Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Frage zum Tank R1100GS

Erstellt von arwis65, 21.12.2014, 08:23 Uhr · 10 Antworten · 1.605 Aufrufe

  1. arwis65 Gast

    Standard Frage zum Tank R1100GS

    #1
    Ich habe auf meiner 95er GS noch einen Kunststofftank. Der ist eigentlich auch noch in einem absoluten Top-Zustand. Keine Blasenbildung, nur ein kleiner Lackschaden von meinem Unfall. Jetzt habe ich mir einen Metalltank gekauft, allerdings ohne Pumpe oder Tankschloss.

    Jetzt meine Frage. Passen Tankschloss + Benzinpumpe plug &. play vom Kunststofftank in den Metalltank oder muß ich mir da auch andere besorgen?

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Passt alles.
    Du musst dir nur passende Gummis (Verkleidung nach vorn hin zum Schnabel) besorgen.

  3. arwis65 Gast

    Standard

    #3
    Ah, ok. Stimmt, meine Gumis sind etwas schmäler.
    Die anderen Gummis werde ich wohl noch irgendwo bekommen.

    Danke erstmal.

  4. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #4
    Bei den Teilen an einer BMW handelt es sich in der Regel um spezifische, nur für das jeweilige Modell gebaute Teile. " Irgendwo " ist dann der BMW-Händler, der soviele von diesen Gummis hergestellt hat, dass er dir sogar welche verkaufen kann. Und nur er kann das, es gibt DIE nirgendwo anders...

  5. Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    182

    Standard

    #5
    Hallo, wenn Du Deckel und Pumpe untereinander tauscht muss Du die O-Ringe neu machen....

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #6
    Hallo arwis,

    denk auch mal dran, daß die Spritleitungen IM Tank auch schon bald 20 Jahre alt und mürbe sind!
    Wenn Du eh alles schon in der Hand hälts, mach die neu. Und auch nen neuen Spritfilter. Denn sonst darfst Du bald nochmal drangehn.
    Den großen O-Ring der Pumpeneinheit ein wenig einfetten, dann hüpft er beim Montieren selbständig dort hin, wo er soll.

    Grüße vom elfer-schwob

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #7
    Und die Muttern der Pumpeneinheit mit Gefühl anziehen und keinesfalls "anknallen". Du ziehst dir sonst die Stehbolzen aus dem Tank.

  8. arwis65 Gast

    Standard

    #8
    Danke für die Hinweise. Den Benzinfilter werde ich natürlich im Zuge des Tanktausches erneuern, das versteht sich von selbst. Neue Dichtungen werde ich selbstverständlich auch verwenden. Komme ja aus dem KFZ-Breich und kenne das. Mache lieber vorher alles neu. Aber das dauert noch was, denn der Tank muß noch neu lackiert werden. Zerlege im Moment die GS, da ja der Heckrahmen auf Grund meines Unfalls im letzten Jahr, auch ersetzt wird. Aber der Winter ist ja noch lang. Das mit dem Tank war eher Zufall und stand eigentlich garnicht auf meinem Plan, da mein Tank ja vollkommen OK ist. Hatte ein tolles Angebot für einen Stahltank bekommen und zugeschlagen.

    @ hoechst. Danke für den Hinweis, dass man die Gummis beim Freundlichen bekommt, das war mir neu .
    Mit "irgendwo" meinte ich, dass ich auch mal in einschlägigen Internetplattformen umschaue und evtl. 2 gebrauchte bekomme. Muß ja nicht immer alles neu kaufen. Aber an den 2 Gummis soll es nicht scheitern.

  9. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #9
    Gebrauchte Gummis sind immer schlecht

  10. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #10
    ...kann Mann aber doch sauber machen...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zum GFK-Tank Touratech
    Von Nordlicht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 15:49
  2. Frage zum Tank der GSA 2008
    Von Che-Q-Vara im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 16:10
  3. Kleine Frage zum Kauf einer 11er / 1150er - Doppelzündung
    Von leanback im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 18:41
  4. Frage zum Questi: Hintergrundbeleuchtung
    Von Mikele im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 20:55
  5. Schon wieder eine Frage zum Problem Öl !
    Von Wuppi 2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 19:42