Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Umfrage: In welchen Gängen (Drehzahlen) fahrt Ihr?

Erstellt von Bearhunter72, 04.10.2007, 19:48 Uhr · 35 Antworten · 5.014 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Black Rooster Beitrag anzeigen
    mein Pilotpower hat jetzt 4500 km gehalten.
    Hallo @ all!

    @ Black Rooster und Jora

    Beachtliche Leistung. Respekt! Wusste nicht, dass man einen Reifen so schnell verrauchen kann.

    Jora, Du wollstest wissen, wie man mit der GS fahren und Spaß haben kann, ohne gesteigerten Verschleiß zu haben...

    Dazu sage ich jetzt besser nichts, ansonsten mache ich mich wohl lächerlich. Oder...?
    Na gut, auch wenn ich vielleicht gleich von einigen zerfleischt werde...

    Also ich habe sehr viel Spaß mit meiner Maschine:

    Beschleunige sie (für mein Empfinden) zügig und drehe sie dabei seeehr selten mal über 5000 Touren. Wenn ich jetzt dazu sage, dass ich nach 4200 KM noch etwas über 5 mm Profil auf dem Michelin Anakee Hinterreifen habe, ist das für manch anderen wohl eher ein Indiz für eine "einschläfernde" Fahrweise... LOL Aber damit muß ich jetzt wohl leben. *fg

    Und nein, ich bin kein Schwabe!

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Bearhunter72 Beitrag anzeigen
    Und nein, ich bin kein Schwabe!
    das muß nicht zwingend ein Nachteil sein.

    Gruß

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #23
    nee Bearhunter... ich fahr auch so

    Mein Battlewing hat vorn 18500 km gehalten, hinten hab ich in der Zeit 2 verschlissen... obwohl der 2. hintere bestimmt noch 2000 gehalten hätte, aber vorm Urlaub hab ich dann beide machen lassen.
    Nu hab ich den Tourance drauf... nach 6000km damit seh ich noch keine anzeigen von erhöhtem verschleiß, würd mich wundern, wenn der weniger als 12-15 tkm hält...

    Den Spaß an Ampeln voll los zu brettern, oder auf der BAB dicke Arme von Gashahnreißen zu bekommen gönn ich mir allerdings eher selten bis gar nicht... Spaß hab ich dann lieber beim gemütlichen Landstrassen kurven, oder wenns richtige Kurven gibt.

  4. simon-markus Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    das muß nicht zwingend ein Nachteil sein.
    Komm Du bloß hoim!!!

    -------------------------
    Meinereiner: Schalten normalerweise bei 3500 bis 4500 U/min. Übliche Höchstdrehzahl auf der Landstraße 4500 U/min - bedeuten im 6. Gang eh schon 130 km/h, also genug für Landstraße.

    Auf der Highway selten über 5000 U/min. Da ich meine BMW als naked Bike (keine Scheibe) fahre und ich immer mit Jethelm unterwegs bin, ist das für mich ausreichend.

    Flott fahren heisst nicht zwingend hohe Drehzahlen, zumal bei einem 1200ccm-Zweizylinder mit ordentlich Drehmoment unten.
    Ich fahre einen flüssigen/gleichmäßigen Fahrstil -> wenig bremsen vor den Kurven und nicht wie besoffen am Kurvenausgang am Kabel ziehen.

    Lediglich beim Überholen darf's mal mehr sein, wobei ich aber sagen muß, daß ich normalerweise erst dann überhole wenn viel Platz ist und damit der 6. drin bleiben kann - einfach weil's a) gemütlicher ist und b) um die Dosenfahrer nicht zu erschrecken.

    Reifen (Tourance) halten bei mir gute 10.000 km hinten. Benzinverbrauch Landstraße 4,7 bis max. 5,4 l/100km.

    Grüezi
    Markus

  5. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #25
    Hi,

    @qtreiber: Stimmt, nicht zwingend!

    @bearhunter: Bin auch nicht stolz drauf. Dachte eigentlich bisher das liegt an den Reifen für meine Bandit und bei der Q wird das alles anders. Muss aber wohl doch an meinem Fahrstil liegen. Muss dringend daran arbeiten. Ein Argument der Chefin gegenüber war , dass das Q fahren deutlich billiger ist und sich daher die Investition auf jeden Fall lohnt.

    @All: Danke für die Tipps,BAB war übrigends bisher gar nicht dabei. Alles auf Land-und Bundesstrasse.

    A dicks schwäbischs Grüssle, au an die Nichtschwoba die zwar an kloina, aber ned zwengenda Nochdoil hen. So isch hald `s Leba.
    jora

  6. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #26
    In welchen Gängen fahrt Ihr bei:

    1: 30 Km/h
    2: 50 Km/h
    3: 60 Km/h
    4: 70 Km/h
    5: 80 Km/h

    Bei mir sieht das normalerweise so aus:

    1: 4. Gang
    2: 5. Gang
    3: 6. Gang
    4: 6. Gang
    5: 6. Gang

  7. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #27
    Habs mal kontrolliert.

