Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Seltsames Phänomen

Erstellt von Mikka, 13.02.2011, 17:36 Uhr · 15 Antworten · 2.503 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #11
    Hi
    Nö, mit der Tempanzeige hat der Hallgeber nix zu tun. Der Spritfilter allerdings auch nicht. Aber z.B. der Seitenstützenschalter. Wenn der eine Macke hat schaltet er die Stromzufuhr sowohl zu FID als auch Motronik ab
    gerd

  2. ivlknivl Gast

    Standard

    #12
    Hallo Michael,
    genau das gleiche hatte ich vor ca. 2 Jahren. Balken weg, keine Gasannahme usw.
    Bei mir war es ein defekter Ölthemperaturfühler.
    Hab mir das so erklären lassen: Der Fühler teilt mit, dass die Möhre noch kalt ist und dann wird ein zu fettes Gemisch in die Brennräume gepumpt.
    Das mag der warme Motor gar nicht und es kommt zu diesen "Aussetzern".
    Der Fühler kostet ca. 65.-- €.

    Viele Grüße, Hartmut

  3. Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    #13
    Hallo Michael,
    Hallgeber denk ich nicht, hatte das vor 2 Jahren, da ging der Motor nach 20-30 km ganz aus und lies sich länger (10-15 min) nicht starten bis er wieder etwas abgekühlt war, und dann lief sie wieder ganz normal für die nächsten 20-30 km. Die Idee mit der ADAC Karte ist nicht schlecht, die hat mich damals auch wieder nach Hause gebracht Gruß Mike

  4. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von ivlknivl Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,
    genau das gleiche hatte ich vor ca. 2 Jahren. Balken weg, keine Gasannahme usw.
    Bei mir war es ein defekter Ölthemperaturfühler.
    Hab mir das so erklären lassen: Der Fühler teilt mit, dass die Möhre noch kalt ist und dann wird ein zu fettes Gemisch in die Brennräume gepumpt.
    Das mag der warme Motor gar nicht und es kommt zu diesen "Aussetzern".
    Der Fühler kostet ca. 65.-- €.

    Viele Grüße, Hartmut
    HIer hat Hartmut Recht,

    bei meiner Q war´s genau so wie bei dir. Erst fuhr sie normal, dann gingen alle Balken der Temperaturanzeige ins Nirvana und die Q ging aus.
    Nachdem der Öltemperatursensor gegen einen neuen getauscht wurde lief sie wieder ohne Probleme. Der Hallgeber fühlt sich anders an und die Balken bleiben da wo sie sind. Hier hab ich auch meine Erfahrungen machen dürfen.
    Beste Grüße
    Tom

  5. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard Seltsames Phänomen

    #15
    Also, nen kaputten Hallgeber hatte ich auch mal. Da fing die Mühle auf einmal an zu ruckeln, dann lief sie wieder und etwas später ging der Motor aus und Sense war. Da half nix mehr außer abholen lassen.

  6. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #16
    Hallo,

    bin mir sicher, dass es der Öltemperaturfüler ist. Die gleichen Anzeichen hatte ich auch. Hab mich lange damit rumgeärgert. Hier ist das passende Werkzeug dazu (ganz unten):
    http://www.cnd-stephan.de/motorrad/b...9211b320a.html

    Der Fehler lag am Temp Fühler. Der meldet dem Steuergerät "saukalt hier, mach das Gemisch fetter". Die Motorsteuerung mach das dann auch und die Q läuft zu fett und "ersäuft". Das ging dann bis zum ausgehen des Motors. TempFühler erneuert und der Fehler war sofort weg.

    Gruß Rainer


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kleines Phänomen mit dem Sprit und Lage des Tanks.
    Von Hirsch'Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 17:49
  2. Komisches Phänomen
    Von Rooooar im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 15:46
  3. Seltsames Gewinde am ...
    Von oliw70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 21:40
  4. merkwürdiges Bremsen-Phänomen MM
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 07:50
  5. Seltsames tickern
    Von bigagsl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 18:14