Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Meine 1100GS und ich!

Erstellt von schlagzeuger, 24.03.2014, 21:05 Uhr · 33 Antworten · 4.936 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #11
    Moin Finn,

    Link funkts bei mir nich ........

    Hallo Florian,
    entschnabeln ist heute günstig. Gebraucht sieht man den "Entschnabelungssatz" in der Bucht immer wieder günstig angeboten.
    Stimmt, mit dem kürzeren breiten Schnabel sieht die ADV ganz manierlich aus.
    Ja, so ein Shoei reißt ein Loch in die Kasse. Aber man hat nur einen Kopf, gute Entscheidung

    Gruß Volker

  2. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von schlagzeuger Beitrag anzeigen
    Wenn wieder etwas Kohle übrig ist kommt einen MRA Vario her.
    Das war die beste Investition nach der Maschine selbst. Ich bereue seit ich die MRA hab, jeden Kilometer, den ich mit der Originalscheibe oder dieser furchtbaren Puig gefahren bin.
    Zweitbeste Investition war die Original-Auspuff-Anlage. Die beste, die ich dranhatte war zwar die Remus-Komplettanlage, aber die passte nicht zum Sondersystem von Zega. Danach der (alte!) Zach (mit eigenem, kleinen Vorschalldämpfer) war eine Drehmomentvernichtungsmaschine. Die Standard-BMW-Anlage schaut sch....e aus, hört sich sch....e an, hat aber m.E. ohne was am Motor gemacht zu haben, den besten Durchzug und die schönste Laufruhe. Mit etwas "aufgeräumteren" Innenleben klingt der Bock auch wenigstens etwas nach Motorrad....

    Viel Spaß mit der 1100er! Es werden immer weniger und ich sah schon einige auf diversen Parkplätzen um meine Rumschleichen, während die Plastikbomber daneben keinen (mehr) interessierten.

  3. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    #13
    Werde ausschau halten nachm kurzen Schnabel und nach der MRA, hab auch nur gutes gehört!
    Shoei kommt am WE dann wird getestet

    Ich hab wie du sagst auch schon öfter gehört dass der originale Auspuff wirklich gut abgestimmt ist und es am besten ist den auszuräumen, oder zu lassen.

    Die 1100er ist wirklich ein Schmuckstück, hoffen wir dass sie halbwegs zuverlässig bleibt!

    Jetzt weiter bei den Umbauten:



    Hab vor ein paar wochen etwas gefräst und mir ne nette Zurrösen für ne Werkzeugtasche im Deckel der Zegas gemacht:




    Die beiden Schrauben existieren ja bereits durch die vier äußeren Zurrbügel. Da kann man die Winkel super mitschrauben.

    imag0135vqjdp.jpgimag013665k2e.jpgimag0138f9kaz.jpgimag01396pj01.jpg


    Zurrbänder sind auf Mamas Nähmaschine selbst genöht mit einem Elastikring zum einstecken der zu langen Enden.

    Weiter habe ich mir Koffertragegurte genäht die gleichzeitig dazu dienen ein Zelt auf den Koffer zu spannen und trotzdem
    noch den Griff oben drauf zu haben. Dafür die 4 Zurrschnallen





    Und eine die Kofferverstärkung innen hab ich auch selbst gemacht



  4. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #14
    Hallo Schlagzeuger,
    schön, dass Du die Qualitäten der 'ollen' 11er zu schätzen weisst und ganz offensichtlich Spaß an und mit ihr hast. Möge das möglichst lange so bleiben.
    Ich habe keinen Vergleich zu 'ner anderen Auspuffanlage 'erfahren'. Ich hab aber im letztem Jahr einen ala Kranich modifizierten Originaltopf (bis dahin nur das Original gefahren) montiert, der sich schon echt angenehm schöner/sonorer anhört, ohne eine Brülltüte zu sein. Für mich genau richtig. Ich stelle keinen Unterschied zum unmodifizierten Originaltopf i.S. Drehmoment / Leistung fest. Macht Spaß. Ohne TÜV - ich sag's direkt jetzt und hier, bevor die Bedenkenträger... Na, ihr wisst schon. Kann jedenfalls die Aussage von wuchris unterschreiben. Außer, dass der Topf Sche...e aussieht. Aber das ist ja nun Geschmacksache .

  5. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    332

    Standard

    #15
    Hi Schlagzeuger -

    schönes Teil hast Du da - und deine Umbauten (besonders die selbstgefertigten Teile) gefallen mir super gut !

    Ich hätte da mal ein paar Fragen:

    Du hast geschrieben Stahlflex seien montiert und die Lenkerverlegung von SW-Motech.
    Ich hab auch Stahlflex drauf und zwar die von TRW/Lukas.
    Welche hast du montiert?
    Und welche Ausmaße hat die Lenkerverlegung?
    Ich möchte auch gerne sowas machen, hab aber den Eindruck dass das dann nicht zusammen passt, weil die Stahlflex zu kurz ist ...

    Wäre dir für eine Antwort sehr dankbar !


    Gruß, Christoph

  6. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    #16
    Danke dir!

    Die Verlegung ist von Sw Motech hier zu finden:
    Lenkerverlegung nach hinten, für optimale Sitzposition, von SW-MOTECH.

    31mm nach oben 22 nach hinten.

    Meine Stahlflex sind von Pro Brake und es geht sich locker aus!

    LG

  7. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    332

    Standard

    #17
    hi schlagzeuger -

    danke dir für die schnelle Antwort

    Ich werd dann einfach mal schauen wie ich es hinbekomme ...

    Schönen Tag und viel Spass mit der 11er !

    Gruss,

    Christoph

  8. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #18
    Tollen Umbau machst Du da! Auch das Naehen... tiefsten Respekt, absolut sauber! Ich erinnere mich an meine letzten Nähversuche.. das war eine Katastrophe Seitdem habe ich Nähverbot, und meine Frau erledigt alles fuer mich

    Gruesse

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von schlagzeuger Beitrag anzeigen
    Ich hab wie du sagst auch schon öfter gehört dass der originale Auspuff wirklich gut abgestimmt ist und es am besten ist den auszuräumen, oder zu lassen.



    Und eine die Kofferverstärkung innen hab ich auch selbst gemacht


    Ich kann Dir als Abgasanlage die SR-Racing Komplettanlage empfehlen! Kostet zwar ne Stange Geld, aber Du sparst massig Gewicht ein, und SR-Racing ist eine der wenigen (wenn nicht sogar die einzige), die wirklich Leistung bringt.

    Die Verstärkung würde ich aber noch mit dem Koffer verkleben. Schwarzes Sikaflex ist da wohl am besten geeignet! So fängst Du zwar die Kräfte an den Bohrungen auf, aber ein Verbiegen des KOffers verhinderst Du damit nicht..

  10. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    Ich kann Dir als Abgasanlage die SR-Racing Komplettanlage empfehlen! Kostet zwar ne Stange Geld, aber Du sparst massig Gewicht ein, und SR-Racing ist eine der wenigen (wenn nicht sogar die einzige), die wirklich Leistung bringt.
    ...
    Zur Verbesserung des Leistungsgewichts habe ich gerade mehr als 10 kg abgenommen. Ich fahre jetzt quasi ohne Auspuffanlage... scnr


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 12:02
  2. Verkaufe meine 1100GS
    Von RD Boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 18:19
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 01:09
  4. Kurzen Kotflügel aus Bj. 94 für meine 1100GS
    Von hampa im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 18:30
  5. Papas Horex, Mama, mein Bruder und ich
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 17:37