    Schalte frühestens bei 2000 Touren und spätestens wenn sie in den Begrenzer läuft.
    Mach ich bisher mit allen Fahrzeugen so, wobei ich zugeben muß das ich einen kalten Motor nicht hochdrehe, sondern damit warte bis das Öl warm ist.
    das mit dem Begrenzer ist auch nicht Standart sondern kommt nur vor wenn ich die Wahl habe zwischen zügig überholen in 2.-3. Gang oder noch ne halbe Stunde hinter dem Trottel bleiben.

    Gruß Frank

  8. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    88

    Standard

    #28
    Na Schwabe, merkste was?

    Motorradfahren und sparen ist für mich eine bedenkliche Einstellung. Reifen, auch Tourenreifen wie der Z6 gehjören nach 6000 Km abgefräst in die Tonne. Solche Geschichten mit Laufleistungen von 12.000 und 14.000 grenzen an physikalische Wunder. Erneuert sich der Reifen dann selber, oder fahren solche Treiber nur 80 km/h? Na vielleicht im freien Fall die Eigernordwand runter?

    Ich behaupte nicht, das meine Fahrweise die einzigwahre ist. Aber ich will spaß haben, und net ständig an Reifenverschleiß, Spritverbrauch, Ölverbrauch und sowas denken.

    Irgendwann führt das soweit wie bei einem Kollegen von früher, der wollte dann immer nachts fahren wenn´s kühl ist, weil dann die Reifen nicht so verschleißen. Jetzt isser kein Kumpel mehr und spart am meißten, weil er sein Moped verkauft hat. Geiler Spartipp oder?

  9. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Black Rooster Beitrag anzeigen
    Na Schwabe, merkste was?
    Jau, ich merk was, nämlich dass es zwischen schwarz und weiss auch noch grau gibt!

    Die Frage war doch, wie andere, die dennoch Spass haben, fahren, damit sich der Verschleiss verschiedener Teile in Grenzen hält und nicht wie man Motorrad fährt OHNE Verschleiss zu haben. Waren ja ganz sinnvolle Tipps dabei für einen der bisher nicht in der Zweizylinder- Boxer-Fraktion unterwegs war. Und man kann mit der Q zweifellos anders umgehen als mit einem japanischen Vierzylinder und trotzdem zügig und mit Fun unterwegs sein, oder? Da gibt es dann die Möglichkeit, sich das selber zu Erfahren oder sich im Forum umzuhören, was andere dazu meinen. Ich geh allerdings nicht davon aus, dass die alle als Strassenparker ohne Spass unterwegs sind und von der Eigernordwandtour hab ich hier im Forum auch noch nichts gefunden, kann aber daran liegen, dass diese Sparer immer noch Krankenhaustagegeld beziehen und sich erst dann äussern wenn sie wieder zum Schreiben fähig sind.
    Und bei mir persönlich haben sich die Prioritäten inzwischen ein wenig in Richtung Familie verschoben, da muss ich nicht mehr auf der letzten Rille unterwegs sein. Muss ich deshalb jetzt das Mopedfahren aufhören?

    Grüssle, jora (der Geizige Schwabe)

  10. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    88

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von jora Beitrag anzeigen
    Jau, ich merk was, nämlich dass es zwischen schwarz und weiss auch noch grau gibt!

    Die Frage war doch, wie andere, die dennoch Spass haben, fahren, damit sich der Verschleiss verschiedener Teile in Grenzen hält und nicht wie man Motorrad fährt OHNE Verschleiss zu haben. Waren ja ganz sinnvolle Tipps dabei für einen der bisher nicht in der Zweizylinder- Boxer-Fraktion unterwegs war. Und man kann mit der Q zweifellos anders umgehen als mit einem japanischen Vierzylinder und trotzdem zügig und mit Fun unterwegs sein, oder? Da gibt es dann die Möglichkeit, sich das selber zu Erfahren oder sich im Forum umzuhören, was andere dazu meinen. Ich geh allerdings nicht davon aus, dass die alle als Strassenparker ohne Spass unterwegs sind und von der Eigernordwandtour hab ich hier im Forum auch noch nichts gefunden, kann aber daran liegen, dass diese Sparer immer noch Krankenhaustagegeld beziehen und sich erst dann äussern wenn sie wieder zum Schreiben fähig sind.
    Und bei mir persönlich haben sich die Prioritäten inzwischen ein wenig in Richtung Familie verschoben, da muss ich nicht mehr auf der letzten Rille unterwegs sein. Muss ich deshalb jetzt das Mopedfahren aufhören?

    Grüssle, jora (der Geizige Schwabe)

    Hi,

    na wenigstens sparste nicht am Humor.

    Grüße


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 22:03
  2. Welchen Helm fahrt ihr ???
    Von Ralle75 im Forum Bekleidung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 10:01
  3. F 800 GS - Welchen Reifen fahrt ihr?
    Von Irländer im Forum Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 15:39
  4. HP2 MM Welchen Reifen fahrt Ihr ??
    Von sk1 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 19:35
  5. Welchen Reifenluftdruck fahrt Ihr ?!
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 15:56