Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Reifendruck Kontrolle RDC

Erstellt von ralle59, 09.03.2013, 13:03 Uhr · 22 Antworten · 4.594 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    244

    Standard Reifendruck Kontrolle RDC

    #1
    Hallo GS-ler,
    ich habe meine GS1200 an diesem WE augemottet und gemerkt das die Warnanzeige gelb leuchtet,
    nach Besuch beim Freundlichen sagte der mir das bei Reifenwechsel neue Sensoren verbaut werden
    müssten.
    Vor der Überwinterung zeigte es mir diesen Fehler jedoch nicht an.
    Kosten zusammen etwa 500,-€
    (für Reifen vorne und hinten habe ich mal max. 300,- veranschlagt, wobei er der vordere noch für 2000km gut ist.)

    Weiß jemand woran das liegen kann?
    Reifendruck habe ich manuell noch nicht geprüft.

    Der Freundliche sagte mir das sich das Ganze auch evtl. von selbst wieder regulieren lässt wenn die Reifen richtig warm gefahren sind oder man über eine Bodenwelle hüpft?

    Das alles kommt mir echt etwas seltsam vor.
    Die Batterien für die Sensoren sind jetzt ca. 5 Jahre alt, schätze ich (Gebrauchtfahrzeug)

    Was sagt ihr dazu?

    Grüße
    Ralle

  2. Registriert seit
    06.03.2013
    Beiträge
    66

    Standard

    #2
    Hallo Ralle, denke das mit den Batterien kann sein das die leer sind. Ich bekomme am Mittwoch meine GS Rallye(gebraucht gekauft, 1 Jahr alt) Die hat auch das RDC drin. Wenn ich ehrlich sein soll, haben muss man das nicht beim Moped.Weis nicht was die Sensoren kosten aber günstig sind die bestimmt nicht.

    Gruß
    Jürgen

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #3
    Hi Ralle,

    evtl. kann das Gelblicht auf zu geringen Luftdruck hinweisen? Blinkt denn einer der Luftdruck-Werte (vo oder hi)?

    Gruß
    Oliver

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #4
    Was zeigt das Display denn genau an???


    Gelbes Dreieck mit Dauerlicht und dazu RDC ( in diesem Fall ist evtl. die Bat. erschöpft)

    oder

    Gelbes Dreieck mit Dauerlicht und dazu einen Reifen mit Ausrufungszeichen ( in diesem Fall fehlt evtl. Luft)


  5. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #5
    Denke auch das die Batterien der Grund für die Fehlanzeige ist....

    Müssten sicherlich erneuert werden.

    Gruß Andreas

  6. Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    #6
    Hallo Ralle

    Dieses Problem hatte ich auch schon mal gehabt.
    Der Freundliche meint, das die Sensorempfänger mit einer neuen software wieder funzen würden.
    Diese hat er dann aufgespielt und alles war wieder bestens.

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.565

    Standard

    #7
    hatte ich schon 2 mal .. motorrad aus machen .. 5 min pause - dann ging es wieder .. sollte das nichts bringen, würde ich auch die batterien der sender erneuern ..

  8. Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    244

    Standard gelbes Warnlicht im Dauerlichtbetrieb

    #8
    Hallo.
    Nein, ich habe heute die Luft gemessen,
    vorne 2,4 hinten 2,7 bei Solobetrieb.

    Vermutlich dann doch die Einzelbatterien,
    müssen die beim Reifenwechsel getauscht werden?
    Wer kennt sich aus?

    Gruß
    Ralle

    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Hi Ralle,

    evtl. kann das Gelblicht auf zu geringen Luftdruck hinweisen? Blinkt denn einer der Luftdruck-Werte (vo oder hi)?

    Gruß
    Oliver
    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Heikom,
    klingt mir plausibel, was hat der Freundliche dafür verlangt?
    Mir kommt das auch spanisch vor das die Sensorenbatterien
    sich über den Winter entladen?
    Die Maschine stand im Keller bei Plusgraden.
    Gruß
    Ralle

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #9
    Die Batterien der RDC Sensoren halten gute 10 Jahre, evtl. müssen die RDC Sensoren nur wieder neu angemeldet werden, das könnte das Problem beheben. Ein Batteriewechsel ist bei den Sensoren nicht vorgesehen, es müssen neue verbaut werden. Ein RDC Sensor kostet so um die 120,--€+ Einbau.

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #10
    Hat dein das Fahrzeug an den Tester angeschlossen?

    Ich glaube die Aussage dass die RDCs neu gemacht werden müssen hat sicher eine triftigen Grund.
    Der Austausch selbst ist keine große Sache.Die Sensoren hängen am Ventil dran.
    Danach müssen sie nurnoch angemeldet und kalibriert werden.Das sollte in einer halben Stunde erledigt sein.

    Mit der Aussage dass sich das evtl von selbst wieder reguliert,meint es wahrscheinlich,dass die Sensoren zeitverzögert arbeiten.Manchmal dauert es bis zu 25km bis das Warnlicht ausgeht.Bei mir z. B. wenn ich die Felgensätze tausche.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ventileinstellung Kontrolle
    Von golftdi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 09:42
  2. Öl-Kontrolle HAG und Getriebe
    Von Boxerin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 23:07
  3. Kontrolle der Benzinpreise
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 07:19
  4. Oeldruck-Kontrolle
    Von Thorsten_MS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 09:35
  5. Getriebeöl Kontrolle?!
    Von harry820 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 10:27