Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 68

Warum einige Kinder kein Deutsch mehr können!!!

Erstellt von Batista, 10.08.2012, 00:27 Uhr · 67 Antworten · 6.151 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von H-D Beitrag anzeigen
    Die Cindy's, Mandy's etc können einem doch nur leid tun.
    wer im Steinhaus sitzt, soll nicht mit Gläsern werfen

    http://deppenapostroph.de/

  2. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Definitiv können nicht nur Kinder kein deutsch mehr! Kann man hier nachlesen!

    Gruß,
    maxquer
    fürn Rechtschreibkurs musste auf die Volkshochschule und nicht in ein Forum!

    Zum Thema!
    Ich denke die sieht man nur so häufig weil sie eben auffallen und die Normalbürger verschwinden in der Menge.
    Das sich die Sprache so verändert liegt an dem Einfluß des Umfeldes. Wer in Wohngebieten mit über 50% Ausländern wohnt gewöhnt sich halt eine dort verständliche Sprache an!

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Wer in Wohngebieten mit über 50% Ausländern wohnt gewöhnt sich halt eine dort verständliche Sprache an!
    Zumindest dann, wenn der Ghettoslang den eigenen streng limitierten intellektuellen Fähigkeiten sehr entgegenkommt

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Zumindest dann, wenn der Ghettoslang den eigenen streng limitierten intellektuellen Fähigkeiten sehr entgegenkommt

    Grüße
    Steffen
    Die Interlektuellen wissen schon warum sie die Mieten in ihren Vierteln auf einem Nivo halten das außerhalb der Harz 4 Sätze liegt und warum sie ihre Kinder notfalls mit enormen finanziellen Aufwendungen fit genug für Gymnasien und Hochschulen machen!
    Allem Gejammer zum Trotz scheint Harz 4 seinen Bezieher gut zu ernähren und im Verhältniss zum Entgeld für normale Arbeit, liegt es auf einem Nivo das den Verlust an Freizeit in keinster Weise aufwiegt.
    Da unsere Rechtslage die Ausreißer aus dem System mit der Rückzahlung der Leistungen an seine Vorfahren bestraft, wenn das Einkommen hoch genug ist, erziehen die Harz 4 Empfäger ihre Kinder zu Harz4 Empfängern usw.
    Schulausbildung oder gar Studium werden so nicht nur unwichtig sondern sogar zielgefährdent. Also warum sich über Pisarstudien und Intelligenzgefälle aufregen?
    Die von der Regierung geförderte Lohnpolitik hat es geschafft das Deutschland einen Exportüberschuß erreicht der vermutlich zu einer Rüge durch die EG führt! Das sich Arbeit und Ehrgeiz nicht lohnt ist die Folge davon und die Schuldfrage für mich damit geklärt!

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #35
    Wenn man über Bildungslevel lästert sollte man aber wissen dass man Nivo nicht Nivo sondern Nivea schreibt

  6. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wenn man über Bildungslevel lästert sollte man aber wissen dass man Nivo nicht Nivo sondern Nivea schreibt
    Na eigentlich Niveau aber das französiche Wasser hab ich durch das Lautkürzel ersetzt!

    Ich hab auch nicht gelästert sondern fest gestellt das die Schuldfrage geklärt ist! Die Betroffenen tun nur das was für sie der beste Weg ist, was auf einen Rest an Intelligenz hoffen lässt!

  7. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #37
    ... das sind die Interlektuellen aus der Pisarstudie
    oder bedeutet das "in Interlaken nur mit Pessar" ?

    Gruß
    Barney

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Die Betroffenen tun nur das was für sie der beste Weg ist, was auf einen Rest an Intelligenz hoffen lässt!
    Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, aber hier handelt es sich um Instinkte und die haben mit Intelligenz wenig zu tun.

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, aber hier handelt es sich um Instinkte und die haben mit Intelligenz wenig zu tun.

    Grüße
    Steffen
    Die Sichtweise ist auch interessant aber als Instinkt würde ich das nicht bezeichnen weil die ja auch was tun müssen um ihren Status zu wahren, die werden ja auch ab und zu zu einem Vorstellungsgespräch geschickt. So ehrlich zu sein und dort kund zu tun das man garnicht arbeiten will geht ja nicht weil man dann die Stütze gekürzt bekommt! Also Interesse heucheln und so auftreten das gleich alles klar ist. Sieht eher nach Berechnung als nach Instinkt aus.

  10. H-D
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    165

    Standard

    #40
    Zugegeben ist ja richtig mit der Rechtschreibung. Kann ja mal passieren
    Wusste aber nicht das hier das Forum von einigen Mega - Klugschei..... i
    und Deutsch Grammatik Künstlern ist.
    Gruß
    Franz


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum Kinder kein Deutsch mehr können
    Von SilberQ im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 13:41
  2. Warum bietet BMW kein verkürztes ESA wie Wilbers an?
    Von Tube Amplifier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 03:28
  3. Warum hat die R1100S mehr leistung?????
    Von Torsten77 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 00:36
  4. Studie: zu viele Kinder können nicht Schwimmen
    Von agustagerd im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 09:22
  5. Warum ich nie mehr mit Sozius fahre !
    Von jollypink im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 18:34