Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Weihnachten /Sylvester

Erstellt von franova, 14.11.2008, 10:38 Uhr · 38 Antworten · 2.799 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard Weihnachten /Sylvester

    #1
    wie schauts denn da bei euch aus??????
    Macht ihr das ganz klassisch mit Familie oder brecht ihr da aus der Gewohnheit aus ????
    Und als Threadersteller sollte man natürlich auch was dazu sagen
    Bei uns läuft das an Weihnachten ganz klassisch ab...Heilig Abend fahre ich mit den Kids meist auf den Feldberg und warte dann drauf das die Frau das Bäumchen geschmückt hat......................am Abend dann Bescheerung ........das ist wenn man Kinder hat eines der schönsten Mommente an der ganzen Zeit.......diese leuchtenden Augen sind schon klasse......................dann erster Feiertag zu meinen und am 2ten Feiertag zu den Schwiegereltern.....eben ganz klassisch
    An Sylvester machen wir meist eine kleine Party bei uns wo dann um 12:00 Uhr auf die Straße gegangen wird (da hat man einen schönen Blick über FFM) und nach dem Prösterchen und dem Kussi und allen guten Wünschen fürs neue Jahr............werden Zettel mit Glückwünschen geschrieben und an die Sky Ballons gehängt und los gehts (das ist echt ne superschöne Sache die allen Spaß macht)..................so nun aber genug von mir...........wie ist das bei euch????????????????????????????????

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #2
    Frauchen und ich fahren über Weihnachten und Sylvester auf die Insel Rügen und genießen die Ruhe dort! Letztes Jahr waren wir zur selben Zeit in Südtirol.

  3. beak Gast

    Standard Aus der Sicht einer Hausfrau

    #3
    Hi,
    ich weiß ja nicht, ob Dich das aus der Sicht einer Hausfrau interessiert...
    Da für mich hl. Abend der wichtigste Tag ist, wird hier schon aufgekocht, da ist auch dann fast die ganze Familie da! Die Kinder sind schon groß und das Schmücken des Baumes übernimmt der jüngste Sohn, mit einer bemerkenswerten Inbrunst und Hingabe. Ich darf mich dann um "Unterkunft" der "Angereisten" und um das leibliche Wohl kümmern.
    Vor 2 Jahren hatte ich die glorreiche Idee, eine Gans mal nach einem "ausgefallenerem" Rezept zu zubereiten. Da muss die für ca. 8 Stunden bei niedriger Hitze in den Ofen. Als sie dann aus diesem befreit war, die Geflügelschere in ihre Flanken drang, machte es pfffffffffhhhhhhhhhhh und das Tier ist richtig implodiert. Das Gelächter war die ganze Straße, glaub ich zu hören und das war der Anfang eines fröhlichen heilig Abends.

    LG
    Gabi

  4. Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    328

    Standard

    #4
    Weihnachten wäre so schön, wenn man nicht zu den Schwiegereltern müsste .
    Neben den klassischen Sofa sitzen immer das gleiche Gesülze, wie jedes Jahr.


    O du fröhliche
    Brezel

  5. Wogenwolf Gast

    Standard

    #5
    Weihnachten das Übliche: Die puckelige Verwandtschaft abklappern.
    Und über Sylvester mit Frau und Hund ins Emsland (Nordhorn) - Relaxing ist angesagt

  6. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #6
    Weihnachten gerne ohne Kinder, dafür mit ein paar anderen Bekloppten Mittags auf'm Feldberg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc01028klein.jpg  

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #7
    Heiligabend wird in Ruhe verbracht,
    erste Feiertag mit der Sippe meiner Frau bei Schwiegermama,
    zweiter Feiertag mit meine kleinen Sippe bei meinen Eltern.

    Sylvester gehen wir seit Jahren, "ganz spontan" , mit Freundschaften oder auch allein auf den Teufelsberg.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    232

    Standard weihnachten, was ist das?????

    #8
    ab anfang november wird man in den supermärkten schon mit allerlei weihnachtlichem in kontakt gebracht, leute fangen an ihr hab und gut zu schmücken (übrigens ein heidnischer brauch) alles rennt gestresst herum und versucht irgendwas für seine lieben zu kaufen, was der oder die dann doch wieder umtauschen will und wird. und welchem brauch wird dann hier gefolgt? was hat das alles mit der geburt jesu zu tun????? wahrscheinlich wurde der viel früher, wenn überhaut, geboren, da maria zu der zeit datteln ass - und die gibts frisch vom baum um september

    lange rede kurzer sinn-bei uns gibbet das gar nicht. und sylvester nur wenn man lust hat-strasse gehn, sich aufregen wieviel teuros da in die luft geknallt werden usw.
    die kinder sind das nicht anders gewöhnt und bekommen über das ganze jahr was hier und da mal geschenkt.

    schön ist , dass man halt frei hat und irgendwas unternehmen kann. und die, die arbeiten müssen, bekommen dafür später frei und unternehmen dann was.

  9. beak Gast

    Standard

    #9
    Gott was ich bin ich froh, dass ich die Verwandschaft und was davon übrig geblieben ist, nicht abklappern muss. Entweder sie kommen zu uns, oder sie lassen es bleiben

  10. Wogenwolf Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von fichti Beitrag anzeigen
    .... und welchem brauch wird dann hier gefolgt? was hat das alles mit der geburt jesu zu tun????? wahrscheinlich wurde der viel früher, wenn überhaut, geboren, da maria zu der zeit datteln ass - und die gibts frisch vom baum um september ....

    Das klingt aber verbittert, obwohl ich Dir recht gebe.
    Mit Ruhe und Besinnung hat das alles nichts mehr zu tun. Der reine Konsumwahn. Kaufen Kaufen Kaufen.
    Bei uns lagen die ersten Lebkuchen schon Anfang September in den Regalen. Pervers.
    Ab Dezember sollte man die Innenstädte großräumig meiden.
    Denn die Leute habe nur noch die €-Zeichen in den Augen.
    Aber jedem das Seine.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haustiere an Sylvester
    Von beiker im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 08:39
  2. Weihnachten am Nürburgring
    Von bug im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 08:54
  3. 10 Kalorienregeln zu Weihnachten
    Von Tom61 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 18:17
  4. Wohin zwischen Weihnachten und Sylvester
    Von Gorgo im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 13:21