mich grad, warum man den originalen ADV-Nippel nicht einfach abschneidet, gerade weil die Dinger im Fall des Falles für kleines Geld nachbestellt werden können Ein kurzer Knips mit dem Seitenschneider, einfacher gehts wohl kaum.

    Und ehrlich gesagt: bei einem eventuellen Wiederverkauf ist das eh Jacke wie Hose.

    Aber jeder, wie er meint

    Gruß
    Günni
    das war eigentlich der grund dieses beitrags,dieser nippel lässt sich nicht so leicht abschneiden,auserdem hat die rast-scheibe dann keine führung mehr wenn der nippel weg ist.
    erst überlegen dann antworten

  9. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    179

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von speedtriple1995 Beitrag anzeigen
    das war eigentlich der grund dieses beitrags,dieser nippel lässt sich nicht so leicht abschneiden,auserdem hat die rast-scheibe dann keine führung mehr wenn der nippel weg ist.
    erst überlegen dann antworten
    Meine Endlösung....


    Also ich hab' diesen Nippel mit einer kleinen Metallsäge abgeschnitten, etwas mit einem Dremel nachbearbeitet....

    ...die Scheibe auf höchstmögliche Stellung gebracht....

    ...dazu noch die Scheibenerhöhung von Touratec aufgesteckt...

    Und jetzt ist Ruhe im Helm, völlig entspannt, ohne Lärm und nerviges Geruckel kann ich jetzt bis Tempo 190 mit offenem Visier an meinem Schubert C2 fahren...(wo der doch früher schon bei Tempo 80 zugeklappt ist)

    Und Führungsprobleme in der Rastung hat die Scheibe auch keine..

    Gruß
    Peter

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von speedtriple1995 Beitrag anzeigen
    das war eigentlich der grund dieses beitrags,dieser nippel lässt sich nicht so leicht abschneiden,auserdem hat die rast-scheibe dann keine führung mehr wenn der nippel weg ist.
    erst überlegen dann antworten
    ......... hier gibt es einige die das so gemacht haben, ist ne Sache von 5 min und weil der untere Nippel ja noch vorhanden ist auch noch genügend Führung


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touren-Scheibe Puig BMW R 1200 GS/ Adventure 04-12 rauchgrau
    Von qtreiber1966 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 20:09
  2. Suche GS 1150 Adventure Scheibe
    Von sopran im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 17:22
  3. GS Adventure scheibe auf GS
    Von cracou111 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 18:42
  4. Adventure Scheibe 1200 GS wie hoch?
    Von 1200GS-Stade im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 14:49
  5. Scheibe von der GS1200 Adventure
    Von GS-Franky im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 18:51