Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Farbe brüchig am Ventildeckel

Erstellt von Konrollis, 29.04.2009, 09:46 Uhr · 18 Antworten · 2.434 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    100

    Standard Farbe brüchig am Ventildeckel

    #1
    Hallo,
    beim Putzen meiner Q ist mir aufgefallen, dass mein li. Ventildeckel lauter kleine Risse hat. Es sieht in etwa so aus wie eine gesprungene Seitenscheibe beim Auto (Sicherheitsglas) nur halt feiner. Der rechte Deckel ist völlig glatt. Meine Q ist Bj. 08.
    Hat das noch jemand bei seinem Moped. Das werde ich auf jedenfall Reklamieren. Wer Weiß, wie das in zwei Jahren aussieht.
    Gruß Florian

  2. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #2
    Bei meiner GS 06 war das auch so. Wurde nach Ablauf der Garantie auf Kulanz beseitigt.

    Bei dieser Gelegenheit wurde auch der große Decke vorn am Motorblock, ich glaube er heißt "Räderkastendeckel", getauscht weil, wiel er unten "blühte" wie Sau.

    In beiden Fällen hat BMW das Material bezahlt, ich die Arbeitszeit.

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von C.H.M. Beitrag anzeigen
    Bei dieser Gelegenheit wurde auch der große Decke vorn am Motorblock, ich glaube er heißt "Räderkastendeckel", getauscht weil, wiel er unten "blühte" wie Sau.
    Stirndeckel. Dahinter ist der Poly-V-Riemen. Dieses aufbluehen ist anscheinend
    eine froehliche Magnesium-Sauerstoff-Party.

  4. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    Stirndeckel. Dahinter ist der Poly-V-Riemen. Dieses aufbluehen ist anscheinend
    eine froehliche Magnesium-Sauerstoff-Party.
    Stimmt, Stirndeckel!

    Die Lackschicht über dem Alu wurde durch Steinschlag (Split im Winter) beschädigt, darum das Sauerstoff am Alu, so sagte mit meine Werkstatt.

    Habe meiner Q daher vor dem letzten Winter eine Kotflügelverlängerung vorne spendiert. Mal sehen ob sie sich rentiert. Melde mich in 3 Jahren wieder ;-)

  5. Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    89

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Konrollis Beitrag anzeigen
    Hallo,
    beim Putzen meiner Q ist mir aufgefallen, dass mein li. Ventildeckel lauter kleine Risse hat. Es sieht in etwa so aus wie eine gesprungene Seitenscheibe beim Auto (Sicherheitsglas) nur halt feiner. Der rechte Deckel ist völlig glatt. Meine Q ist Bj. 08.
    Hat das noch jemand bei seinem Moped. Das werde ich auf jedenfall Reklamieren. Wer Weiß, wie das in zwei Jahren aussieht.
    Gruß Florian
    Moin Florian,
    genau das hat meine Q am rechten Ventildeckel auch (08´er GS) und mir ist es auch erst vor zwei Wochen in der Sonne aufgefallen. Vorgestern hab ich die Maschine zum Freundlichen gebracht (Jahresinspektion) und es moniert. Leider war es zugegebenermaßen sehr schwer erkennbar, da die Sonneneinstrahlung nur gering war. Er (der Meister) sagte "Ich seh´nix, wir suchen aber nochmal.", was ich ihm sogar glauben konnte. Heute hole ich die Maschine wieder ab und bin mal gespannt ob sich die Mitarbeiter in der Werkstatt nochmal mit geschärftem Blick in die Knie begeben haben. Ich bin nur froh, dass es noch jemanden gibt, der solch einen Makel an der Maschine hat und dem es aufgefallen ist, denn jemand der eher "nur einmal zu Saisonbeginn putz", wird den Fehler kaum bemerken.
    Ich werde heute nach der Abholung mal berichten, ob und wenn was sich ergeben hat.
    Grüße
    Lars

  6. Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    89

    Standard

    #6
    So, da bin ich wieder.
    Im Sonnenlicht betrachtet ist der Oberflächenfehler deutlich sichtbar gewesen und der Freundliche hat einen neuen Ventildeckel bestellt.
    Viele Grüße
    Lars

  7. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    100

    Lächeln

    #7
    sehr schön!
    bin mal gespannt, was mein Händler sagt.

  8. Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    10

    Standard

    #8
    Hallo,

    das ist wirklich der Hammer !

    Mir ist gestern beim Putzen meiner Dicken ( Bj. 08 ) aufgefallen,
    dass der rechte Seitendeckel ebenso von lauter kleinen
    Splitterbrüchen befallen ist.
    Jetzt wollte ich im Forum noch diesem Problem forschen und siehe da,
    dieses Thema finde ich gleich als aktuelles Topthema.

    Sachen gibt ´s !

    Ich hoffe, dass das Problem bei mir ebenso bei der nächsten Inspektion
    behoben wird.

    Gruß aus Kirchhellen

    Kilya

  9. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #9
    Bei mir das selbe .......

    EZ 03/08 !

    Gruß
    Torsten

  10. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #10
    kleine Ergänzung: bei mir war es auch der rechte Deckel.... seltsam.
    Allerdings waren das richtige Risse im Lack, die nicht nur bei speziellen Lichtverhältnissen sichtbar waren.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal ne neue Farbe
    Von Michael Braner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 19:51
  2. Farbe
    Von Motorradschneiderle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 21:45
  3. VENTILDECKEL UND LICHMASCHIENENDECKEL IN FARBE
    Von Simpson_Bart im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 10:13
  4. Farbe Ventildeckel 1150 GSA
    Von Larry Mullen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 12:50
  5. Mit Farbe gespielt
    Von GS Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 10:31